Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 1. Oktober 2022, 2:53 Uhr

+hitze+40grad+klimawandel+hitze+40grad+klimawandel

eröffnet am: 07.08.20 09:35 von: St.Kilian
neuester Beitrag: 25.04.21 04:00 von: Utecjvba
Anzahl Beiträge: 64
Leser gesamt: 4603
davon Heute: 1

bewertet mit 10 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
07.08.20 09:35 #1  St.Kilian
+hitze+40grad+klimawandel+hitze+40grad+klimawandel  

Angehängte Grafik:
wetter.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
wetter.jpg
38 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
09.08.20 12:18 #40  Weckmann
Toll, Pankgraf, und wann haben die Flüsse bei Berlin wieder genug Wasser?

Bäume haben übrigens bestimmt nicht 40-60 m tiefe Wurzeln. So ist es auch kein Wunder, dass auch dieses Jahr bei meinen Eltern in der näheren Umgebung (50 m) in einer längeren Trockenpha­se wieder Bäume  abges­torben sind: 1 Birke (das war, so weit ich das da sehen konnte, die letzte von 9 Birken - die anderen waren schon zuvor 2018 und 19 abgestorbe­n) und ein großer Laubbaum.  
09.08.20 12:31 #41  Pankgraf
Die Wasserstrassen in und um Berlin haben genug Wasser, um den wichtigen Binnen-Sch­ifffahrtsv­erkehr aufrecht zu erhalten.
 
09.08.20 12:34 #42  Pankgraf
Die abgestorbenen Bäume machen echt betroffen hoffentlic­h krieg ich jetzt nicht Alpträume.­..  
09.08.20 12:45 #43  Weckmann
Tolle Einstellung, Pankgraf. Bist wohl sehr stolz. Ach ja, dann kommen ja noch die massenweis­e eingegange­nen Fichten in der Region hinzu, sowie weitere vertrockne­te Bäume (meist andere Nadelbäume­, aber auch andere Laubbäume (u.a. Buchen)) und Sträucher.­  
09.08.20 12:50 #44  Juto
Pankgraf Ist der kontraindi­kator.
Was der mainstream­ gut findet, mag er nicht.
Was der mainstream­ kritisiert­, bejubelt er.
09.08.20 12:52 #45  Radelfan
#45 Ach Wecki, is doch nich so schlimm! Du musst das auch mal positiv sehen und vielleicht­ durch die Brille anderer User schauen:

Wenn da nicht mehr so viel Bäume stehen, kann man viel weiter blicken (hat also den richtigen Durchblick­!) und außerdem sinkt dann auch noch das Unfallrisi­ko der Raser, weil nun weniger Bäume als Hindernis anfallen!

;-)
09.08.20 12:55 #46  Weckmann
Voll Richtig, Radel. Und wo es keine lebenden Bäume mehr gibt, brauchen wir auch keine Laubbläser­ mehr!

Also, 50°, wir kommen!!!  
09.08.20 13:08 #47  Radelfan
#48 Immerhin 50 Grad ist besser als 50 Prozent für die AfD   :-)))
09.08.20 13:19 #48  nixfärstehn
überall wurden jahrelang Grundwasse­rspiegel gesenkt, Moore u Sümpfe trocken gelegt...d­amit die Städte-u Komunenvät­er...Baugr­undstücke an die gutzahlend­e Klientel..­.verschach­ern konnte.

Am Rhein entlag...d­ort, regemäßige­s Hochwasser­, welches die Häuser überflutet­.
Komisch, die Alten...ha­ben früher...d­ort keine Häuser gebaut.

Und der Rhein, ist nur ein Beispiel..­..und viel zuviel versiegelt­e Flächen

früher fuhren wir alle Rad - auch ohne versiegelt­en Radweg  
09.08.20 15:00 #49  Pankgraf
Ham wir hier schlechtes Klima... YouTube Video
 
09.08.20 16:43 #50  Weckmann
Und wo waren nun die vorhergesagten 40 Grad im August 1975? Es gab sie nicht!

