Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 3. Oktober 2022, 20:56 Uhr

Teradyne

WKN: 859892 / ISIN: US8807701029

Advanced Micro Devices Aktie: Das ist ein Alarmsignal!


18.08.22 22:25
Aktiennews

Für die Aktie Advanced Micro Devices aus dem Segment "Halbleiter" wird an der heimatlichen Börse NASDAQ GS am 18.08.2022, 01:31 Uhr, ein Kurs von 100.2 USD geführt.


Advanced Micro Devices haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Advanced Micro Devices für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Advanced Micro Devices für diesen Faktor die Einschätzung "Sell". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Hold"-Einstufung. Damit ist Advanced Micro Devices insgesamt ein "Sell"-Wert.


2. Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Advanced Micro Devices liegt bei einem Wert von 37,35. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung" (KGV von 77,27) unter dem Durschschnitt (ca. 52 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Advanced Micro Devices damit unterbewertet und erhält folglich eine "Buy"-Bewertung auf dieser Stufe.


3. Technische Analyse: Die Advanced Micro Devices ist mit einem Kurs von 100,2 USD inzwischen +12,71 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Buy". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -10,62 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Hold" ein.



Sollten Advanced Micro Devices Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Advanced Micro Devices jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Advanced Micro Devices-Analyse.




 
Werte im Artikel
79,60 plus
+5,92%
66,44 plus
+4,86%
15.09.22 , Motley Fool
Cathie Wood verkauft Satelliteninternet-Firma Iridium [...]
Die bekannte Investorin Cathie Wood hat mit der Tesla-Aktie (WKN: A1CX3T) bereits gezeigt, dass sie ein gutes Näschen ...
28.08.22 , Xetra Newsboard
XETR : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 3 [...]
Das Instrument TEY US8807701029 TERADYNE INC. DL-,125 EQUITY wird cum Dividende/Zinsen gehandelt am 29.08.2022 und ...
23.08.22 , Aktiennews
Teradyne Aktie: Dass es dann wirklich so schnell [...]
Per 23.08.2022, 06:40 Uhr wird für die Aktie Teradyne am Heimatmarkt NASDAQ GS der Kurs von 92.42 USD angezeigt. ...