Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 17. August 2022, 12:06 Uhr

Future

WKN: 923280 / ISIN: JP3826200002

Euro Bund-Future: Letzte Welle angelaufen


06.07.22 08:05
S. Feuerstein

Beim Euro Bund-Future und einem möglichen Kontraindikator zur Entwicklung der Aktienmärkte läuft es derzeit rund, währenddessen Aktienindizes und Rohstoffwerte sich im freien Fall befinden, profitiert der Future von einem ungeahnt starken Zulauf von Käufern. Allerdings ist der Weg auch mit zahlreichen Hürden gepflastert.

Praktisch seit Jahresanfang befindet sich der Euro Bund-Future im freien Fall, nachdem zuvor eine langwierige Seitwärtsspanne zwischen 167,50 und 179,62 Euro zur Unterseite aufgelöst wurde. Dabei wurden die Erwartungen an die damals ausgerufenen Kursziele mehr als erfüllt, erst im Bereich von 140,67 Euro konnte eine dynamische Gegenbewegung gestartet werden und brachte erste Kursgewinne an den 50-Tage-Durchschnitt um 150,41 Euro hervor. Dort pausierte der Future zuletzt einige Tage, scheint aber mit den weiter nachlassenden Notierungen an den Aktienmärkten wieder Anfahrt zu gewinnen und könnte demnächst eine fünfte und finale Kaufwelle an einen größeren Horizontalwiderstand der letzten drei Jahre vollziehen.


156,22 EUR im Blick

Ein Ausbruch über die Höchststände vom 1. Juli bei 151,65 Euro könnte weitere Käufer in den Markt treiben und den Euro Bund-Future an die zentrale Hürde der letzten drei Jahre zwischen 156,22 und 157,33 Euro weiter vorantreiben. Ein derartiger Fall würde sich entsprechend gut für ein kurzfristiges Long-Engagement anbieten und könnte beim Einsatz des Open End Turbo Long Zertifikates WKN VV4HT7 eine Rendite von 155 Prozent hervorbringen. Spätestens an der Zielmarke angelangt, sollten aber wieder längere Gewinnmitnahmen zwingend einkalkuliert werden. Gelingt es dagegen nicht, die aktuellen Monatshoch zu überwinden, müssen unterhalb von 147,70 Euro Abschläge auf 145,00 Euro einkalkuliert werden.


Euro Bund-Future (Tageschart in Euro) Tendenz:
Wichtige Chartmarken
Widerstände: 151,65 // 152,58 // 153,48 // 154,40 Euro
Unterstützungen: 149,11 // 146,97 // 145,30 // 143,29 Euro
Fazit

Um greifbare Handelsansätze auf der Oberseite mit Zielen bei 156,22 und darüber 157,33 Euro zu erhalten, sollte mindestens ein Tagesschlusskurs über 151,65 Euro abgewartet werden. Für diesen Fall könnte dann das Open End Turbo Long Zertifikat WKN VV4HT7 zum Einsatz kommen und birgt bei vollständiger Umsetzung der Handelsidee eine Renditechance von 155 Prozent. Entsprechende Zielmarken sind im Schein bei 7,87 und 8,98 Euro zu finden. Eine Verlustbegrenzung sollte natürlich nicht fehlen, ein Niveau von 148,60 Euro allerdings auch noch nicht überschreiten. Daraus würde sich ein Stopp-Kurs im Schein von 0,25 Euro ableiten. Aufgrund der sehr kurzzeitigen Anlagedauer bedarf es einer engmaschigen Beobachtung des Währungspaares!


Strategie für steigende Kurse
WKN: VV4HT7
Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 3,30 - 3,32 Euro
Emittent: Vontobel
Basispreis: 147,696 Euro
Basiswert: Euro-Bund Future
KO-Schwelle: 147,696 Euro
akt. Kurs Basiswert: 150,98 Euro
Laufzeit: Open End
Kursziel: 8,98 Euro
Hebel: 45,7
Kurschance: + 155 Prozent
Quelle: Vontobel


Urheberrecht / Bildmaterial:

Wir verwenden Bildmaterial von folgenden Anbietern:


www.fotolia.de
www.istockphoto.de


Wir verwenden Charts von folgenden Anbietern:


www.tradesignalonline.de
www.market-maker.de


Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:


Wir weisen Sie darauf hin, dass die FSG Financial Services Group oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zur Deutschen Bank Aktiengesellschaft eingegangen ist.


Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.


Haftungsausschluss

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group GbR gestattet.




powered by stock-world.de


11:12 , S. Feuerstein
Apple im Trend
Apple Long: 35-Prozent-Chance! von Harald Zwick - 17.08.2022, 08:30 Uhr Aktuell hoffen die Marktteilnehmer, ...
08:05 , S. Feuerstein
EUR/SEK: Pullback nutzen?!
Beim Währungspaar Euro (EUR) zur schwedischen Krone (SEK) läuft seit vier Tagen am Stück eine äußerst ...
16.08.22 , S. Feuerstein
Wacker Neuson SE: Kaufsignal noch nicht aktiviert
Die in der letzten Woche vorgestellte Long-Idee auf Wacker Neuson hat noch nicht gezündet, der seit ...
16.08.22 , S. Feuerstein
Gilead Sciences: Stabil über 60 USD
Der im Gesundheitswesen tätige US-Konzern Gilead Sciences bewegt sich seit nunmehr etlichen Jahren stabil ...
16.08.22 , S. Feuerstein
Airbus: Innerhalb einer schmalen Bandbreite!
Seit einem guten Jahr ist der Aktienkurs von Airbus ohne gröbere Turbulenzen unterwegs und er bewegt sich ...

 
Werte im Artikel
13,10 plus
0,00%
5,95 minus
-20,98%
00:51 , Aktiennews
Future FinTech Aktie: Nach so langer Zeit …
An der Börse NASDAQ CM notiert die Aktie Future Fintech am 16.08.2022, 02:52 Uhr, mit dem Kurs von 0.5686 USD. Die ...
16.08.22 , Aktiennews
Future FinTech Aktie: Dass es dann wirklich so sc [...]
An der Börse NASDAQ CM notiert die Aktie Future Fintech am 16.08.2022, 02:52 Uhr, mit dem Kurs von 0.5686 USD. Die ...
16.08.22 , S. Feuerstein
Euro Bund-Future: Wo lohnt ein Investment?
Der Euro Bund-Future tendiert seit einigen Wochen talwärts und konsolidiert dadurch seinen vorherigen und äußerst ...