Suchen
Login
Anzeige:
Do, 22. Februar 2024, 17:58 Uhr

American Airlines

WKN: A1W97M / ISIN: US02376R1023

American Airlines Aktie: Kaum zu glauben!


30.11.23 08:35
Aktiennews

Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei American Airlines haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine starke Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Gut" zu. Die Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine positive Veränderung auf. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Gut".


Dividende: Bei einer Dividende von 0 % ist American Airlines im Vergleich zum Branchendurchschnitt Fluggesellschaften (5,53 %) bezüglich der Ausschüttung niedriger zu bewerten, da die Differenz 5,53 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung "Schlecht" ableiten.


Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschätzen, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen, während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für American Airlines heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 53,95 Punkten, zeigt also an, dass American Airlines weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Neutral"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. American Airlines ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 38,36). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Neutral"-Bewertung. Zusammen erhält das American Airlines-Wertpapier damit ein "Neutral"-Rating in diesem Abschnitt.


Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der American Airlines-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 14,44 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (12,23 USD) deutlich darunter (Unterschied -15,3 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Schlecht". Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen Wert (12,06 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+1,41 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der American Airlines-Aktie, und zwar ein "Neutral"-Rating. Die American Airlines-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Neutral"-Rating versehen.



 
14.02.24 , Aktiennews
American Airlines Aktie: Gerüchteküche brodelt!
Die Diskussionen über American Airlines in den sozialen Medien spiegeln deutliche Signale über die Einschätzungen ...
25.01.24 , Der Aktionär
American Airlines: Kräftiges Gewinnplus nach Reko [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - American Airlines-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Michael Diertl ...
25.01.24 , dpa-AFX
American Airlines erwartet nach Gewinnsprung übe [...]
FORT WORTH (dpa-AFX) - Höhere Ticketpreise und geringere Spritkosten haben der US-Fluggesellschaft American ...