Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 29. November 2021, 9:57 Uhr

BHP Group

WKN: A2N9WV / ISIN: GB00BH0P3Z91

Shiloh Industries Aktie: Jetzt kommt es knüppeldick!


30.10.21 04:58
Aktiennews

Für die Aktie Shiloh Industries stehen per 10.06.2021, 09:58 Uhr 0.09 USD zu Buche. Shiloh Industries zählt zum Segment "Auto Teile und Ausrüstung".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Shiloh Industries auf Basis von insgesamt 6 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Shiloh Industries derzeit ein "Sell". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 0,17 USD, womit der Kurs der Aktie (0,09 USD) um -47,06 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Sell". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 0,11 USD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -18,18 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Sell"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Sell".


2. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Shiloh Industries auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine unterdurchschnittliche Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Sell"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Shiloh Industries zeigte eine positive Veränderung. Dies entspricht einem "Buy"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Shiloh Industries bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Buy".


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Shiloh Industries erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -90,87 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Automatische Komponenten"-Branche sind im Durchschnitt um 21,68 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -112,55 Prozent im Branchenvergleich für Shiloh Industries bedeutet. Der "Zyklische Konsumgüter"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 38,9 Prozent im letzten Jahr. Shiloh Industries lag 129,76 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


Sollten Shiloh Industries Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Shiloh Industries jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Shiloh Industries Aktie.



 
Werte im Artikel
23,60 plus
+1,72%
-    plus
0,00%
05:06 , Aktiennews
BHP Billiton Aktie: Das werden die Bullen gerne hö [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Bhp, die im Segment "Diversified Metals & Mining" ...
28.11.21 , Aktiennews
BHP Billiton Aktie: Das steckt hinter den tollen Za [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Bhp, die im Segment "Diversified Metals & Mining" ...
28.11.21 , Aktiennews
An alle BHP Billiton-Anleger!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Bhp, die im Segment "Diversified Metals & Mining" ...