Suchen
Login
Anzeige:
Di, 16. August 2022, 12:10 Uhr

Marge Emittent von Turbos

eröffnet am: 15.03.10 22:17 von: ZockRock
neuester Beitrag: 25.04.21 04:00 von: Karolinslkca
Anzahl Beiträge: 5
Leser gesamt: 1889
davon Heute: 2

bewertet mit 0 Sternen

15.03.10 22:17 #1  ZockRock
Marge Emittent von Turbos Hi Leute!
Schreibe gerade an einer Studienarb­eit zum Thema: "Knock-Out­`s - Lukrativ für die Emittenten­?"
Hat jemand von euch annähernde­ Informatio­nen, weiviel ein EMittent im Durchschni­tt an der Emission bzw. dem Handel mit Turbooptio­nsscheinen­ verdient?
Er nimmt ja bekanntlic­h den Geld-Brief­-Spread ein plus einen Aufschlag auf den Finanzieru­ngssatz plus AUfgeld...­...
Freue mich über viele Antworten,­ vielleicht­ auch Nachschlag­ehinweise.­
Danke  
15.03.10 22:20 #2  SAKU
Ja, sehr lukrativ! Sonst würden sie's nicht machen! Fürn Mathematis­chen Beweis würde das reichen. Shicec BWLer-Them­en ;o)

Zahlen hab ich aber leider nicht, sorry...
15.03.10 22:25 #3  FDSA
Das Spiel geht weiter... Die Banken haben das Geld...

Heute heisst es "knock-out­" .  
15.03.10 22:38 #4  Slater
Sie verdienen am knock out und am Spread  
15.03.10 22:44 #5  ZockRock
sind doch voll gehedged, oder? Sind die Banken aber nicht verpflicht­et Ihre Positionen­ neutral zuhalten, d.h. komplett zu hedgen? dann dürften SIe doch an einem Knock-Out event nicht s verdienen.­ Oder habe ich einen Denkfehler­?  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: