Suchen
Login
Anzeige:
Di, 7. Februar 2023, 2:29 Uhr

Australian Mines

WKN: A0BLDP / ISIN: AU000000AUZ8

Die Australian Mines-Anleger haben diesen Tag gefürchtet!


02.12.22 06:40
Aktiennews

Für die Aktie Australian Mines stehen per 01.12.2022, 01:25 Uhr 0.06 AUD zu Buche. Australian Mines zählt zum Segment "Diversified Metals & Mining".


Australian Mines haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 4 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 4 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Australian Mines verläuft aktuell bei 0,11 AUD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 0.058 AUD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -47,27 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 0,07 AUD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Australian Mines-Aktie der aktuellen Differenz von -17,14 Prozent und damit einem "Sell"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Sell".


2. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Australian Mines wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An acht Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an fünf Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Buy"-Einschätzung. Dadurch erhält Australian Mines auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Buy"-Bewertung.


3. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Australian Mines in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Australian Mines wurde deutlich weniger diskutiert als normal, außerdem ist eine abnehmende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem "Sell"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Sell"-Rating.



Sollten Australian Mines Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Australian Mines jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Australian Mines-Analyse.




 
06.02.23 , Aktiennews
Australian Mines Aktie: Davon kann keine Rede se [...]
Australian Mines weist am 04.02.2023, 01:01 Uhr einen Kurs von 0.059 AUD an der Börse auf. Das Unternehmen wird ...
06.02.23 , Aktiennews
Australian Mines Aktie: Was steht jetzt noch aus?
Australian Mines weist am 04.02.2023, 01:01 Uhr einen Kurs von 0.059 AUD an der Börse auf. Das Unternehmen wird ...
05.02.23 , Aktiennews
Australian Mines Aktie: Das dürfte in den nächsten [...]
Australian Mines weist am 04.02.2023, 01:01 Uhr einen Kurs von 0.059 AUD an der Börse auf. Das Unternehmen wird ...