Suchen
Login
Anzeige:
Di, 5. Juli 2022, 14:48 Uhr

1&1

WKN: 554550 / ISIN: DE0005545503

1&1 Drillisch Aktie: DAS muss noch lange nichts bedeuten


18.05.22 15:57
Aktiennews

Am 18.05.2022, 11:01 Uhr notiert die Aktie 1& an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 19.47 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Drahtlose Telekommunikationsdienste".


Nach einem bewährten Schema haben wir 1& auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei 1& beträgt das aktuelle KGV 10,06. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Drahtlose Telekommunikationsdienste" haben im Durchschnitt ein KGV von 30,19. 1& ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.


2. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die 1& derzeit ein "Sell". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 24,05 EUR, womit der Kurs der Aktie (19,47 EUR) um -19,04 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Sell". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 20,64 EUR. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -5,67 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Sell"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Sell".


3. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über 1& wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An sieben Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an drei Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Buy"-Einschätzung. Tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation haben ergeben, dass in letzter Zeit vor allem "Buy" Signale im Vordergrund standen. Dadurch erhält 1& auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Buy"-Bewertung.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre 1&1 Drillisch-Analyse vom 18.05. liefert die Antwort:


Wie wird sich 1&1 Drillisch jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen 1&1 Drillisch-Analyse.




 
10.06.22 , dpa-AFX
Bundesrat macht Weg frei für Internet-Mindestgesc [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Der Bundesrat hat grünes Licht für ein schnelleres Internet in bislang unterversorgten ...
09.06.22 , BARCLAYS
Barclays belässt 1&1 auf 'Overweight' - Ziel 30 E [...]
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für 1&1 auf "Overweight" ...
25.05.22 , BARCLAYS
Barclays belässt 1&1 auf 'Overweight' - Ziel 30 E [...]
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für 1&1 auf "Overweight" ...