Suchen
Login
Anzeige:
So, 14. August 2022, 17:17 Uhr

Aveva Group

WKN: A1W0MM / ISIN: GB00BBG9VN75

Aveva: Klartext!


26.09.21 12:47
Aktiennews

Der Aveva-Kurs wird am 26.09.2021, 02:24 Uhr an der Heimatbörse London mit 3929 GBP festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Anwendungssoftware".


Aveva haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 8 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Dividende: Aveva hat mit einer Dividendenrendite von aktuell 0,91 Prozent einen leicht niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (1.63%). Aufgrund der nicht allzu großen Differenz zum Durchschnitt von 0,71 Prozent bewegt sich die Aktie in einem Korridor, der für die Redaktion zu einer "Hold"-Einschätzung führt. Die Dividendenrendite ist übrigens ein börsentäglich schwankender Wert, der sich aus dem Verhältnis der Dividende zum aktuellen Aktienkurs ergibt.


2. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An 13 Tagen zeigte das Stimmungsbarometer auf grün, negative Diskussionen konnten nicht aufgezeichnet werden. Größtenteils neutral eingestellt waren die Anleger an insgesamt einem Tag. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Aveva. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Buy". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.


3. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Aveva anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 47,13 Punkten, was bedeutet, dass die Aveva-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Wie auch beim RSI7 ist Aveva auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 56,94). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Damit erhält Aveva eine "Hold"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Aveva?


Wie wird sich Aveva nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Aveva Aktie.




 
06.01.22 , Xetra Newsboard
XFRA : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 0 [...]
Das Instrument 4A91 GB00BBG9VN75 AVEVA GRP LS-,03555 EQUITY wird ex Dividende/Zinsen gehandelt am 06.01.2022 The ...
26.09.21 , Aktiennews
Aveva: Klartext!
Der Aveva-Kurs wird am 26.09.2021, 02:24 Uhr an der Heimatbörse London mit 3929 GBP festgestellt. Das Papier gehört ...
09.09.21 , Aktiennews
Aveva: Müssen Sie sich jetzt Sorgen machen?
An der Heimatbörse London notiert Aveva per 09.09.2021, 18:07 Uhr bei 4083 GBP. Aveva zählt zum Segment "Anwendungssoftware".Auf ...