Suchen
Login
Anzeige:
Do, 7. Juli 2022, 14:42 Uhr

BTC/USD (Bitcoin / US-Dollar)

WKN: A2YY63 / ISIN: XC000A2YY636

ApeCoin steigt um 40%, während Bitcoin bei 40.000 $ stagniert


25.04.22 16:31
Feingold-Research

Altcoins haben eine weitere ereignisreiche Woche hinter sich, in der sich Bitcoin weiterhin an die Marke von 40.000 $ klammert. Wir stellen die Kolumne von eToro vor. 


Das größte Kryptoasset stieg am vergangenen Donnerstag kurzzeitig an und erreichte fast 43.000 $, bevor es fiel, als der Vorsitzende der Federal Reserve Jerome Powell sagte, dass aggressive Zinserhöhungen bei der nächsten großen Fed-Sitzung im Mai “auf dem Tisch” liegen werden. Bislang haben steigende Zinsen die Kryptowährung stark belastet, die im Gleichschritt mit traditionellen Risikoanlagen wie Tech-Aktien gehandelt wurde. Nichtsdestotrotz wächst die einzigartige Attraktivität von Bitcoin weiter. Erst vor wenigen Tagen hat die Zentralafrikanische Republik neue Gesetze zur Einführung von Kryptowährungen erlassen.



Während Bitcoin seitwärts driftet, hat sich die meiste Action auf dem Altcoin-Markt abgespielt. ApeCoin ist aufgrund von Metaverse-Spekulationen um 40% gestiegen und hat sich dem Allzeithoch genähert, gefolgt von einer 20%igen Rallye des DeFi-Protokolls Curve. Dicht dahinter liegt der Privacy Coin Zcash mit einem Plus von 14%, und TRON hat nach der Ankündigung eines neuen algorithmischen Stablecoins 5 zugelegt.


Die Highlights dieser Woche
  • ApeCoin steigt aufgrund von Metaverse-Spekulationen um 40%
  • TRON steigt nach Ankündigung eines algorithmischen Stablecoins um 5%
ApeCoin steigt aufgrund von Metaverse-Spekulationen um 40%

ApeCoin war in der vergangenen Woche einer der größten Markttreiber und näherte sich mit einem Kursanstieg von 40% dem Allzeithoch.


Die Rallye wurde durch Spekulationen angetrieben, dass Yuga Labs, die Schöpfer der Bored Ape Yacht Club NFT-Kollektion, den Token verwenden werden, um virtuelles Land in ihrem Metaverse-Projekt, bekannt als Otherside, zu verkaufen.


Die Aufregung darüber hat die Marktkapitalisierung von ApeCoin über die anderer führender Metaverse-Kryptoassets gehoben, einschließlich SAND von The Sandbox, das auf Wochensicht unverändert ist, und MANA von Decentraland, das um 6% gefallen ist.


TRON steigt nach Ankündigung eines algorithmischen Stablecoins um 5%

TRON gehört zu den Altcoins mit der besten Performance und legte um 5% zu, nachdem der Gründer Justin Sun die Einführung des algorithmischen Stablecoins USDD (USD Decentralized) angekündigte.


Der TRON-eigene Token TRX wird zusammen mit anderen Kryptoassets im Wert von 10 Milliarden $ als Sicherheit verwendet, um sicherzustellen, dass der neue Stablecoin an den Dollar gekoppelt bleibt.


USDD wird am 5. Mai eingeführt und wird von einem Kredit- und Darlehensprotokoll begleitet, das die Nachfrage ankurbelt, indem es eine jährliche Rendite von 30% (APY) bietet.


Kommende Woche

Die Korrelation von Bitcoin mit Tech-Aktien könnte in den kommenden Tagen ins Spiel kommen, wenn die Ergebnisse einiger der weltweit größten Unternehmen wie Microsoft und Google veröffentlicht werden.


Die Märkte könnten auch auf die Veröffentlichung neuer Inflationsdaten reagieren. Ein weiterer wichtiger Indikator – der Personal Consumer Expenditures Index – soll am Freitag veröffentlicht werden.


In der Zwischenzeit werden die ApeCoin-Fans beobachten, ob der Token neue Höchststände erreichen kann oder ob der Start des Bored Ape Metaverse am 30. April ein “sell the news“-Ereignis sein wird.



powered by stock-world.de

Gold ist ein Krisen-Investment
Vergleicht man die Kursverläufe von Währungen, Aktien und auch Bitcoin seit Anfang 2022 mit der ...
Bitcoin – Druck hält an
Niedergeschlagen von einer unerbittlichen Flut negativer Nachrichten, fiel Bitcoin in der letzten Woche ...
06.07.22 , Feingold-Research
DAX zwischen Hoffen und Bangen
Die wenigen verbliebenen Optimisten an der Frankfurter Börse hoffen im Deutschen Aktienindex nach ...
05.07.22 , Feingold-Research
Kryptowährungen – Einbruch hält an
Niedergeschlagen von einer unerbittlichen Flut negativer Nachrichten, fiel Bitcoin in der letzten ...
05.07.22 , Feingold-Research
Uniper vor der Insolvenz
Heute Nachmittag zur Handelseröffnung der Wall Street nach dem Feiertag dürften auch an der Frankfurter ...

 
Werte im Artikel
20.438 plus
+0,55%
-    plus
0,00%
7,60 minus
-3,80%
Bitcoin – Druck hält an
Niedergeschlagen von einer unerbittlichen Flut negativer Nachrichten, fiel Bitcoin in der letzten Woche ...
10:05 , Motley Fool
Bitcoin, Ethereum: Haben Kryptowährungen einen ne [...]
Die Behauptung, Bitcoin oder Ethereum hätten einen negativen Wert, lässt sich einfach widerlegen. Zumindest ...
09:38 , Finanztrends
Bitcoin: Nicht der erste Crash - ein Blick in die Ve [...]
Nach den massiven Verlusten in den vergangenen Wochen scheint sich der Bitcoin auf Höhe der 20.000-Dollar-Marke ...