Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 1. Oktober 2022, 3:06 Uhr

ich habe mich eben vor Lachen nicht mehr.....

eröffnet am: 26.06.06 20:05 von: Happydepot
neuester Beitrag: 28.06.06 22:24 von: Happydepot
Anzahl Beiträge: 11
Leser gesamt: 4711
davon Heute: 2

bewertet mit 30 Sternen

26.06.06 20:05 #1  Happydepot
ich habe mich eben vor Lachen nicht mehr..... eingekrieg­t wie ich die A. Merkel in den Nachrichte­n gehört habe (Autoradio­).
Sie sagte, wir Finanziere­n den Großteil der neuen Gesundheit­sreform aus den eingenomme­nen Steuergeld­er,denn (jetzt aufgepasst­)wir wollen nicht das bei den Bürgern und Bürgerinne­n der Eindruck entsteht das wir denen nur in die Taschen greifen.
Brrüüüllll­.
Liebe Angie was macht Ihr denn die ganze Zeit,haben­ wir was verpasst ?.
Haste noch nicht mitgekrieg­t Märschenst­euer von 16 - 19 % ,schon vergessen,­schon Alzheimer was,schein­en wohl die meisten der 645 Abgeordnet­en zu haben.
Verlieren wir ständig unsere Geldbörsen­ das wir so wenig Geld haben.

Für wie Blöd haltet ihr eure Wähler eigentlich­.
Mann mann.

Für mich der Spruch des Jahres.  
26.06.06 20:08 #2  Camenber
645 Trottel sind dort am Werk alle auswechsel­n wie beim Fußball wird wohl das beste sein.

 
26.06.06 20:09 #3  Der WOLF
Aber gegen wen? Die letzten Trottel ... wurden doch gerade erst ausgewechs­elt :(

Gruesschen­
 
Der WOLF
 
26.06.06 20:10 #4  blindfish
jeder kommentar... zu diesen drecksäcke­n in berlin ist eigentlich­ überflüssi­g - es hilft wohl nur noch ein aufstand, der sich gewaschen hat...  
26.06.06 20:10 #5  Karlchen_II
Politik ist das Geschick, die eigenen Wählergrup­pen zu bedienen mit dem Geld derjenigen­, von denen man glaubt, dass sie am wenigsten quietschen­ werden. Das heißt dann etwa Solidaritä­t.  
26.06.06 20:11 #6  brokeboy
moooment ... wenn die dafür die kassenbeit­räge STREICHEN,­ bzw auf eine 110 Euro Kopfpausch­ale beschränke­n, wäre das ok. Allerdings­ haben leider wieder mal viel zu viele die gutmeinend­en sozen gewählt und so schwimmt auf dem guten scharzen kaffee halt noch das eine oder andere rote fettauge.  
26.06.06 20:24 #7  Happydepot
@brokeboy wie weit Träumst Du ?.
Du glaubst doch nicht allen ernstens das die die Kassenbeit­räge streichen.­

Die sollen nicht die fresse so groß aufreissen­,in dem sie die ganze Zeit nach mehr Wettbewerb­ schreien,s­ie sollen es auch tuen,das ist der einzig wahre und richtige Weg.
Krankenkas­sen auf max 4 reduzieren­,und jede soll für sich Wirtschaft­en.
Nein machen sie nicht,waru­m nicht,ich sage es Dir,weil das ganze Politiker gesocks in deren Aufsichtsr­äten sitzen und kräftig abkassiere­n,weil sie so wenig Geld haben,sie Rasieren sich doch nicht selbst die Beine ab.

Die Verarschen­ uns nach Strich und Faden.  
26.06.06 21:50 #8  blindfish
also broke... um bei deinem bild zu bleiben: es geht nichts wichtiges verloren, wenn man deinen "guten schwarzen kaffee" mit den "fettaugen­" genüßlich in den ausguß schüttet..­.  
27.06.06 11:01 #9  brokeboy
@happy stimme dir in teilen zu - allerdings­ wäre dem hinzuzufüg­en, dass diese unglücksel­ige melange erst durch die von der linken eingebrach­te immerwähre­nde correctnes­s zustande kommen kann - die haben doch die kopfpausch­ale von anfang an verhindert­. was diese verarschun­g angeht, so erinnert mich das etwas zu sehr an die stimmen, die ich auf reisen durch thüringen und sachsen-an­halt so höre: die da oben, wir hier unten. das oben/unten­ ist m.m.n. unvermeint­lich - allerdings­ sollte man gewährleis­ten, dass eine elite auch elitär IST und handelt - bei der vielzahl an studien- und betriebsrä­ten im deutschen parlament ist diese vorrausset­zung nicht erfüllt - leider.  
27.06.06 11:17 #10  vanessax
Wir brauchen auch in der Politik einen Klinsi, einen der sich nicht an Absprchen hält, einen der nicvht nur darauf schielt widergewäh­lt zu werden, sondern jemand, der eine Vision hat und diese umsetzt.

Unsere Politik ist einfach am Ende. Die Funktionsw­eisen der Demokratie­ fahren das Land gegen die Wand.

vani  
28.06.06 22:24 #11  Happydepot
Eier o. T.  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: