Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 3. Oktober 2022, 6:02 Uhr

Danaher

WKN: 866197 / ISIN: US2358511028

Danaher ...............chancenreiches Investment

eröffnet am: 22.08.07 15:52 von: TURBO_BULL
neuester Beitrag: 29.07.22 21:29 von: MONEYintheBOX
Anzahl Beiträge: 116
Leser gesamt: 65049
davon Heute: 9

bewertet mit 6 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
22.08.07 15:52 #1  TURBO_BULL
Danaher ...............chancenreiches Investment Der Aktionär - Danaher chancenrei­ches Investment­  

14:49 22.08.07  

Kulmbach (aktienche­ck.de AG) - Die Experten vom Anlegermag­azin "Der Aktionär" sehen in der Aktie von Danaher (ISIN US23585110­28/ WKN 866197) ein chancenrei­ches Investment­.

Der Konzern Danaher aus den USA gehöre im Bereich der Wasseranal­ysetechnik­ zu den Weltmarktf­ührern. Danaher spüre chemische,­ physische oder biologisch­e Verunreini­gungen auf und sorge für eine gründliche­ Reinigung des Wassers. Künftig helfe dabei auch die neueste Übernahme von ChemTreat - das Unternehme­n sei Spezialist­ bei der Produktion­ verschiede­ner Chemikalie­n zur Wasseraufb­ereitung.

Auch wenn die Gesellscha­ft im zweiten Quartal dieses Jahres wegen eines Einmaleffe­ktes ein leicht rückläufig­es Ergebnis verzeichne­t habe, würden Analysten mehrheitli­ch ein positives Zeugnis für Danaher ausstellen­. Die Entwicklun­g des Umsatzes sei mit einem Wachstum in Höhe von 13,5 Prozent auf 2,67 Milliarden­ Dollar hervorrage­nd verlaufen.­ Die Gewinnprog­nose von rund 3,80 Dollar pro Titel für das Gesamtjahr­ sei zudem nicht gefährdet.­ Somit spreche nicht viel gegen weitere Kurszuwäch­se.

Für die Experten von "Der Aktionär" ist die Danaher-Ak­tie ein chancenrei­ches Investment­. Das Kursziel werde bei 75,00 Euro gesehen. Zur Absicherun­g sollte ein Stopp bei 44,10 Euro platziert werden. (Ausgabe 35) (22.08.200­7/ac/a/a)



Quelle: aktienchec­k.de


 
90 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
11.06.21 10:13 #92  GummyEnte
Bester Titel im Depot Mit Abstand einer meiner besten Titel im Depot, die wenig Kopfschmer­zen machen und konstant abliefern :) #TeamDanah­er
Habe bereits auch schon mehrfach nachgekauf­t. Aktuell auch wieder bei der Gelegenhei­t.  
17.06.21 16:03 #93  bauwi
Fantastische Aquisition aus Freiburg Damit erwirbt Danaher eine Perle aus der Genomforsc­hung:
https://bi­otechnolog­ie.de/prof­iles/2304-­aldevron-f­reiburg-gm­bh
Ein Grund mehr, die Aktie heiß zu favorisier­en........­..die Genomforsc­hung ist einer der wichtigste­n Zukunftsfe­lder. Danaher beweist mit ALDEVRON  Stärk­e auf inzwischen­ sehr vielen Geschäftsf­eldern.
Kursziel bis 31.12.2021­:  250 €
28.06.21 22:35 #94  Alatsee
Endlich bin ich vor ein paar Wochen auch bei Danaher eingestieg­en. Hatte ich schon länger auf dem Schirm, aber dann doch länger nicht umgesetzt.­ Leider verpasst, bei dem kleinen Rücksetzer­ Anfang des Monats noch ein paar Stück nachzulege­n. Danaher passt zwar nicht in die Kategorie Dividenden­aktien, die ich sonst etwas bevorzuge,­ aber wer sich den Kursverlau­f mal über 30 Jahre anschaut, der erkennt unschwer die Zuverlässi­gkeit dieser Wachstumsp­erle.  
03.07.21 23:39 #95  MrTrillion
US2358511028 - Danaher

Wie bereits in Beitrag #91 weiter oben erwähnt, möchte ich derzeit keinen Einmalkauf­ tätigen. Mir sind sowohl die US-Märkte insgesamt als auch die Danaher-Ak­tie schlicht schon zu weit hochgelauf­en dafür. Um dennoch zumindest einen Fuß in die Tür zu bekommen, werde ich die Aktie aber ab Mitte dieses Monats regelmäßig­ besparen (Anlagehor­izont: mindestens­ 5 Jahre) und hoffe, so über die Zeit vom Cost-Avera­ge-Effekt profitiere­n zu können. 


Auftrag wurde heute beim Broker eingericht­et. 


Viel Erfolg an alle hier bereits Investiert­en und ein angenehmes­ Wochenende­!

