Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 7. Dezember 2022, 5:05 Uhr

Antofagasta

WKN: 867578 / ISIN: GB0000456144

Antofagasta: Glauben Sie das?


22.06.21 11:10
Aktiennews

Antofagasta weist am 22.06.2021, 11:10 Uhr einen Kurs von 1413.83 GBP an der Börse London auf. Das Unternehmen wird unter "Materialien" geführt.


Die Aussichten für Antofagasta haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Antofagasta heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 72,37 Punkten, zeigt also an, dass Antofagasta überkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Sell"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Wie auch beim RSI7 ist Antofagasta auf dieser Basis überkauft (Wert: 70,24). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Sell" eingestuft. Zusammen erhält das Antofagasta-Wertpapier damit ein "Sell"-Rating in diesem Abschnitt.


2. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Antofagasta verläuft aktuell bei 1451,09 GBP. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Hold", insofern der Aktienkurs selbst bei 1412 GBP aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -2,69 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 1686,97 GBP angenommen. Dies wiederum entspricht für die Antofagasta-Aktie der aktuellen Differenz von -16,3 Prozent und damit einem "Sell"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Hold".


3. Dividende: Derzeit schüttet Antofagasta nur leicht höhere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche Metalle und Bergbau. Der Unterschied beträgt 0,17 Prozentpunkte (2,79 % gegenüber 2,62 %). Wegen dieser geringen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung "Hold".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Antofagasta?


Wie wird sich Antofagasta nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Antofagasta Aktie.




 
11.11.22 , Miningscout.de
Chile: Bergbauministerin betont Standortqualität für [...]
Die chilenische Bergbauministerin hat für ihr Land als Standort für die Bergbauindustrie geworben. ...
31.08.22 , Xetra Newsboard
XFRA : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 0 [...]
Das Instrument FG1 GB0000456144 ANTOFAGASTA PLC LS-,05 EQUITY wird ex Dividende/Zinsen gehandelt am 01.09.2022 The ...
31.08.22 , Xetra Newsboard
XFRA : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 0 [...]
Das Instrument FG1 GB0000456144 ANTOFAGASTA PLC LS-,05 EQUITY wird cum Dividende/Zinsen gehandelt am 31.08.2022 und ...