Suchen
Login
Anzeige:
Do, 2. Februar 2023, 2:37 Uhr

Call auf Evotec [HypoVereinsbank/UniCredit]

WKN: HC05WR / ISIN: DE000HC05WR3

Evotec-Calls mit 81%-Chance bei Kurserholung auf 19 Euro


28.11.22 10:52
Walter Kozubek

Obwohl sich die Die Aktie des im TecDAX und im MDAX gelisteten Biotechnologieunternehmens Evotec (ISIN: DE0005664809) in den vergangenen Tagen deutlich von ihrem Jahrestief vom 22.11.22 bei 15,77 Euro erholen konnte, befindet sie sich auf Sicht der vergangenen 12 Monate noch mit 60 Prozent im Minus. Wegen der hohen Belastungen durch gestiegene Kosten für Energie, Material und Logistik konnte das Unternehmen die Erwartungen für Umsatz und Gewinn nicht erfüllen.


Dennoch bekräftigten die Experten der RBC Capital Markets trotz eines von 35 auf 28 Euro reduzierten Kurszieles nach dem Kurseinbruch der vergangenen Monate ihre „Outperform“-Einstufung für die Aktie. Kann sich die Aktie in den nächsten Wochen zumindest wieder dem Niveau von Mitte November bei 19 Euro annähern, dann könnte eine Investition in Long-Hebelprodukte interessant sein.


Call-Optionsschein mit Basispreis bei 18 Euro  


Der HVB-Call-Optionsschein auf die Evotec-Aktie mit Basispreis bei 18 Euro, Bewertungstag 15.3.23, BV 0,1, ISIN: DE000HC05WR3, wurde beim Aktienkurs von 16,60 Euro mit 0,12 – 0,13 Euro gehandelt.


Gelingt der Evotec-Aktie im Verlauf des nächsten Monats ein Anstieg auf 19 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,23 Euro (+77 Prozent) steigern.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 14,252 Euro   


Der BNP Paribas-Open End Turbo-Call auf die Evotec-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 14,252 Euro, BV 0,1, ISIN:  DE000PP8WGF6, wurde beim Aktienkurs von 16,60 Euro mit 0,25 – 0,26 Euro taxiert.


Wenn die Evotec-Aktie auf 19 Euro zulegt, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs zuvor nicht auf die KO-Marke oder darunter fällt - auf 0,47 Euro (+81 Prozent) erhöhen.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 13,335 Euro  


Der DZ Bank-Open End Turbo-Call auf die Evotec-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 13,335 Euro, BV 1, ISIN: DE000DD3MAZ7, wurde beim Aktienkurs von 16,60 Euro mit 3,25 – 3,29 Euro quotiert.


Bei einem Kursanstieg der Evotec-Aktie auf 19 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 5,66 Euro (+72 Prozent) erhöhen.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Evotec-Aktien oder von Hebelprodukten auf Evotec-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek

powered by stock-world.de

01.02.23 , Walter Kozubek
Porsche legt weiter zu: Gehebeltes Potenzial mit (T [...]
Die Porsche AG-Aktie (ISIN: DE000PAG9113) legte nach ihrem Start an der Börse im Oktober 2022 bei 82,50 Euro bis ...
01.02.23 , Walter Kozubek
Rheinmetall punktet mit starken Seitwärtsrenditen
Nachdem die „Panzer-Allianz“ der Ukraine die Lieferung von US-amerikanischen Stryker- und Abrams-, britischen Challenger-2- ...
31.01.23 , Walter Kozubek
Commerzbank-Calls mit 84%-Chance bei Kursanstieg [...]
Wie die Mehrheit der Bankaktien, legte auch die Commerzbank-Aktie (ISIN: DE000CBK1001) in den vergangenen Monaten sehr ...
31.01.23 , Walter Kozubek
Zalando: Mit (Turbo)-Calls auf weitere Aufwärtsbew [...]
Nachdem die Aktie des Online-Modehändlers Zalando (ISIN: DE000ZAL1111) innerhalb des relativ kurzen Zeitraumes ...
30.01.23 , Walter Kozubek
Allianz-Zertifikate mit bis zu 12%-Chance und 27% [...]
Die Allianz-Aktie (ISIN: DE0008404005) konnte sich in den vergangenen Monaten kontinuierlich von ihrem Jahrestief bei ...

 
Werte im Artikel
17,88 minus
-0,64%
4,58 minus
-2,76%
0,11 minus
-8,33%
28.11.22 , Walter Kozubek
Evotec-Calls mit 81%-Chance bei Kurserholung auf [...]
Obwohl sich die Die Aktie des im TecDAX und im MDAX gelisteten Biotechnologieunternehmens Evotec (ISIN: DE0005664809) ...