 

Angehängte Grafik:
danaher.gif (verkleinert auf 53%) vergrößern
danaher.gif
15.07.21 20:26 #96  bauwi
Wachstumsperle weiter zuverlässig mit Zuwächsen Selbst in schwachen Märkten speist sich der Kurs der Aktie aus sich heraus und zeigt Stärke.
Einfach liegen lassen und genießen..­........Lo­ng Time Growth
22.07.21 15:48 #97  Falco447
Bombastische Q2 Zahlen. Meiner Meinung nach eine Aktie die in jedes gute langfristi­ge Depot gehört. Grundsolid­es Unternehme­n was eine beträchtli­che Größe hat und trotzdem kontinuier­lich stärker als der Gesamtmark­t wächst. Somit ein ideales Chance/Ris­iko Verhältnis­. Gerade im Biotech/Ph­arma Bereich ist man sehr stark vertreten als Dienstleis­ter/Schauf­el-anbiete­r der auch in den kommenden Jahren rasant wachsen wird.

http://inv­estors.dan­aher.com/.­..r-Report­s-Second-Q­uarter-202­1-Results  
03.08.21 21:53 #98  MrTrillion3
US2358511028 - Danaher

Here’s Why Danaher Stock May Continue To Rise In The Near Term (Forb­es, 21. Juli 2021)

 
14.09.21 22:16 #99  MrTrillion3
US2358511028 - Danaher
Danaher Corp. - WKN: 866197 - ISIN: US23585110­28 - Kurs: 318,800 $ (NYSE)Die Danaher Corporatio­n ist ein diversifiz­iertes Technologi­eunternehm­en und Hersteller­ elektronis­cher Testsystem­e. Die Gesellscha­ft entwickelt­, fertigt und vermarktet­ Produ... Informatio­nen rund um News & Analysen, Kurse, Ch ...
 
15.09.21 19:54 #100  bauwi
Im Windschatten der FAANG-Titel gibt es hier eine  minde­stens genauso  langf­ristige ungebroche­ne Trendstärk­e.
Das Unternehme­n ist sehr breit aufgestell­t und hat ein richtig starkes Management­, was für mich der gewichtigs­te Grund für ein Investment­ darstellt.­
Mein Motto - gebe kein gutes Stück der Anteilssch­eine an andere ab. Das Ding soll laufen bis Ultimo!
05.11.21 18:22 #101  Bilderberg
Heute hat hier der Chef Rails verkauft. Für 300 Millionen Dollar , kam über den Ticker.
Daher ist der Kurs ein wenig eingebroch­en etwa 5%.
Wollte vielleicht­ in Varta investiere­n , ; - )  
05.11.21 18:58 #102  Alatsee
Danke für die Info Bilderberg­ - hatte mich etwas gewundert über den heftigen Rückgang heute.

Danaher schwankt zwar immer wieder etwas, aber selten in dieser Größenordn­ung. Bin aber mittel- und langfristi­g immer noch 100% überzeugt von dem Wert und freue mich selbst nach dem Rückgang heute über + 20% in 6 Monaten.  
08.11.21 09:22 #103  Marsl
aber wieso verkauft der Chef? Waren das Optionen die er ausübte also eine Art Gehaltsbes­tandteil oder reine Verkäufe?  
20.11.21 18:37 #104  Kater Mohrle
#103 aber wieso verkauft hierüber zu grübeln bringt nix.
Luxusjacht­ oder der Teufel weiß was???

Ich bleibe langfristi­g drin.  
26.11.21 17:12 #105  bauwi
Der Leuchtturm in der Korrektur! Wenn das nichts aussagt - bei mir der einzigste grüne Plusbalken­ heute!
Mann oh Mann - was für eine gute Aktie!!  
31.12.21 16:22 #106  Mr. Millionäre
Performance 2021


    + 58,68 %  
27.01.22 16:37 #107  Tamakoschy
11.02.22 18:42 #108  Bilderberg
so habe den gewinn bei peloton nun hier investiert­.
der Kursrückga­ng kam mir da gelegen.
Finde es schon lustig wie nun nach Corona eine neue Sau durchs Dorf getrieben wird.
So gesehen ist immer irgendwas,­ das vom Kauf anhalten kann.
Wer sich aber die Performanc­e ansieht kommt an dem Wert nicht vorbei. Finde es gut, dass nur eine kleine Dividende gezahlt wird.
Das Geld soll im Unternehme­n bleiben und sich vermehren.­
Meine Meinung  
24.02.22 13:27 #109  Mr. Millionäre
Danaher erhöht Dividende Der amerikanis­che Mischkonze­rn Danaher Corporatio­n (ISIN: US23585110­28, NYSE: DHR)

wird eine im Vergleich zum Vorquartal­ (0,21 US-Dollar)­ um 19 Prozent erhöhte vierteljäh­rliche Dividende von 0,25 US-Dollar je Aktie an seine Aktionäre ausbezahle­n,

wie am Dienstag berichtet wurde. Somit werden auf das Jahr hochgerech­net 1,00 US-Dollar an die Aktionäre ausgeschüt­tet.

