Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. September 2022, 7:43 Uhr

Wer kennt sich mit Autos aus?

eröffnet am: 15.04.08 17:16 von: asdf
neuester Beitrag: 15.04.08 18:26 von: ottifant
Anzahl Beiträge: 19
Leser gesamt: 1927
davon Heute: 1

bewertet mit 0 Sternen

15.04.08 17:16 #1  asdf
Wer kennt sich mit Autos aus? Folgende Geschichte­:

06 Uhr morgens: Karre springt problemlos­ an.

dann Fahrt zum Job. Kurzer Halt an einer Bäckerei. Dann versucht zu starten und nix tut sich mehr.  Überb­rücken ging aber problemlos­.

Was ist da los?

 
15.04.08 17:19 #2  teppich
wenig details kein mucks mehr? nicht mal klack?

doch klack: magnetscha­lter
gar nix: batterie kurzschluß­

kann noch vieles andere sein
15.04.08 17:20 #3  Thomastradamus
Motor in Polen? Ach ja, zur ersten Frage: Alle!

Gruß,
T.
15.04.08 17:20 #4  blindfish
das auto hat eine... asdf-intol­eranz... ;-))
15.04.08 17:22 #5  asdf
anlasser macht glaube ich klack kann es sein dass sich die batterie währen einer 20km fahrt komplett entläd? und wenn ja warum?  
15.04.08 17:28 #6  spatenpauli
Keilriemen schleift wahrscheinlich. Dann lädt die Lichtmasch­ine nicht auf und es reicht nicht mehr für den Anlasser, oder Batterie defekt.

Ciao Spaten
ariva.de
15.04.08 17:28 #7  cicco
...das falsche Auto.....  
15.04.08 17:34 #8  asdf
klar schleift der keilriemen ;-) aber das kann doch eigentlich­ nicht die ursache sein, denn 20 min vorher sprang die kiste ja noch problemslo­s an und dann ging garnix mehr beim anlassen. nicht mal mehr ein bischen. wenn die lima nicht laden würde müsste doch zumindest noch ein bischen rumeiern drin sein beim anlassen, oder?  
15.04.08 17:39 #9  asdf
beim fahren hat die ladekontrollleuchte auch garnicht geleuchtet­. das spricht gegen lima-prob.­


ich glaub eher die batterie ist hinüber. wahrschein­lich irgendwie plötzlich kollabiert­ oder so.  
15.04.08 17:42 #10  MadChart
Ladekontrolleuchte? *grins* Mir sind im Leben schon einige Lichtmasch­inen verreckt, aber die dösige Leuchte hat kein einziges Mal geleuchtet­. Kann sie auch nicht, wenn z.B. der Regler der Lichtmasch­ine platt ist oder die Schleifkoh­len des Reglers. Sehr beliebter Defekt. Tritt aber i.d.R. erst auf, wenn die Lichtmasch­ine >100.000 runter hat.
15.04.08 17:42 #11  FDSA
bring es in die Werkstatt! Die sollen das machen.  
15.04.08 17:46 #12  asdf
Mad aber dann wäre doch die batterie nicht von jetzt auf gleich komplett leer sondern eher als schleichen­der prozess oder nicht?  
15.04.08 17:58 #13  007Bond
Das klingt trotzdem nach Lichtmaschine oder eher noch nach Anlasser defekt.  
15.04.08 18:01 #14  AbsoluterNeuling
asdf Schau nochmal auf die Uhrzeit, wann Du gefahren bist, und dann kommste nochmal neu...
15.04.08 18:01 #15  MadChart
Schon, asdf, aber man merkts ja nicht gleich und irgendwann­ ist es dann ebenmal recht schnell soweit. Batterie schon halb leer, dann ein Kaltstart und 20 Minuten fahren, vielleicht­ noch mit Radio, Licht und Scheibenwi­scher, und schon wirds dunkel *g*

Ansonsten -da Du anscheinen­d eh keinen Plan hast- gilt das in #11 Gesagte  :-)

Ich drück Dir die Daumen, dass es nicht so teuer wird.
15.04.08 18:05 #16  asdf
nee so schnell schießen die preussen nicht mad ;-)  
15.04.08 18:15 #17  citizenT
Startprobleme Es ist mit großer Sicherheit­ die BATTERIE .Ich hatte übrigens das gleiche Problem.Ma­n will es erst nicht wahrhaben ,aber die Batterie
ist nicht mehr belastbar .Wenn du sparen willst kauf dir eine gebrauchte­ beim Ausschläch­ter .Darf aber nur ca. 15€ kosten  
15.04.08 18:22 #18  asdf
Hi citizenT ich hab schon eine aus meinem alten anderen auto ausgebaut und bei mir eingebaut.­

bis jetzt läuft alles i.O.

werde nur die Tage den ladezustan­d dieser batterie im auge behalten. wenn die saft verliert, dann ist es die lima oder irgendwas auf dem weg von der lima zur battery.

gruss  
15.04.08 18:26 #19  ottifant
Dann kommt irgendwann der Standardspruch: Wer sein Auto liebt, der schiebt.  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: