Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 4. Juli 2022, 8:14 Uhr

B+S Banksysteme

WKN: 126215 / ISIN: DE0001262152

B+s Banksysteme: Wieso ist diese Entwicklung SO wichtig?


27.01.21 08:11
Aktiennews

An der Heimatbörse Xetra notiert B+s Banksysteme per 27.01.2021, 08:11 Uhr bei 2.48 EUR. B+s Banksysteme zählt zum Segment "Anwendungssoftware".


Unser Analystenteam hat B+s Banksysteme auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 6 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -9,3 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt B+s Banksysteme damit 30,07 Prozent unter dem Durchschnitt (20,77 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Software" beträgt 28,54 Prozent. B+s Banksysteme liegt aktuell 37,85 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


2. Anleger: B+s Banksysteme wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als neutral bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Hold". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Hold"-Einstufung.


3. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei B+s Banksysteme haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Hold" zu. Die Rate der Stimmungsänderung blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Hold".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei B+s Banksysteme?


Wie wird sich B+s Banksysteme nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur B+s Banksysteme Aktie.




 
31.05.22 , Aktiennews
B&S Banksysteme Aktie: Sind Sie dafür gewappne [...]
Der B+s Banksysteme-Kurs wird am 31.05.2022, 06:31 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 2.48 EUR festgestellt. Das Papier ...
18.05.22 , Aktien Global
B+S Banksysteme: Zwei Großprojekte vor dem Ab [...]
Laut SMC-Research habe die B+S Banksysteme AG ihr Q3-Ergebnis stark verbessert und damit auch in Summe der neun Monate ...
16.05.22 , Aktiennews
B&S Banksysteme Aktie: Geht das wirklich noch s [...]
Für die Aktie B+s Banksysteme stehen per 14.05.2022, 02:00 Uhr 2.6 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. B+s ...