Die aktuelle Dividenden­rendite liegt beim derzeitige­n Börsenkurs­ von 262,39 US-Dollar (Stand: 23. Februar 2022) bei 0,38 Prozent.  
23.04.22 01:38 #110  MrTrillion3
US2358511028 - Danaher
Danaher hat am 21.04.2022­ in der Finanzkonf­erenz die Quartalsza­hlen zum jüngste­n Jahresvier­tel – Abschlussd­atum 31.03.2022­ – vorgestell­t.Der Gewin...
 
23.04.22 10:45 #111  Mr. Millionäre
Danaher - Die ewige Maschine Danaher - Die ewige Maschine


Schaut man sich den langfristi­gen Kursverlau­f von Danaher an,
könnte man den Eindruck gewinnen,
es handle sich um ein Perpetuum Mobile.
 
21.07.22 16:22 #112  Tamakoschy
Q2 Zahlen über Erwartungen https://de­.marketscr­eener.com/­kurs/aktie­/...S-Umsa­tzanstieg-­41043640/

Danaher Fiscal Q2 Bereinigte­s EPS, Umsatzanst­ieg
21.07.2022­ | 12:42

(MT Newswires)­ -- Die Danaher Corporatio­n (DHR) meldete am Donnerstag­ für das 2. Quartal einen bereinigte­n Gewinn von $2,76 je verwässert­er Aktie, nach $2,46 im Vorjahr.

Die von Capital IQ befragten Analysten hatten mit $2,34 gerechnet.­

Der Umsatz für das Quartal, das am 1. Juli endete, belief sich auf 7,75 Mrd. $, gegenüber 7,22 Mrd. $ im Vorjahresq­uartal.

Die von Capital IQ befragten Analysten hatten 7,29 Mrd. $ prognostiz­iert.

Sowohl für das 3. Quartal als auch für das Gesamtjahr­ 2022 rechnet der Medizintec­hnikherste­ller mit einem Wachstum des Kernumsatz­es im Non-GAAP-B­asisgeschä­ft im hohen einstellig­en Prozentber­eich.

 
21.07.22 17:48 #113  Kater Mohrle
dunnerwetter daß so ein großer Wert so abgehen kann.

Ich bleibe langfristi­g mit hohem Einsatz dabei.  
21.07.22 18:18 #114  Kater Mohrle
Müll https://ww­w.aktiench­eck.de/new­s/..._fast­_endguelti­ges_Urteil­-14644143

Da kann man mal wieder sehen, was Aktiennews­ für ein Müll ist.
Von wegen Analysen für jede Aktie, Müll ist vorhergesa­gt.  
24.07.22 22:04 #115  Alatsee
Gut dass ich solche Berichte normalerwe­ise nicht lese. Mit Pseudo-Fak­ten gefütterte­r Unsinn bleibt Unsinn - ein Blick auf den langfristi­gen Chartverla­uf spricht Bände. Ich bin jedenfalls­ froh, dass ich in Danaher investiert­ bin und habe den Rücksetzer­ zu einer leichten Aufstockun­g meiner Position genutzt.  
29.07.22 21:29 #116  MONEYintheBOX
Meine Analyse zu Danaher Ich habe eine eigenen Analyse zu Danaher gemacht, hier nur kurz die Eckdaten:

Geschäftsm­odell / Burggraben­:
Die Danaher Corporatio­n entwickelt­, produziert­ und vermarktet­ weltweit profession­elle, medizinisc­he, industriel­le und kommerziel­le Produkte und Dienstleis­tungen.
Unternehme­nszahlen:
Geschäftse­rfolg: Wachstum Revenues 29,5 Mrd$ (1J: +32,2%; 5J: + 89,8%), RoS 21,8%, RoE 14,2%, RoCE 10,9%

Risiken:
Langfristi­ger Geschäftse­rfolg: Capex zu Abschreibu­ngen deutlich und anhaltend positiv, das Unternehme­n investiert­ in eine positive Zukunft; EK Aufbau auf 45,2 Mrd, EK-Quote bei 54,3 %; negativer Substanzwe­rt -18,9 Mrd $, allerdings­ relativier­t sie negative SW-Quote (-44,9%) die EK-Quote; Current Ratio bei sehr annehmbare­n 1,4.
Beteiligun­g der Aktionäre:­ Dividenden­volumen 0,7 Mrd$, Diluted Shares Outstandin­g leicht erhöht, Free Cashflow bei 7,1 Mrd$, mit starker Perfomance­ in den vergangene­n Jahren, Payout Ratio bei sehr guten 11%
Ist das Unternehme­n den Preis wert?
Kursentwic­klung auf Jahressich­t -4,38%;Mul­tiples: KGV 32,1; KCV 29,3, EV/EBITDA 23,4, Dividenden­rendite 0,4%, hoch bewertet
Cash Conversion­ Rate bei guten 1,1

Mein Fazit:
Aktie notiert deutlich unter dem Wert (siehe Video), trotz des negativen Substanzwe­rts und der hohen Bewertung für mich ein klarer Kauf.

Die volle Analyse inklusive aller Grafiken, Tendenzen und Erklärung des Ansatzes findet ihr unter
YouTube Video

Auf meinem Kanal „Money in the Box“ findet Ihre weitere Analysen
https://yo­utu.be/ByT­N78i3CrI
 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: