Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 2. Dezember 2022, 8:05 Uhr

Australian Mines

WKN: A0BLDP / ISIN: AU000000AUZ8

Australian Mines wird immer uninteressanter …


29.09.22 10:40
Aktiennews

Für die Aktie Australian Mines stehen per 29.09.2022, 04:37 Uhr 0.068 AUD zu Buche. Australian Mines zählt zum Segment "Diversified Metals & Mining".


Wie Australian Mines derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 4 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Australian Mines konnte in den vergangenen vier Wochen eine Verschlechterung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Sell". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält Australian Mines auf dieser Stufe daher eine "Sell"-Rating.


2. Anleger: Die Diskussionen rund um Australian Mines auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Australian Mines sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Buy" angemessen bewertet.


3. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Australian Mines-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 0,14 AUD mit dem aktuellen Kurs (0.068 AUD), ergibt sich eine Abweichung von -51,43 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch für diesen Wert (0,08 AUD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-15 Prozent), somit erhält die Australian Mines-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.



Sollten Australian Mines Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Australian Mines jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Australian Mines-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,040 plus
+4,16%
-    plus
0,00%
06:40 , Aktiennews
Die Australian Mines-Anleger haben diesen Tag ge [...]
Für die Aktie Australian Mines stehen per 01.12.2022, 01:25 Uhr 0.06 AUD zu Buche. Australian Mines zählt zum ...
01.12.22 , Aktiennews
Australian Mines Aktie: Das darf nicht passieren!
Für die Aktie Australian Mines stehen per 01.12.2022, 01:25 Uhr 0.06 AUD zu Buche. Australian Mines zählt zum ...
01.12.22 , Aktiennews
Australian Mines Aktie: Das wird teuer!
Für die Aktie Australian Mines stehen per 01.12.2022, 01:25 Uhr 0.06 AUD zu Buche. Australian Mines zählt zum ...