Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 21. Mai 2022, 7:51 Uhr

THUERINGEN LS 21/51

WKN: A3H3G1 / ISIN: DE000A3H3G17

Thüringen nimmt 500 Millionen Euro auf


03.12.21 16:27
Börse Stuttgart AG

Euwax bonds
Das Bundesland Thüringen nimmt über eine zum 01.12.2051 fällige Anleihe (WKN A3H3G1) frisches Kapital auf. Während das Emissionsvolumen 500 Millionen Euro beträgt, bezahlt Thüringen seinen Gläubigern einen Zinssatz von 0,375%. Die Zinszahlungen erfolgen im jährlichen Turnus und erstmalig am 01.12.2022.

Sowohl der Mindestbetrag der handelbaren Einheit als auch die kleinste übertragbare Einheit belaufen sich auf privatanlegerfreundliche 1.000 Euro. Die Ratingagentur Fitch vergibt für Thüringen ein AAA Rating mit positiven Ausblick.


Disclaimer
Der vorliegende Newsletter dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.





powered by stock-world.de


Würth legt Anleihe über 600 Millionen Euro auf
Der in Künzelsau ansässige Montage- und Befestigungstechnikkonzern Würth emittiert ...
Europäische Union emittiert eine kurzfristige Anleihe
Die Europäische Union nimmt über eine zum 04.07.2025 fällige Anleihe (WKN A3K4DJ) ...
Die meistgehandelten Anleihen in Stuttgart*
Zeitraum 12.05.2022 - 18.05.2022   ...
Italien begibt 10-jährige Anleihe
Italien begibt über die neue Staatsanleihe mit der WKN A3K47C mit Fälligkeit ...

 
Thüringen nimmt 500 Millionen Euro auf
Das Bundesland Thüringen nimmt über eine zum 01.12.2051 fällige Anleihe (WKN A3H3G1) ...