Suchen
Login
Anzeige:
Di, 5. Juli 2022, 12:20 Uhr

Easy Software

WKN: A2YN99 / ISIN: DE000A2YN991

EASY SOFTWARE AG: Gutes Q1, Umsatzwachstum in 2020 trotz Corona-Unsicherheit möglich


11.05.20 09:40
BankM

Sehr geehrte Damen und Herren,




 


die finalen Zahlen der EASY SOFTWARE AG (ISIN DE000A2YN991, General Standard, ESY GR) für 2019 [Umsatz: € 50,6 Mio. (+8,4%); EBITDA: € 4,3 Mio.], haben gezeigt, dass die in H1 2019 erzielte Dynamik (Umsatz: +20%) Vorzieheffekten geschuldet war und im Gesamtjahr nicht gehalten werden konnte. Ohne die Akquisition der Apinauten hätte in 2019 (wie auch 2018) kein (organisches) Wachstum gezeigt werden können. In 2020 ist EASY (wie andere Unternehmen auch) durch Corona vor besondere Herausforderungen gestellt. Auf Grund des hohen Digitalisierungsgrades bei EASY sind die internen Geschäftsprozesse nicht beeinträchtigt, während die Schutzmaßnahmen den Kunden die Notwendigkeit der Digitalisierung von Geschäftsprozessen vor Augen führen. Insolvenzen innerhalb der breiten Bestandskundenbasis könnten die Umsatzentwicklung indes negativ beeinflussen. Den gleichen Effekt hätte kurzfristig eine hohe Akzeptanz des neuen SaaS-Angebotes (Launch bevorstehend) bei neuen Vertragsabschlüssen. Unter der Prämisse, dass EASY zu einem zumindest marktdurchschnittlichen Wachstum und zu positiven EBIT-Margen zurückfindet, ist die Aktie mit einem EV/Umsatz von rd. 0,5 günstig bewertet.


 


Wir ermitteln einen fairen Wert von € 5,55 pro Aktie und stufen die Aktie weiterhin mit KAUFEN ein.


 


 


Die vollständige Analyse als pdf-Dokument finden Sie unter dem folgenden Link:


 


EASY SOFTWARE AG: BankM Kurzanalyse vom 11. Mai 2020


 


BankM Research




MiFID II – Hinweis: Diese Studie wurde auf Grundlage einer Vereinbarung mit dem Emittenten erstellt. Die Studie wurde gleichzeitig allen Interessenten öffentlich zugänglich gemacht. Der Erhalt dieser Studie gilt somit als zulässiger geringfügiger nichtmonetärer Vorteil im Sinne des § 64 Abs. 7 Satz 2 Nr. 1 und 2 des WpHG.



powered by stock-world.de

09.06.22 , BankM
CeoTronics AG: Fünftes Wachstumsjahr in Folge f [...]
Sehr geehrte Damen und Herren, die CeoTronics AG (ISIN DE0005407407, Basic Board, ...
19.05.22 , BankM
Binect AG: Einheitliche Plattform ist Basis für Ska [...]
Sehr geehrter Herr Hofmann,   die Binect AG (ISIN DE000A3H2135, A3H213, Open ...
16.05.22 , BankM
DATRON AG: Starker Auftragseingang in Q1 202 [...]
Sehr geehrte Damen und Herren,   die endgültigen 2021er Zahlen der DATRON ...
12.04.22 , BankM
Frequentis AG: Kundenmix hilft gegen aufziehende [...]
Sehr geehrte Damen und Herren,   die finalen 2021er Geschäftszahlen der ...
01.04.22 , BankM
CeoTronics AG: Ukrainekrieg - Investitionsstau bei [...]
Sehr geehrte Damen und Herren, der Krieg in der Ukraine hat bei den europäischen ...

 
15.02.22 , Xetra Newsboard
XFRA : Deletion of Instruments from Boerse Frank [...]
The following instruments on Boerse Frankfurt do have their last trading day on 15.02.2022 Die folgenden Instrumente ...
15.02.22 , Xetra Newsboard
XETR : Deletion of Instruments from Xetra - 15.0 [...]
The following instruments on Xetra do have their last trading day on 15.02.2022 Die folgenden Instrumente in Xetra haben ...
10.02.22 , dpa-AFX
DGAP-News: EASY SOFTWARE AG: Delisting de [...]
EASY SOFTWARE AG: Delisting der Aktien der EASY SOFTWARE AG von der Frankfurter Wertpapierbörse mit Wirkung ...