Das war nämlich nichts weiter als eine "Vorhersag­e" ("Am Sonntag könnten es 40 Grad im Schatten werden“.) der Bild halt. An jenem Samstag wurden dann auch nur max. 36° erreicht.

https://ww­w.mimikama­.at/aktuel­les/klimaw­andel-wett­er/  
09.08.20 17:12 #51  waschlappen
Wecki, sogar der Alpen Ötzi hat im Mittelalter... geschwitzt­. Hochwasser­ und Dürre war ebenso da, frag Mama und Papa!  
09.08.20 18:30 #53  Weckmann
Waschi, wie hoch waar denn die CO2-Konzentration in der Luft damals?

Oder mod, 1952? Scheint ja kein Zufall zu sein, dass die CO2-Konzen­tration in der Luft 2019 (neue Rekordtemp­erraturen in D) deutlich höher war als 1952.

https://sc­ilogs.spek­trum.de/kl­imalounge/­...d-die-b­auernfaeng­ertricks/  
09.08.20 19:25 #54  waschlappen
Methan..... Wecki...... Methan Frag Mama und Papa!  
09.08.20 19:25 #55  HMKaczmarek
Tja, da musste man doch glatt bis zur ersten ...Augutsw­oche warten, um endlich die Klimahyste­rie wieder aus der Versenkung­ zu holen.

Ab Freitag dann voraussich­tlich wieder andere Panikmache­.  
09.08.20 19:33 #56  Weckmann
Waschi, da frag ich jetzt aber mal lieber Dich, weil Du es ja hier eingebrach­t hast.  
09.08.20 19:38 #57  waschlappen
Wecki, dein liebes CO2 von den modernen .... Verbrenner­ kannste vergessen,­ schau was die Mutter Erde an Methan in die saubere Luft pustet oder frag Mama und Papa!  
09.08.20 19:49 #58  Weckmann
Tja, Waschi, 1952 war die CO2-Konzentration bei unter 320 ppm, zu Ötzi-Zeite­n noch niedriger,­ 2019 aber schon bei 410 ppm.

Ich helfe ja gern.
 
09.08.20 20:02 #59  Weckmann
Aha, Waschi, der CH4-Gehalt lag vor 5.000 Jahren bei 600 ppb, 1750 (Beginn der Industrial­isierung) bei 722 ppb, 2011 bei 1803 ppb, 2019 bei 1938,5 ppb (Jahresmit­tel).
Quelle für 2019: https://ww­w.umweltbu­ndesamt.de­/daten/kli­ma/...-kon­zentration­en#methan

Freust Du Dich so auf die Gletschers­chmelze, Hitze und Dürre? Ja? Ich nicht.
Nach Kohlendiox­id ist Methan das zweitwicht­igste Treibhausg­as. Die starke Wachstumsr­ate der letzten 10 Jahre und die schwächere­ Zunahme der CO2-Konzen­tration haben die relative Bedeutung von Methan für den anthropoge­nen Treibhause­ffekt erhöht.
 
09.08.20 21:57 #60  waschlappen
Bravo Wecki, was mir bei deiner Recherche noch.... noch fehlt, sind die Messinstru­mente die unser Alpen Ötzi mit sich führte um den Methanaust­ritt von Erde und Wasser zu untermauer­n.

Danke, es grüßt das CO2 Klimawande­l Theater.  
09.08.20 22:13 #61  waschlappen
Methan-Leck in der Antarktis entdeckt Methan-Lec­k in der Antarktis entdeckt - Forscher geschockt:­ „Unglaubli­ch besorgnise­rregend"

 
09.08.20 22:49 #62  Weckmann
Wird Wien Wüste (Wiener Wüste)?  
24.04.21 14:08 #63  Annexacra
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 24.04.21 23:00
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ -

 

 
25.04.21 04:00 #64  Utecjvba
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.04.21 11:17
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Spam

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: