Suchen
Login
Anzeige:
So, 7. August 2022, 21:03 Uhr

BTC/EUR (Bitcoin / Euro)

WKN: A2YZK6 / ISIN: EU000A2YZK67

Profis wittern Chance: 100 Wale mit mehr als 10.000 Bitcoins


30.06.22 10:35
Stock-World Redaktion

  • 100 Krypto-Schwergewichte besitzen jeweils über 10.000 Bitcoins
  • Im vergangenen Oktober gab es lediglich 80 Anleger mit einer solchen Menge an Bitcoins
  • Auf 0,35 % der Wallets lagern 84,56 % aller sich im Umlauf befindenden Bitcoins

Mehr als 100 Krypto-Schwergewichte, sogenannte Wale, besitzen jeweils über 10.000 Bitcoins (BTC). Im vergangenen Oktober, als der Bitcoin Preis noch in Sphären um die 65.000 US-Dollar notierte, gab es lediglich etwa 80 Einzelinvestoren mit einer fünfstelligen Anzahl an BTCs. Dies zeigen Daten der Blockchain-Analytiker Glassnode.


Dies ist von Relevanz, da es als Beleg dafür angesehen werden kann, dass die Marktprofis davon ausgehen, dass es mit der Kryptowährung Nummer eins mittel- bis langfristig wieder nach oben geht. Während die Kleinanleger um ihre Anlagen fürchten, scheint das große Geld auf Shoppingtour zu sein.


Generell gibt es eine große Kluft auf dem Krypto-Markt. Angefangen als Graswurzelbewegung, ist der Einfluss der großen Player inzwischen immens. Auf 0,35 Prozent aller existierenden Bitcoin Wallets lagern 84,56 Prozent aller Bitcoins. Zwar gibt es eine gewisse Unschärfe, da einige der Coins auch verwahrenden Akteuren wie Börsen zuzuschreiben sind, doch ein eklatantes Ungleichgewicht bleibt auch dessen bereinigt bestehen.


Die Nachfrage der Kleinanleger ist unterdessen auf relativ niedrigem Niveau. Desillusioniert haben sich unter anderem deshalb einige gezeigt, da Bitcoin bis dato wenig als Inflationsschutz zu taugen scheint. Die kurzfristige Perspektive ist es jedoch womöglich, die über Bord geworfen werden sollte. Auch während des Corona-Crashs im Jahr 2020 stürzte Bitcoin zunächst ab, um nur wenig später fulminant an Wert zuzulegen.


Über Handelskontor-News.de

Handelskontor ist eine Nachrichten- und Informationsplattform, die Anlegern Nachrichten, Analysen, Infografiken und Anleitungen anbietet.



____________________________________________________________________________


Der Autor stellt hier lediglich Informationen zur Verfügung, es erfolgt keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Vermögensanlagen. Anlagegeschäfte beinhalten Risiken, so dass die Konsultierung professioneller Anlagenberater empfohlen wird. Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass ein Engagement in Aktien (auch Hot Stocks oder Penny Stocks), Zertifikate, Fonds oder Optionsscheine zum Teil mit erheblichen Risiko verbunden. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.





powered by stock-world.de

UNBESCHWERT DEN RUHESTAND GENIESSEN
Tipps für eine zeitgemäße Altersfinanzierung mithilfe des Eigenheims (djd). Den Ruhestand ...
ZUGREIFEN, BIS DAS BUDGET AUFGEBRAUCHT [...]
Krankenzusatzversicherung: Sogenannte Budgettarife bieten viel Flexibilität (djd). Zahnzusatzversicherung, ...
Schwellenländer: Entwirrung des,gordischen Inflations [...]
Von Ales Koutny, Portfolio Manager, und Andrew Mulliner, Head of Global Aggregate Strategies, ...
Rückgang des Netto-Einlagenzuflusses von 97,6 %, [...]
Netto-Einlagenzufluss bei deutschen Sparkassen im ersten Halbjahr mit Rückgang von 97,6 ...
Geduld bleibt eine entscheidende Tugend
Kommentar des Portfoliomanagements zum 2. Quartal 2022 ...

 
Werte im Artikel
22.986 plus
+1,96%
-    plus
0,00%
7,50 minus
-1,32%
17:40 , Finanztrends
Mit wachsendem Druck auf dem Kryptomarkt verka [...]
Einer der größten Bitcoin (CRYPTO: BTC) Miner, Core Scientific Inc (NASDAQ:CORZ), hat nach eigenen Angaben ...
06.08.22 , Finanztrends
Bullen und Bären der Woche: Apple, Amazon, Bitco [...]
Benzinga hat die Aussichten für viele Anleger untersucht' Lieblingsaktien in der vergangenen Woche, hier's ...
05.08.22 , Finanztrends
BlackRock bietet Bitcoin an - wendet sich das Blat [...]
Gestern wurde bekannt gegeben, dass BlackRock (NYSE:BLK), die weltweit größte Investmentgesellschaft mit einem ...