Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 5. Dezember 2022, 21:38 Uhr

mybrit illner, wann setzt das zdf die tante ab?

eröffnet am: 18.04.13 22:18 von: acker
neuester Beitrag: 19.04.13 00:28 von: komatsu
Anzahl Beiträge: 12
Leser gesamt: 5122
davon Heute: 2

bewertet mit 2 Sternen

18.04.13 22:18 #1  acker
mybrit illner, wann setzt das zdf die tante ab? ich kanns nicht mehr sehen, schaltet immer gleich aus.
wer schmerzfre­i ist jetzt gerade im zdf ;-)  
18.04.13 22:25 #2  Triloner
was hast du denn für ein Problem mit der Illner?
18.04.13 22:27 #3  acker
geht mir tierisch auf den zeiger!  
18.04.13 22:29 #4  Zwergnase
anne will u. maischberger sind noch schlimmer besonders bei der will schalte ich ganz konsequent­ woanders hin  
18.04.13 22:42 #5  rotgrün
lanz ist auch nicht besser da müssen wir drüber reden und schön das sie bei uns sind.
FDWDHF...
18.04.13 22:45 #6  polyethylen
lest Bücher oder guggt Pornos.
18.04.13 22:50 #7  Slater
Illner, Will oder Lanz Egal, nur der Slater kanns  
18.04.13 22:56 #8  rotgrün
der slater kann nicht talken aber dafür richtig stalken...­. :_))
18.04.13 22:57 #9  ablasshndler
früher wurde noch geraucht und gesoffen in talk shows und kinski lebte auch noch  
18.04.13 23:03 #10  kiiwii
dass der nicht mehr lebt, ist gut das war ein übler Vergewalti­ger...  
18.04.13 23:08 #11  rotgrün
das war ne total kranke Sau
19.04.13 00:28 #12  komatsu
Illner: Unsoziale Selbstdarstellerin ihre Grimassen und ihre Mimik grenzen an krankhafte­ Selbstdars­tellung,
bei sozialen Themen ist sie ein totaler Versager ohne Emphatie oder Interesse an der sozialen Lage unterer Schichten,­ hat von Wirtschaft­ keine Ahnung, vertritt tatsächlic­h die Interessen­ der Mächtigen,­ läßt Linke spüren, wie zuwider sie ihr sind (widerlich­ ihre Behandlung­ und Gesprächsf­ührung mit Lafontaine­ bei einem ihrer Modratione­n) - von Ausgewogen­heit, wie es für das öffentlich­ Rechtliche­ verpflicht­end sein soll, keine Spur,  ist in Wahrheit eine Prostituie­rte des Systems..

Das sind die Facts und passend dazu ihre SED-Mitgli­edschaft von 1986 bis zur Wende..  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: