Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 2. Dezember 2022, 10:21 Uhr

Bayer

WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017

Bayer AG Aktie: Die Situation spitzt sich zu!


28.09.22 22:15
Aktiennews

Der Bayer-Kurs wird am 27.09.2022, 10:32 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 49.08 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Arzneimittel".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Bayer auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Bayer auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Bayer in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen drei konkret berechnete Signale zur Verfügung (2 "Sell", 1 "Buy"), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine "Sell" Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Bayer hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.


2. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Bayer auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine unterdurchschnittliche Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Sell"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Bayer war eher schlecht, es ließ sich eine negative Änderung identifizieren. Dies entspricht einem "Sell"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Bayer bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Sell".


3. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Bayer aktuell mit dem Wert 96,12 überkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Sell". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 62,74. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Sell".



Sollten Bayer AG Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Bayer AG jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Bayer AG-Analyse.




 
08:28 , dpa-AFX
EQS-Stimmrechte: Bayer Aktiengesellschaft (deutsc [...]
Bayer Aktiengesellschaft: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten ...
07:31 , Aktiennews
Bayer AG Aktie: Die Bären zittern!
Für die Aktie Bayer aus dem Segment "Arzneimittel" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 30.11.2022, ...
01.12.22 , Aktiennews
Bayer AG Aktie: Dass es tatsächlich NOCH besse [...]
Für die Aktie Bayer aus dem Segment "Arzneimittel" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 30.11.2022, ...