Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 25. Mai 2022, 15:25 Uhr

BASF

WKN: BASF11 / ISIN: DE000BASF111

BASF-Anleger dürften mehr als glücklich sein!


25.01.22 04:56
Aktiennews

Basf weist am 24.01.2022, 12:23 Uhr einen Kurs von 65.16 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Diversifizierte Chemikalien" geführt.


Nach einem bewährten Schema haben wir Basf auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Basf-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 65,36 EUR mit dem aktuellen Kurs (66,18 EUR), ergibt sich eine Abweichung von +1,25 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 62,4 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs darüber (+6,06 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Basf ergibt, die Aktie erhält eine "Buy"-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Buy"-Rating.


2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Basf-Aktie hat einen Wert von 59,66. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (25,69). Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Basf auf dieser Basis überverkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Buy"-Rating. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Buy"-Rating für Basf.


3. Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 5,27 Prozent und liegt damit 2,58 Prozent über dem Branchendurchschnitt (Branche: Chemikalien, 2,69). Die Basf-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine "Buy"-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BASF-Analyse vom 25.01. liefert die Antwort:


Wie wird sich BASF jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BASF Aktie.




 
11:30 , Der Aktionär
BASF: Gespannter Blick nach China - Aktienanalys [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - BASF-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thorsten Küfner vom Anlegermagazin ...
10:52 , Aktiennews
BASF Aktie: Der ganz große Wurf!
Basf, ein Unternehmen aus dem Markt "Diversifizierte Chemikalien", notiert aktuell (Stand 16:56 Uhr) mit 49.33 ...
24.05.22 , aktiencheck.de
BASF: Netto-Leerverkaufsposition von Bridgewater [...]
Ludwigshafen (www.aktiencheck.de) - Shortseller Bridgewater Associates, LP steigert Netto-Leerverkaufsposition in BASF-Aktien ...