Suchen
Login
Anzeige:
Do, 7. Juli 2022, 13:30 Uhr

Bayer

WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017

Bayer, K+S, SMA Solar – Schnäppchenjäger wagen wieder erste Käufe


11.05.22 11:30
Feingold-Research

Der Deutsche Aktienindex reagiert im Vorfeld der wichtigen US-Inflationsdaten zunächst auf die guten Vorgaben aus Asien und startet leicht positiv in den Handel. Erste Schnäppchenjäger sind an der Frankfurter Börse unterwegs. Überzeugend sind weiterhin die größtenteils guten Quartalsergebnisse der Unternehmen, während die fundamentalen Rahmenbedingungen schwierig bleiben. Knapp 70 Prozent der im deutschen Leitindex enthaltenen Unternehmen überraschten die Analysten positiv mit ihren Zahlen zum ersten Quartal. Ob dies allerdings für eine Bodenbildung innerhalb des aktuellen Abwärtstrends reicht, bleibt abzuwarten. Wir stellen den Marktkommentar von Jürgen Molnar, Kapitalmarktstratege bei Robomarkets, vor.  


Die Inflation in Deutschland im April wurde heute Morgen vom Statistischen Bundesamt mit 7,8 Prozent bestätigt. Größte Preistreiber bleiben die Preise für Energie, gefolgt von Lebensmitteln. Die Europäische Zentralbank wird somit nicht umhinkommen, die Zinsen bald anzuheben, um ein Gegengewicht zur Inflation zu schaffen. Der Juli steht dafür im Raum. Die US-Notenbank Fed wird heute durch die Mai-Teuerung eine weitere Indikation dafür bekommen, wann und wie stark sie das nächste Mal an der Zinsschraube drehen muss und wird. Hier wird mit einer leicht schwächeren Preissteigerung gegenüber dem Vormonat von 8,1 Prozent gerechnet.


Schlechte Nachrichten gibt es heute vom Bayer-Konzern. Es kommt wieder Schwung in den Rechtsstreit um das Düngemittel Glyphosat, leider in die falsche Richtung. Die US-Regierung hat sich nun auf die Seite des Klägers gestellt und damit gegen die Leverkusener positioniert. Dies wirbelt nicht nur den Fall erneut auf, sondern könnte milliardenschwere Folgeklagen nach sich ziehen. Die Aktie gehört heute zu den Verlierern im DAX. Mit einem derart unüberschaubaren Risiko dürfte Bayer bei vielen Investoren auch in den kommenden Monaten nicht auf den Kaufzettel kommen.



powered by stock-world.de

Gold ist ein Krisen-Investment
Vergleicht man die Kursverläufe von Währungen, Aktien und auch Bitcoin seit Anfang 2022 mit der ...
Bitcoin – Druck hält an
Niedergeschlagen von einer unerbittlichen Flut negativer Nachrichten, fiel Bitcoin in der letzten Woche ...
06.07.22 , Feingold-Research
DAX zwischen Hoffen und Bangen
Die wenigen verbliebenen Optimisten an der Frankfurter Börse hoffen im Deutschen Aktienindex nach ...
05.07.22 , Feingold-Research
Kryptowährungen – Einbruch hält an
Niedergeschlagen von einer unerbittlichen Flut negativer Nachrichten, fiel Bitcoin in der letzten ...
05.07.22 , Feingold-Research
Uniper vor der Insolvenz
Heute Nachmittag zur Handelseröffnung der Wall Street nach dem Feiertag dürften auch an der Frankfurter ...

 
Werte im Artikel
12.769 plus
+1,39%
56,68 plus
+0,87%
7,60 minus
-3,80%
09:58 , boerse.de
Bayer-Aktie als Inflationsschutz?
Die Bayer-Aktie konnte in den vergangenen sechs Monaten um rund 15% gewinnen und notiert aktuell bei knapp 57 Euro. Auf ...
09:36 , UBS
Bayer: Rücksetzer an das Mai-Tief - Chartanalyse
Zürich (www.aktiencheck.de) - Bayer: Rücksetzer an das Mai-Tief - Chartanalyse Rückblick: Mit einem ...
06.07.22 , dpa-AFX
ROUNDUP 2: Teures Gas, schwache Konjunktur: C [...]
(neu: Mehr Details im 2. und letzten Absatz) FRANKFURT (dpa-AFX) - Angesichts der Gaskrise und einer schwächeren ...