Suchen
Login
Anzeige:
Di, 5. Juli 2022, 15:06 Uhr

Börsenbrief: Performance ist nicht alles


12.05.22 09:22
Stephan Heibel

Der MSCI
        World und viele ETFs laufen doch besser als der Heibel-Ticker




Zur Heibel-Ticker Performance von durchschnittlich 11% pro Jahr kommt immer mal wieder die Reaktion “der MSCI World und viele ETFs laufen doch besser, wozu dann einen Börsenbrief?”.


Die Performance des Heibel-Ticker Portfolios ist nicht das entscheidende Kriterium und auch nicht das oberste Ziel für uns. Der Heibel-Ticker Börsenbrief will dazu beitragen, dass Privatanleger die Finanzwelt noch besser verstehen und ihre Portfolios selbständig optimieren.


Unsere Abonnenten nutzen den Heibel-Ticker als Quelle für gebündelte Informationen und entscheiden dann selbst über ihr Portfolio. Wir bekommen regelmäßig Feedback, dass die Portfolios unserer Leser viel besser laufen als das Heibel-Ticker Portfolio.


Unsere über 25.000 Leser schätzen beim Heibel-Ticker die sachlichen, teils unterhaltsamen und immer prägnanten Formulierungen sowie fundiert recherchierten tagesaktuellen Börsen-Informationen. Entscheidend sind der Blick hinter die Kulissen der Finanzwelt und die Hintergrundinformationen zu Kursbewegungen. 


Unsere Abonnenten verstehen dadurch die Zusammenhänge der Börsen und Aktienmärkte noch besser. Mit diesem Wissen und den Empfehlungen optimieren sie ihre Portfolios eigenständig für eine noch bessere Performance.


Das Wohl unserer Leser ist unser oberstes Ziel. Wir haben Compliance Regeln, mit denen wir sicherstellen, dass unsere Kunden als erstes von unseren Informationen profitieren. Um das Heibel-Ticker Beispielportfolio kümmern wir uns erst im zweiten Schritt. Details zu den Selbstbeschränkungen können Sie unter https://www.heibel-ticker.de/compliance finden. 


Und der Heibel-Ticker ist recht konservativ und großteils defensiv unterwegs. Spekuliert wird auch, aber nur mit einem kleinen Anteil des Kapitals. Wie oben beschrieben, hat der Heibel-Ticker zum Ziel, Privatanlegern Hintergrundinformationen für noch bessere Portfolio Entscheidungen zu liefern. Wie Heibel-Ticker Leser das bewerten, können Sie in über 400 Referenzen lesen: https://www.heibel-ticker.de/references


Falls Sie am Heibel-Ticker Börsenbrief interessiert sind, können Sie sich die wöchentliche Ausgabe freitags per E-Mail und PDF schicken lassen. Sie können zwischen der Standard und der PLUS Variante wählen. Echtzeit-Empfehlungen gibt es zusätzlich mit der Express-Option.


Sie können aus den folgenden Varianten wählen (<br/><a href=powered by stock-world.de

Aktiensplits von Amazon, Alphabet und Apple als [...]
Anfang Juni wurde die Aktie von Amazon im Verhältnis 1:20 geteilt. Eine Amazon-Aktie, die ...
30.06.22 , Stephan Heibel
Der Boden ist bis auf Weiteres vorläufig, es sei d [...]
Zwischenerholung oder Ende der Baisse? Hier lesen Sie, was wir für ein Ende ...
28.06.22 , Stephan Heibel
Folgen verfehlter Energiepolitik
Die Energiepolitik der vergangenen Jahre hat uns in eine Sackgasse manövriert. ...
23.06.22 , Stephan Heibel
Heibel-Ticker PLUS Spekulation auf Prognoseanhebu [...]
Es geht drunter und drüber an den Finanzmärkten. Ich habe für uns eine Spekulation ...
21.06.22 , Stephan Heibel
US-Notenbank handelt vernünftig
Bereits letzte Woche habe ich ausführlich die Entscheidung der ...

 
Weitere Analysen & News
Deutsche Bank im frühen Handel bei 7,96 Euro
Die Aktien der Deutsche Bank notieren auch am heutigen Dienstag weiterhin unter der ehemaligen Unterstützung ...
Kryptowährungen – Einbruch hält an
Niedergeschlagen von einer unerbittlichen Flut negativer Nachrichten, fiel Bitcoin in der letzten ...
TIPPS FÜR INDIVIDUELLE ANLAGE- UND ALTER [...]
Inflation, Niedrigzins und falsche Produkte können Anleger ein Vermögen kosten ...