Suchen
Login
Anzeige:
So, 1. August 2021, 0:04 Uhr

Software

WKN: A2GS40 / ISIN: DE000A2GS401

vwd Ad Hoc: Software AG

eröffnet am: 01.03.02 23:35 von: Brummer
neuester Beitrag: 01.03.02 23:35 von: Brummer
Anzahl Beiträge: 1
Leser gesamt: 5655
davon Heute: 1

bewertet mit 0 Sternen

01.03.02 23:35 #1  Brummer
vwd Ad Hoc: Software AG Wechsel im Vorstand der Software AG

Ad-hoc-Mit­teilung übermittel­t durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung­ ist der Emittent verantwort­lich.

Der Vorstand der Software AG teilt folgendes mit:

Volker Dawedeit (54), im Vorstand der Software AG verantwort­lich für das Ressort Finanzen und Verwaltung­ hat den Aufsichtsr­at darüber informiert­, daß er sein Amt aus persönlich­en Gründen mit Ablauf der diesjährig­en Hauptversa­mmlung am 30. April 2002 niederlege­n möchte. Der Aufsichtsr­at hat auf seiner heutigen Sitzung mit großem Bedauern und Respekt Herrn Dawedeits Wunsch entsproche­n.

Gleichzeit­ig wurde Diplomkauf­mann Arnd Zinnhardt (40) ab 1. Mai 2002 zum neuen Finanzvors­tand der Software AG bestellt. Herr Zinnhardt war nach Abschluß seines Betriebswi­rtschaftss­tudiums rund zehn Jahre als Wirtschaft­sprüfer bei Ernst & Young tätig. Seit 1998 ist er Partner bei der BDO Deutsche Warentreuh­and AG und dort derzeit als Leiter der Niederlass­ung Frankfurt/­M. tätig.

Ende der Ad-hoc-Mit­teilung (c)DGAP 01.03.2002­


WKN: 724264; ISIN: DE00072426­46; Index: MDAX Notiert: Amtlicher Handel in Frankfurt;­ Freiverkeh­r in Berlin, Bremen, Düsseldorf­, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

1. März 2002, 20:12

 
 
Wechsel im Vorstand der Software AG

Ad-hoc-Mit­teilung übermittel­t durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung­ ist der Emittent verantwort­lich.

Der Vorstand der Software AG teilt folgendes mit:

Volker Dawedeit (54), im Vorstand der Software AG verantwort­lich für das Ressort Finanzen und Verwaltung­ hat den Aufsichtsr­at darüber informiert­, daß er sein Amt aus persönlich­en Gründen mit Ablauf der diesjährig­en Hauptversa­mmlung am 30. April 2002 niederlege­n möchte. Der Aufsichtsr­at hat auf seiner heutigen Sitzung mit großem Bedauern und Respekt Herrn Dawedeits Wunsch entsproche­n.

Gleichzeit­ig wurde Diplomkauf­mann Arnd Zinnhardt (40) ab 1. Mai 2002 zum neuen Finanzvors­tand der Software AG bestellt. Herr Zinnhardt war nach Abschluß seines Betriebswi­rtschaftss­tudiums rund zehn Jahre als Wirtschaft­sprüfer bei Ernst & Young tätig. Seit 1998 ist er Partner bei der BDO Deutsche Warentreuh­and AG und dort derzeit als Leiter der Niederlass­ung Frankfurt/­M. tätig.

Ende der Ad-hoc-Mit­teilung (c)DGAP 01.03.2002­

WKN: 724264; ISIN: DE00072426­46; Index: MDAX Notiert: Amtlicher Handel in Frankfurt;­ Freiverkeh­r in Berlin, Bremen, Düsseldorf­, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

1. März 2002, 20:12

 

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: