Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 15. August 2022, 3:04 Uhr

B+S Banksysteme

WKN: 126215 / ISIN: DE0001262152

B&S Banksysteme Aktie: Sind Sie dafür gewappnet?


31.05.22 09:26
Aktiennews

Der B+s Banksysteme-Kurs wird am 31.05.2022, 06:31 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 2.48 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Anwendungssoftware".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses B+s Banksysteme auf Basis von insgesamt 6 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der B+s Banksysteme-RSI ist mit einer Ausprägung von 50 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 59,09, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Hold".


2. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei B+s Banksysteme konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält B+s Banksysteme auf dieser Stufe daher eine "Hold"-Rating.


3. Technische Analyse: Die B+s Banksysteme ist mit einem Kurs von 2,48 EUR inzwischen -1,59 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Hold". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -20,26 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Hold" ein.


Sollten B&S Banksysteme Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich B&S Banksysteme jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen B&S Banksysteme-Analyse.




 
30.07.22 , Aktiennews
Sollten Anleger sich jetzt Sorgen machen, B&S Ba [...]
Der B+s Banksysteme-Kurs wird am 28.07.2022, 02:52 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 2.12 EUR festgestellt. Das Papier ...
26.07.22 , Aktiennews
B&S Banksysteme Aktie: Darf das wirklich wahr s [...]
An der Börse Xetra notiert die Aktie B+s Banksysteme am 25.07.2022, 02:52 Uhr, mit dem Kurs von 2.11 EUR. Die Aktie ...
23.07.22 , Aktiennews
B&S Banksysteme Aktie: So geht’s nicht weiter!
Per 22.07.2022, 08:14 Uhr wird für die Aktie B+s Banksysteme am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 2.11 EUR angezeigt. ...