Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 3. Februar 2023, 20:27 Uhr

Barrick Gold

WKN: 870450 / ISIN: CA0679011084

Barrick Gold Interesse an Russland


21.04.05 12:06
GOLDINVEST.de daily

Barrick Gold Corp. (ISIN CA0679011084 / WKN 870450) hat jetzt in Moskau ein Büro eröffnet, um seine in Russland und Zentralasien geplanten Arbeiten zu leiten, die bis 2010 zu einem Fünftel der jährlichen Goldproduktion des Unternehmens beitragen könnten, so die Experten von "GOLDINVEST.de daily".

Laut Greg Wilkins, CEO bei Barrick Gold, sollten die Abbaukosten in Russland weniger als 200 USD pro Unze betragen, verglichen mit Barricks aktuellen Durchschnittskosten von 220 USD pro Unze.

Barrick Gold mit Sitz in Toronto, Kanada, sei nach Newmont Mining Corp. aus den USA und der südafrikanischen AngloGold Ashanti Ltd. der drittgrößte Goldproduzent der Welt. Das Unternehmen werde dieses Jahr neue Minen in Peru, Argentinien und Tansania in Betrieb nehmen, die die Goldproduktion um 11% auf ungefähr 5,4 Millionen Unzen erhöhen würden. Bis 2007 visiere das Unternehmen eine Produktion von 6,8 bis 7,0 Millionen Unzen an.

Barrick Gold besitze in Russland noch keine Produktion, aber in den vergangenen zwei Jahren habe das Unternehmen in einige Junior-Unternehmen investiert, die versuchen würden, Minen in Russland und Zentralasien zu entwickeln, also in einer Region, die das Unternehmen als "New Frontier" des Goldbergbaus bezeichnet habe. Diese Strategie gebe Barrick Gold eine Präsenz in dem Gebiet, wobei die Junior-Unternehmen die Hauptlast des politischen Risikos tragen würden.

Wilkins habe gesagt, dass Barrick Gold weitere 10 bis 15 Goldliegenschaften in Russland und Zentralasien ins Auge gefasst habe.

In Moskau habe er einem Reporter von Bloomberg mitgeteilt, dass Barrick Gold zu Gesprächen mit ansässigen Unternehmen über ein gemeinsames Angebot für Sukhoi Log offen sei. Sukhoi Log sei ein riesiges unerschlossenes Goldfeld in der Nähe von Irkutsk. Die Vorräte würden auf ungefähr 22 Millionen Unzen geschätzt. Nach Erwartungen der Bergbauanalysten werde die russische Regierung in der Zukunft Explorationslizenzen für Sukhoi Log vergeben.

Letzten Monat habe die russische Regierung aber verlauten lassen, dass sie nur russischen Unternehmen erlauben würde, für die Liegenschaft zu bieten. Es bleibe die Frage, ob ein ausländisches Unternehmen wie Barrick Gold in der Lage sein würde, sich mit einem russischen Unternehmen zu verbinden, um ein Angebot abzugeben.

Die Entwicklung von Sukhoi Log würde ungefähr 1,5 Milliarden USD kosten, ein stolzer Preis, der sehr wahrscheinlich eine Partnerschaft oder ein Joint-Venture erfordere.

Aber laut Wilkins spreche Barrick Gold nicht mit potenziellen Partnern, bis es die Regeln und den Zeitplan für die Abgabe des Angebots auf die Liegenschaft erfahre.

Patrick Chidley, ein Analyst von Barnard Jacobs Mellet, habe gesagt, dass Barrick Gold aber in den nächsten paar Jahren mit einem großen Unternehmen eine Verbindung eingehen müsse, um das in Russland gesteckte Ziel zu erreichen. Herr Chidley denke da an ein mögliches Abkommen mit ZAO Polyus, der zukünftigen Goldbergbauabteilung von Norilsk Nickel. "Polyus wird sich nach Partnern umsehen. Und es gibt nicht viele Unternehmen im Goldbergbau, die scharf darauf sind in Russland zu investieren, und in der Lage wären, ein Unternehmen mit einer Produktion von einer Million Unzen Gold zu kaufen," habe Chidley gesagt.

Im vierten Quartal 2004 habe Barrick Gold bei Einnahmen von 501 Millionen Kanadischen Dollar (CAD) einen Gewinn von 156 Millionen CAD verbuchen können. Basierend auf einem Goldpreis von 375 USD pro Unze habe Barrick Gold zum 31. Dezember 2004 89 Millionen Unzen Gold an erkundeten Vorräten besessen, eine leichte Steigerung um 3 Millionen Unzen gegenüber dem Vorjahr.

Die Analysten von Nesbitt Burns hätten dem Unternehmen Mitte März die Bewertung "market perform" gegeben und ein Preisziel von 28,00 CAD genannt. Zu diesem Zeitpunkt habe Barrick Gold mit 25,80 CAD an der TSX notiert. Am 19. April 2005 habe die Schlussnotierung bei 28,36 CAD gelegen.





 
19:46 , Aktiennews
Barrick Gold Aktie: Was könnte jetzt noch passier [...]
An der Heimatbörse Toronto notiert Barrick Gold per 01.02.2023, 17:17 Uhr bei 26.02 CAD. Barrick Gold zählt ...
11:40 , Aktiennews
Barrick Gold Aktie: Hier braucht man sich keine So [...]
An der Heimatbörse Toronto notiert Barrick Gold per 01.02.2023, 17:17 Uhr bei 26.02 CAD. Barrick Gold zählt ...
03:36 , Aktiennews
Barrick Gold Aktie: Was ist jetzt angebracht?
An der Heimatbörse Toronto notiert Barrick Gold per 01.02.2023, 17:17 Uhr bei 26.02 CAD. Barrick Gold zählt ...