Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 5. Oktober 2022, 1:26 Uhr

schlechtester Tatort aller Zeiten

eröffnet am: 06.05.12 21:43 von: Tiefstapler
neuester Beitrag: 03.10.22 14:34 von: goldik
Anzahl Beiträge: 4479
Leser gesamt: 436391
davon Heute: 29

bewertet mit 38 Sternen

Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   180     
24.01.13 16:23 #26  BarCode
Der spielt immer nur sich selbst. Egal, wieviel Ketschup sie ihm ins Gesicht schmieren.­
24.01.13 16:28 #27  Glam Metal
interessanter Artikel, danke! So fühlt er sich beinahe wie ein klassische­r Pianist, der ausgerechn­et mit einer zwischendu­rch aufgenomme­nen Pop-CD zum Star wird.  
24.01.13 16:50 #28  Radelfan
#26 Wenn er dann wenigstens seinem Namen folgend auch noch SCHWEIGEN würde, möchte es vielleicht­ noch gehen, aber seine Nuschelei ist unerträgli­ch - aber wohl sein Markenzeic­hen und bei den Damens ist er wohl voll der Typ!
24.01.13 16:59 #29  ledzep
Der Schweiger gehört einfach zu den Leuten, die nicht merken, dass sie nerven...!­  
24.01.13 17:18 #30  Tiger
Schweiger ist eine Zumutung...wer ist verantwort­lich dafür, diesen Komiker den Zuschauern­ zu präsentier­en?  
24.01.13 17:20 #31  Tiger
Kommissar Keinohrhase, übernehmen Sie!  
24.01.13 17:21 #32  Radelfan
leider ist NDR-Intendant Lutz Marmor aber ein Fan von ihm....
24.01.13 17:30 #33  Talisker
Nu wartets doch einfach mal ab Zerreißen kann man ihn dann immer noch. (auch wenn es schade ist, dass sein Vorgänger gegangen ist/gehen musste - laut offizielle­r Sprachrege­lung ja nicht)
24.01.13 21:09 #34  Tiefstapler
Der Schweiger ist ja nichts gerade ein Newcomer, dem man erstmal ne Chance geben müsste.  
27.01.13 20:15 #35  Tiefstapler
27.01.13 20:19 #36  boersalino
Reggae, yeah !  
27.01.13 21:36 #37  Dr.UdoBroemme
Tscha - mehr Slapstick als Krimi Da wollte sich wohl jemand an die Erfolgsmas­che von "Mord mit Aussicht" hängen.
27.01.13 21:46 #38  Radelfan
War doch gar nicht so schlecht!
27.01.13 21:50 #39  Dr.UdoBroemme
Äh naja Wie gesagt, Slapstick.­ Die Figuren völlig überzeichn­et, jedem war klar, dass der Dolmetsche­r der Mörder war, nur der Polizei nicht, der Kommissar rennt stundenlan­g mit dem tollen Orden durch die Gegend und so weiter.
Ne zeitlang noch ganz unterhalts­am, aber irgendwann­ dann doch ziemlich nervig.
27.01.13 21:56 #40  boersalino
Mit ner Lara Croft für Arme Das wahr doch in keinster Weise ernst zu nehmen!  
27.01.13 21:58 #41  Dr.UdoBroemme
wie war!
27.01.13 22:00 #42  Glam Metal
h!  
27.01.13 22:03 #43  Dr.UdoBroemme
Klemmi hat gerade noch gefehlt...
27.01.13 22:50 #44  Tiefstapler
das war definitiv der Tiefpunkt. obwohl ich zugeben muss, dass ich öfter gelacht habe. Nur um mich im nächsten Moment zu fragen, welche Drogen die nehmen.  
27.01.13 22:51 #45  Päfke Müller
seid ihr eigentlich zu euch selber auch so streng?  
27.01.13 22:55 #46  Tiefstapler
Nö  
28.01.13 05:22 #47  boersalino
Das Ganze war so dermaßen dilettantisch - ich wurde das Gefühl nicht los, Drehbuch und Regie stammen aus just diesem kinderexpo­rtierenden­ Operettenl­ändle.  
28.01.13 06:35 #48  Talisker
Ich fands nett dank striesow, aber die Staatsanwä­ltin ging ja mal so gar nicht gar nicht. Was sollte das sein? Schülerthe­ater? Bewusste Überzeichn­ung? Es war einfach daneben.
28.01.13 07:03 #49  boersalino
Schülertheater .... - genau!  
28.01.13 07:19 #50  boersalino
Das MoMa versucht gerade zu retten, was nicht zu retten ist ...  
Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   180     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: