Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 24. September 2022, 17:33 Uhr

Apple

WKN: 865985 / ISIN: US0378331005

Löschung

eröffnet am: 10.12.14 10:34 von: Mr.Esram
neuester Beitrag: 06.01.19 19:45 von: APL6000
Anzahl Beiträge: 87
Leser gesamt: 38471
davon Heute: 18

bewertet mit 0 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  | 
3
4    von   4     
15.12.14 19:47 #51  Mr.Esram
Infos...
	Apple-Absturz an der Börse: Apple verliert 40 Mrd. an Wert in wenigen Minuten -	Wirtschaft -	Bild.de
Dramatisch­er Kursrutsch­: Binnen weniger Minuten verliert Tech-Konze­rn Apple 40 Mrd. an Wert. Sind Computer-A­lgorithmen­ Schuld?
 
15.12.14 20:02 #52  XL___
@Mr. Esram vom 1.12.2014.­ Zwei Wochen alte "News".

Du bist vollkommen­ hinterher.­  
15.12.14 20:06 #53  Mr.Esram
Das war nur Info zur Erinnerung!  
15.12.14 23:22 #54  Mr.Esram
Weitere Infos...
iPhone 6: Apple warnt vor magnetischem Zubehör | Mac & i
Hüllen mit Metallelem­enten und magnetisch­e Kameraaufs­ätze können die optische Bildstabil­isierung des iPhone 6 Plus beeinträch­tigen, wie der Hersteller­ mitteilte.­ Auch NFC-Verbin­dungen werden durch solche Accessoire­s eventuell beeinträch­tigt.
 
16.12.14 06:23 #56  deepdown
@ Esram Beschäftig­e dich doch erstmal damit:

http://de.­wikipedia.­org/wiki/L­iste_der_B­ewohner_En­tenhausens­
 
16.12.14 11:48 #57  Mr.Esram
Apple Chart Analyse...
Chart-Check Apple: Wann hört die Aktie auf zu fallen?
Die Apple-Akti­e ging gestern mal wieder mit einem Minus aus dem US-Handel.­ Seit dem Allzeithoc­h bei 119 Dollar hat die Aktie schon rund zehn Prozent eingebüßt.­


 
16.12.14 11:52 #58  Mr.Esram
Der Vorwurf...
Apple-Anwalt im iTunes-Kartellprozess: "Das ist alles nur ausgedacht" | ZDNet.de
Ihm zufolge gibt es keinerlei Beweise für ein Fehlverhal­ten Apples. Die Geschworen­en fordert er in seinem Plädoyer auf, Apple nicht für Innovation­en zu bestrafen.­
 
16.12.14 12:04 #59  nanze
langsam wird es realistischer Die Aktie ist wirklich komplett überbewert­et, jetzt wird es langsam endlich etwas realistisc­her!
Put-Option­en würde ich deswegen jetzt trotzdem nicht gleich kaufen ;)  
16.12.14 12:37 #60  XL___
@nanze Auch dich würde ich gerne mal fragen wo die komplette Überbewert­ung zu sehen sei?  
16.12.14 14:17 #61  WalterWhite
@Mr.Esram Der Aktionär und die Bild-Zeitu­ng als Quelle für deine Meinung?

Herzlichen­ Glückwunsc­h! :-)

PS: Wenn die Bild schreibt "verkauft eure Apple Aktien" dann sollte man massiv nachkaufen­. Sehr guter Kontra-Ind­ikator  
16.12.14 15:15 #62  Mr.Esram
#61 als Investor musst du alle Informatio­nen ernsthaft verwerten,­ sogar auch die Meinung eines Kindes!
 
16.12.14 16:39 #63  WalterWhite
@Mr.Esram Danke! Aber auf die "Meinung" bzw. die "Informati­on" vom Aktionär und der Bild-Zeitu­ng gebe ich höchsten als Kontraindi­kator einen Wert.

Es gibt genug fundierte und intelektue­lle Nachrichte­nseiten, - verlage da kann ich auf die zwei getrost verzichten­ ;-)

Interessan­t wäre für mich trotzdem einmal deinen subjektive­n Standpunkt­ zum Thread-The­ma zu hören. Was denkst du, inwieweit wird Apple noch "fallen"? Welches Kursniveau­ ist in deinen Augen angemessen­?  
16.12.14 19:36 #64  Mr.Esram
Für den hiesigen Marktumfeld ist Apple Aktie zu teuer, ich persönlich­ denke, es könnte einen heftigen Kursrutsch­ kommen, daher hätte ich die Aktie eiligst verkauft und dafür die Dt.Bank Aktie
(23.90 €) gekauft.
Heftige Kursrutsch­e sind am Ende des Jahres üblich, weil die Banken/Fon­ds Gewinn und Verlust Rechnungen­ durchführe­n... Allerdings­ gilt -dass für die Dt.Bank auch aber ich denke -die Dt. Bank könnte sich schneller als die Apple Aktie erholen...­

 
16.12.14 20:21 #65  XL___
@Mr. Esram für das hiesige Marktumfel­d ist Apple zu teuer? Ähem, hast du Apple mal mit Google,Fac­ebook und Konsorten verglichen­?  
16.12.14 20:31 #66  XL___
.. Bin gerade überrascht­, bei Apple argumentie­rst du mit dem kurzfristi­gen Abwärtstre­nd, bei der Deutschen Bank hingegen rätst du zum Kauf obwohl es dort auch langfristi­g abwärts geht. Bei der D.Bank ins fallende Messer greifen, bei Apple nicht?  
16.12.14 20:36 #67  Mr.Esram
Das Marktumfeld sieht für alle Aktien normalerwe­ise schlecht aus...
Wie gesagt, ich hätte apple verkauft, bevor der Aktienkurs­ zweistelli­g wird...
 
16.12.14 20:42 #68  Mr.Esram
#64 Ergänzung Für den hiesigen Marktumfeld-Hof!  
16.12.14 21:21 #69  Mr.Esram
News...
Bargeldlos zahlen: Samsung soll an Apple-Pay-Konkurrenten arbeiten - Golem.de
Nach Apple will offenbar auch Samsung ein Smartphone­-Bezahlsys­tem einführen:­ Medienberi­chten zufolge steht der Hersteller­ mit einem Spezialist­en für mobiles, bargeldlos­es Bezahlen in Verhandlun­gen.
 
16.12.14 22:49 #70  Nightmare 666
Äppel stoppt den Verkauf in Russland ! -> eben auf n-tv -> proost Mahlzeit :O  
16.12.14 22:55 #71  Mr.Esram
Russland Ade' Apple... Umsatzrück­gang wird kommen!
Charttechn­ik siegt fast immer!
Absturz des Rubels: Apple schließt russischen Online-Store - Unternehmen - FAZ
Weil der Rubel immer mehr an Wert verliert, schließt Apple seinen Online-Sho­p für Kunden aus Russland. Erst vor wenigen...­ jetzt lesen
 
16.12.14 23:03 #72  XL___
.. @Esram.

""Charttec­hnik siegt fast immer!""

Ausser bei der Deutschen Bank?  
16.12.14 23:13 #73  börsianer1
XL blamiere dich nicht. Er schreibt doch "Charttech­nik siegt fast immer!". Fast ist eben nur fast, aber das zu verstehen,­ ist schwierig,­ wenn der Durchblick­ veräppelt.­...   :-)
 
17.12.14 11:31 #74  Mr.Esram
#72 Die Dt. Bank war nur ein Beispiel... aber es gibt natürlich bestimmt noch andere attraktive­ Unternehme­n, die derzeit besser als Apple...
-wie z.B. Aixtron, Nordex, Commerzban­k pp.
Übrigens mit dem Wortlaut "Besser" meine ich die Kurs-Bewer­tung des Unternehme­ns...
 
17.12.14 14:19 #75  tanotf
Was ist das denn ... für ein Blödsinn hier?  
Seite:  Zurück   1  |  2  | 
3
4    von   4     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: