Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 28. November 2022, 21:51 Uhr

Antofagasta

WKN: 867578 / ISIN: GB0000456144

Antofagasta: Was ist jetzt zu tun!


11.07.21 08:08
Aktiennews

Am 11.07.2021, 02:00 Uhr notiert die Aktie Antofagasta an ihrem Heimatmarkt London mit dem Kurs von 1442.5 GBP. Das Unternehmen gehört zum Segment "Materialien".


Unser Analystenteam hat Antofagasta auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Antofagasta liegt mit einem Wert von 17,94 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 32 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Metalle und Bergbau" von 26,43. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".


2. Analysteneinschätzung: Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Antofagasta-Aktie die Einschätzung "Hold" erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor: 0 Buy, 5 Hold, 5 Sell. Auch für den letzten Monat liegen qualifizierte Analysen vor. Dabei kam es zu 0 Buy, 1 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Dies entspricht auf kurzfristiger Betrachtungsbasis für uns einer Gesamteinschätzung "Hold". Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 1053,13 GBP angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von -26,99 Prozent erzielen, da sie derzeit 1442,5 GBP kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung "Sell". Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating "Hold".


3. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Antofagasta investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 2,83 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Metalle und Bergbau einen Mehrertrag in Höhe von 0,21 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens nur leicht höher aus, womit sich die Bewertung "Hold" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Antofagasta?


Wie wird sich Antofagasta nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Antofagasta Aktie.




 
11.11.22 , Miningscout.de
Chile: Bergbauministerin betont Standortqualität für [...]
Die chilenische Bergbauministerin hat für ihr Land als Standort für die Bergbauindustrie geworben. ...
31.08.22 , Xetra Newsboard
XFRA : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 0 [...]
Das Instrument FG1 GB0000456144 ANTOFAGASTA PLC LS-,05 EQUITY wird ex Dividende/Zinsen gehandelt am 01.09.2022 The ...
31.08.22 , Xetra Newsboard
XFRA : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 0 [...]
Das Instrument FG1 GB0000456144 ANTOFAGASTA PLC LS-,05 EQUITY wird cum Dividende/Zinsen gehandelt am 31.08.2022 und ...