Suchen
Login
Anzeige:
So, 27. November 2022, 16:42 Uhr

Dow Jones Industrial Average

WKN: 969420 / ISIN: US2605661048

Dow Jones – Das neue Tief verheißt nichts Gutes


03.10.22 10:11
Christoph Geyer

Der Dow Jones hat es nicht geschafft, die alte Unterstützungszone zu nutzen, um Halt zu finden. Bereits erfolgte Kaufsignale der Indikatoren wurden wieder negiert. Die Umsätze haben zuletzt leicht angezogen, was aber noch nicht ausreicht, um von einem Ausverkauf zu sprechen. Somit könnte der Abwärtstrend noch etwas anhalten. Allerdings ist dieser bereits so steil, dass kurzfristig eine Gegenbewegung erfolgen sollte.


Die beim DAX beschriebene positive statistische Phase beginnt beim Dow Jones erst Ende Oktober. Der sehr lange Zeitraum von 125 Jahren, weißt dann aber die beeindruckende Statistik von 92 positiven Jahren auf. Schaut man sich nur die letzten 25 Jahre an, sind 21 positive Jahre zu beobachten. Von der Statistik her ist eine Jahresschlussrallye also ab Ende Oktober ebenfalls angerichtet, aber das Umfeld dürfte noch eine Weile Probleme bereiten, sodass nicht mit einer unmittelbaren Trendwende gerechnet werden sollte.





Wichtige Hinweise

Detailinformationen zu den Chancen und Risiken der genannten Produkte hält Ihr Berater für Sie bereit.

Diese Publikation ist eine Kundeninformation im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes.

Kein Angebot; keine Beratung

Diese Information dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Diese Ausarbeitung allein ersetzt nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung.

Darstellung von Wertentwicklungen
Angaben zur bisherigen Wertentwicklung erlauben keine verlässliche Prognose für die Zukunft. Die Wertentwicklung kann durch Währungsschwankungen beeinflusst werden, wenn die Basiswährung des Wertpapiers/ Index von EURO abweicht.



powered by stock-world.de


23.11.22 , Christoph Geyer
Gold – Korrektur war zu erwarten
Es hatte sich bereits abgezeichnet, dass Gold eine Korrekturbewegung beginnen ...
23.11.22 , Christoph Geyer
S&P500 – Trotzt noch den Verkaufssignalen
Die freundliche Bewegung am gestrigen Handelstag darf nicht darüber hinwegtäuschen, ...
23.11.22 , Christoph Geyer
DAX – Tritt auf der Stelle, Jahresendrallye kommt [...]
Es ist kein Einbruch und auch kein Crash, was der DAX in diesen Tagen ...
21.11.22 , Christoph Geyer
Technische Marktanalyse - Jahresprognose auf Bas [...]
DAX – Es kann nicht immer kommen wie gewünscht, aber meistens / 2023 ...
21.11.22 , Christoph Geyer
Öl – Am Widerstand gescheitert und auch die Tank [...]
Öl Nordsee Brent Futures (verknüpft) Es kann sein, dass es nur Zufall ...

 
Werte im Artikel
51,56 plus
+0,02%
14.541 plus
+0,01%
26.11.22 , Sven Weisenhaus
Dow Jones sendet weitere Signale für das Ende d [...]
Dow Jones sendet weitere Signale für das Ende des Bärenmarktes     von Sven Weisenhaus       Mit ...
26.11.22 , Motley Fool
Warren Buffetts Prognose für den Dow Jones ist [...]
Warren Buffett hat eine ziemlich interessante Prognose für den Dow Jones abgegeben. Zwar ist sie inzwischen mehr ...
25.11.22 , dpa-AFX
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow trotz m [...]
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Anleger am US-Aktienmarkt haben am "Black Friday" in einem ruhigen Handelsgeschehen ...