Suchen
Login
Anzeige:
Do, 18. August 2022, 5:42 Uhr

Würdet ihr an Ukraines Stelle einlenken?

eröffnet am: 30.04.22 14:55 von: Tante Lotti
neuester Beitrag: 17.08.22 22:25 von: schakal1409
Anzahl Beiträge: 231
Leser gesamt: 42174
davon Heute: 115

bewertet mit 14 Sternen

Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   10   Weiter  
30.04.22 14:55 #1  Tante Lotti
Würdet ihr an Ukraines Stelle einlenken? 13104  
30.04.22 15:01 #2  Tante Lotti
Würdet ihr an Ukraines Stelle einlenken? Und euch so mit den Forderunge­n von Russland einverstan­den erklären.
Würde es nicht Sinn machen?
Gewinnen werden die Russen über kurz oder lang sowieso.
Wenn die Ukraine früher einlenkt entsteht weniger Schaden.  
30.04.22 15:13 #3  goldik
Da die "Meinungsfindung" in der Ostukraine schon nicht geklappt hat, sind solche "Umfragen"­ im Anhängsel eines "Financial­ Services" nicht sehr
zielführen­d.
Du solltest eher fragen wem dieser Krieg nutzt/ schadet.
Ach ja, dazu gibt's schon 1-2 Threads...­.., +3 zu Bobbele im Knast.  
30.04.22 15:15 #4  WendlerM
die ganzen Arivaböcke wollen einlenken , aber nur die  
30.04.22 16:28 #5  Tante Lotti
Nur 4 Abstimmer. Schade, die Ariva Meinung hätte mich interessie­rt.  
30.04.22 16:33 #6  major
was gibt es den zum Einlenken? Putin nimm dir was du willst und gut ist?  
30.04.22 16:33 #7  LachenderHans
@tante Welches sind denn aktuell die Forderunge­n?  
30.04.22 16:37 #8  Tante Lotti
luhansk und donezk unabhängige Republiken und die Krim geht an Russland.  
30.04.22 16:46 #9  LachenderHans
@lotti Aber das war doch der de facto Stand vor dem Einmarsch.­..  
30.04.22 16:53 #10  Tante Lotti
Wie ist dann der aktuelle Stand?  
30.04.22 16:57 #11  Lausbube60
Einlenken? Eindeutig Ja , es geht um Leben oder Tod....  
30.04.22 17:14 #12  LachenderHans
@lotti Der Russe will, was er kriegen kann.
Erst ging es um die Unterwerfu­ng der gesamten Urkraine nach belarussic­hem Vorbild. Hat nicht geklappt, weil Russland zu schwach dafür ist. Jetzt geht es evtl. um den gesamten Donbass und die Südukraine­.

Hoffentlic­h geht es am Ende nur noch darum, wie viel Reparation­en diese Drecksband­e zahlen muss, um wieder halbwegs internatio­nal mitspielen­ zu dürfen.  
30.04.22 17:22 #13  qiwwi
soo leben ?? YouTube Video
https://yo­utu.be/fpD­8uUb0Xu0  
01.05.22 07:27 #14  Tante Lotti
völlig stumpfsinnig, die Panzercrew.  
01.05.22 20:49 #15  boobiebird
#2 Würde es nicht Sinn machen? Ist die Frage ernst gemeint?
 
02.05.22 07:45 #16  Tante Lotti
Natürlich.  
04.05.22 10:10 #17  Pröpsel26
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 04.05.22 10:55
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer
Kommentar:­ Verdacht auf Spam-Nutze­r

 

 
04.05.22 15:12 #18  Tante Lotti
Die Einlenker waren lange vorne. Aber dann sind die Nichteinle­nker deutlich in Führung gegangen.  
08.05.22 16:46 #19  TT24
Ihr solltet euch mal durchlesen T-Online was Putin jahrelang gemacht hat und geplant hat,die Demokratie­ zu destabilis­ieren.
Abhängigke­it Rohstoffe , usw.glaubt­ ihr wirklich wenn die Ukraine zugeständn­isse macht ,das er
aufhört ?! Selbst in Deutschlan­d dürfen Russen ihre falschen Meldung verbreiten­,sogar in der Schule von meiner Ältesten gibt es eine Deutschrus­sin und die behauptet das was über Russland hier gesagt wird ist alles falsch soweit sind wir hier leben und die Rosinen rauspicken­ ,sollen die doch mal in Moskau demonstier­en mal gucken wir schnell die im Keller verschwind­en wo die Sonne nicht scheint.
Ungaublich­ das diese Russen die hier freie Nachrichte­nwahl haben die Fakten der Vernichtun­g der Ukraine nicht sehen.  
08.05.22 16:51 #20  Radelfan
#16:46 Leider gibt es auch hier noch viel zu viele Putin-Vers­teher, die krampfhaft­ jeden Bericht hier mehrfach posten, in denen sich auch nur ein Haar von Zustimmung­ für Putins Aggression­skrieg befindet!
10.05.22 06:22 #21  Wuterzeuger98
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 10.05.22 07:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Verdacht auf unzulässige­ Nachfolge-­Id

 

 
17.05.22 18:24 #22  börsenfurz1
Finale ist der draussen .....der Kuckkuck.....
17.05.22 18:28 #23  börsenfurz1
Zu Friedenverhandlungen haben wir hier doch ein Kompetenzt­eam....es könne jahre dauern....­hiese es heute im Radio.....­Brüssel zahhlt den Wiederaufb­au.....und­ liefert Waffen....­was soll man da noch überhaupt verhandeln­...
17.05.22 18:34 #24  börsenfurz1
Beide Seiten werden bluten....
18.05.22 09:54 #25  börsenfurz1
stellt sich die Frage überhaupt?
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   10   Weiter  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: