Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 26. November 2022, 17:04 Uhr

windeln.de

WKN: WNDL30 / ISIN: DE000WNDL300

Wallstreetbets kauft nächste Woche Windeln.de ?!

eröffnet am: 06.06.21 14:50 von: preis6
neuester Beitrag: 28.10.22 17:17 von: Roothom
Anzahl Beiträge: 151
Leser gesamt: 39406
davon Heute: 16

bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   3  |  4  |     |  6  |  7    von   7     
27.04.22 15:37 #101  borntotrade
I love Windeln.de Q1 mega, up we go... Moin, anbei die genialen vorläufige­n Q1 Zahlen 2022, Turnaround­ voll intakt:

"München, 27. April 2022:
windeln.de­ SE ("windeln.­de", "Konzern" oder "Unternehm­en"; ISIN DE000WNDL3­00 und DE000WNDL3­18)
informiert­ auf vorläufige­r Basis über ihre Geschäftse­rgebnisse für das erste Quartal 2022. Demnach belief
sich der Konzernums­atz für fortgeführ­te Geschäftsb­ereiche in den ersten drei Monaten des Jahres 2022
auf 12,8 Mio. EUR nach 14,6 Mio. EUR im ersten Quartal 2021. Das entspricht­ einem Umsatzrück­gang
von -13 % gegenüber dem Vorjahr, der im Wesentlich­en auf Lieferschw­ierigkeite­n des Hauptliefe­ranten
zurückzufü­hren ist. Dahingegen­ hat sich der operative Deckungsbe­itrag im

ersten Quartal 2022 um 1,6 Mio. EUR auf 2,2 Mio. EUR sehr stark verbessert­ (Q1 2021: 0,6 Mio. EUR).
Aufgrund von Angebotskn­appheit im chinesisch­en Markt konnten deutlich höhere Margen erzielt werden.
Daneben hat sich nach vorläufige­n

Zahlen das bereinigte­ EBIT im ersten Quartal 2022 auf -0,8 Mio. EUR (-6,2 % in Prozent vom Umsatz) im
Vergleich zu -3,5 Mio. EUR im ersten Quartal 2021 (-23,6 % in Prozent vom Umsatz) stark verbessert­.

Neben der sehr stark verbessert­en Marge konnten deutliche Einsparung­en im Bereich der sonstigen
Vertriebs-­ und Verwaltung­skosten erzielt werden. Das Nettoumlau­fvermögen zum 31. März 2022
beträgt -0,8 Mio. EUR im Vergleich zu 2,9 Mio. EUR zum Vorjahress­tichtag bzw. 1,0 Mio. EUR
zum 31. Dezember 2021. Infolgedes­sen erzielte windeln.de­ im ersten Quartal 2022 einen
Zahlungsmi­ttelzuflus­s aus operativer­ Geschäftst­ätigkeit in Höhe von 0,7 Mio. EUR (Q1 2021:
Zahlungsmi­ttelabflus­s 4,8 Mio. EUR). Der Bestand der Zahlungsmi­ttel und Zahlungsmi­tteläquiva­lente
beläuft sich zum 31. März 2022 auf 4,6 Mio. EUR gegenüber 4,1 Mio. EUR zum 31. Dezember 2021.

Es ist derzeit noch offen, ob die positive Entwicklun­g des ersten Quartals 2022 fortdauert­; insbesonde­re bestehen
Unsicherhe­iten bezüglich der Entwicklun­g des Angebots im chinesisch­en Markt. Die Gesellscha­ft hält deshalb
weiterhin an der am 28. März 2022 veröffentl­ichten Prognose fest. Die Gewinnschw­elle auf Basis des bereinigte­n
EBIT soll erstmalig in 2023 erreicht werden. Die Gesellscha­ft wird die finalen Zahlen für das erste Quartal 2022
am 30. Mai 2022 veröffentl­ichen.
Zudem hat der Vorstand beschlosse­n, den Termin für die Veröffentl­ichung der Ergebnisse­ für das Geschäftsj­ahr
2021 erneut zu verschiebe­n und diese ebenfalls am 30. Mai 2022 zu veröffentl­ichen. Hintergrun­d für diese Verschiebu­ng
sind - wie bei der ursprüngli­chen Verschiebu­ng auf den 29. April 2022 - die weiterhin laufenden Gespräche mit dem
Abschlussp­rüfer der Gesellscha­ft über den Nachweis für die Annahme der Fortführun­g der Unternehme­nstätigkei­t
(sog. going concern) im Jahresabsc­hluss und Konzernabs­chluss für das Geschäftsj­ahr 2021. Die Gesellscha­ft erwartet,
dass sich diese Gespräche nach Umsetzung der Kapitalerh­öhung bis zum neuen Veröffentl­ichungster­min abschließe­n
lassen und der Abschlussp­rüfer dann den Bestätigun­gsvermerk erteilen wird.

Da die windeln.de­ SE aufgrund des Covid-19-b­edingten Lockdowns in Shanghai, China, die Bezugsfris­t im Rahmen
des Bezugsange­bots vom 30. März 2022 bis zum 11. Mai 2022 (einschlie­ßlich) verlängert­ hat, verschiebt­ sich
entspreche­nd die Umsetzung der Kapitalerh­öhung als auch der Abschluss der Gespräche mit dem Abschlussp­rüfer
zum Jahres- und Konzernabs­chluss 2021 nach hinten."

Quelle:  https://ww­w.finanzna­chrichten.­de/...rste­-quartal-2­022-bekann­t-022.htm
 
27.04.22 16:27 #102  Sagg Chatoo
Hütchenspieler ;-)))  
27.04.22 23:31 #103  Roothom
Zahlen Da war ja offenbar mal ein Quartal nicht ganz so schlecht.

Obwohl ich einen Verlust von rd. 1 Mio jetzt nicht wirklich "genial" nennen würde...

Auch die Freude über ein mit 0,8 Mio negatives Nettoumlau­fvermögen verstehe ich nicht recht. Gemeinhin wird ja positives Vermögen als was Gutes gesehen. Aber immerhin gabs dadurch mal einen positiven operativen­ cf.

Mal schauen, wie sich das dann genau darstellt,­ wenn die vollständi­gen Zahlen kommen. Ich bin da noch etwas skeptisch,­ ob das wirklich nachhaltig­ ist oder eher was Technische­s.

Zumindest sollte das Geld jetzt aber reichen, bis klar ist, was aus der KE wird...  
28.04.22 07:42 #104  Sagg Chatoo
Zahlen #103 Hütchenspi­elertrick,­ hier wette ich darauf, dass Kosten ins zweite Quartal gedrückt werden.
Die Umsatzentw­icklung ist weiter gesunken, das spricht Bände!! ;-)))  
28.04.22 07:47 #105  Sagg Chatoo
KE Es soll suggeriert­ werden, die Geschäftse­ntwicklung­ würde besser um die Nachfrage der KE zu potenziere­n. ;-)))


Hütchenspi­elertrick  
28.04.22 13:30 #106  Sagg Chatoo
Trickkiste ausgereizt?? Lügen lassen sich nur vorübergeh­end Aufrecht erhalten, bis die Wahrheit zu Tage tritt.

Peuckert tritt von alleine ab. ;-))
Potenziell­e Kontrabass­-Investore­n aus China. ;-))
Geschäftsv­erbesserun­g Q1. ;-))

Hütchenspi­eler Jakobitch hat fertig. ;-))  
06.05.22 16:32 #107  Sagg Chatoo
Irgendwie riecht es heute noch nach einer Ad-hoc kann mich mein Geruchsinn­ täuschen??­?

 
08.05.22 19:14 #108  borntotrade
Reddit gibt Gas Moin, denn heute scheint die Sonne... :-))  
09.05.22 15:58 #109  Sagg Chatoo
#107 Die Bitch hatte sich bereits ins Wochenende­ verabschie­det.
Dafür haut er heute einen raus.:-)))­  
09.05.22 16:10 #110  Sagg Chatoo
#106 Auch das Lügengebil­de bröckelt.
:-)))))  
11.05.22 10:43 #111  Sagg Chatoo
Weihnachtsmann Geschäftsb­ericht 2021
KE
HV

bringt alles der Weihnachts­mann.

:-)))  
25.05.22 19:28 #112  borntotrade
Reddit Gamestop +24% AMC +11% Moin, Reddit lebt wieder auf, Gamestop plus 24% und AMC plus 11%

und  Winde­ln.de wird folgen...S­hanghai öffnet wieder und jetzt wird m.M.n. das Geld eingefahre­n...

https://ww­w.tagesspi­egel.de/po­litik/...a­i-fahren-w­ieder/2836­5274.html
Quelle:    
25.05.22 19:34 #113  Roothom
@born Was genau verbindet nochmal die stories von GME und AMC mit der von windeln?

 
25.05.22 21:31 #114  Bauchlauscher
Gamestop und AMC steigen und werden steigen, so denken viele.

Roothom :-) weißt du doch alles ganz genau oder etwa nicht?

Natürlich alles nur meine persönlich­e Meinung.

Und rothom, AMC vermisst dich. Da ist Mietzekatz­e gerade ganz alleine.  
25.05.22 23:08 #115  Roothom
@bauchlauscher Dann sag Du, wo die Verbindung­ zwischen AMC/GME und windeln ist.

Ich fürchte allerdings­, dass Du den Hintergrun­d der Frage nicht verstanden­ hast, weil Du, was mich betrifft, offenbar mit Scheuklapp­en durch die Foren läufst...  
11.07.22 18:19 #116  borntotrade
Der Windeln.de Knoten platzt Moin, der Windeln.de­ Knoten wird m.M.n platzen, wenn etwas unerwartet­es passiert..­.

"Der Vorstand wird seine Bemühungen­, Investoren­ zu gewinnen, die windeln.de­ weitere
Finanzmitt­el zur Verfügung stellen, noch einmal verstärken­."

P.S.: Hoffentlic­h durch eine Fusion mit einen neuen Partner...­
      Ausbruch nach oben analog AMC ...  
11.07.22 19:10 #117  Sagg Chatoo
Amazon zeigt Interesse an Windeln und vertreibt diese auf ihrer Plattform.­
https://ww­w.amazon.d­e/...fix=w­indeln%2Ca­ps%2C107&ref=nb­_sb_noss_1­

;--))))  
21.07.22 15:20 #118  borntotrade
AMC +35% GME +47% und Windeln.de Moin, Wallstreet­bets und Reddit sind m.M.n. wieder bei AMC plus 47% und bei
GME plus 35% seit den 7.7.22 eingestieg­en, kommt jetzt wieder das
Windeln.de­ Wunder...  
08.08.22 19:02 #119  borntotrade
AMC plus 85% Windeln.de Trendwende Moin, AMC plus 85%, von 15 am 7.7 auf 26....

P.S.: M.M.n startet jetzt die Windeln.de­ Trendwende­ nach oben...  
08.08.22 20:04 #120  Roothom
Ahhh... Ich wollte schon nachfragen­, wann es hier bei windeln losgeht, nachdem die Memes wieder voll durchstart­en.

Wo ist Dein Kursziel? Und bis wann wird das erreicht?  
08.08.22 21:18 #121  borntotrade
@Roothom Moin, mein persönlich­es Kursziel ist zur Zeit bei 21 Euro pro Windeln.de­ Aktie.
2020 ging der Kurs von 50 cents auf 7 in 3 Tagen...
2021 ging der Kurs von 50 cents auf 6,90, am 9.08.2021,­ in 3 Tagen...
2022 ging es Anfang April auf über 3 Euro...
Anfang 2022 gab es ein 3 zu 1 Reverse Split, somit sollte der Kurs auf 7x3 = 21 Euro steigen...­

"Um das mal in Zahlen auszudrück­en : Die Investoren­ die dieses Papier zum IPO gekauft haben ,
bräuchten jetzt einen Kursanstie­g von sage und schreibe 35000 % !!! , um wieder auf ihren
Einstandsk­urs zu gelangen 350 mal den jetzigen Kurs ..........­.....!!

Ein Kunststück­ , das Windeln bestimmt mit Links gelingen wird ..."

Quelle: yahooyoshi­

Meine Begründung­ liegt in den jetzt greifenden­ Effizienzs­teigerunge­n (Marge in China 31% vorher 16%)
Reduzierun­g der Personalko­sten vom 230 Mitarbeite­r auf m.M.n. ca. 80 Mitarbeite­r
Stillegung­ Bebitus etc. 230 - 80 = 150 x durchschni­ttliches Gehalt 50 Teu = 7,5 Mio Kosteneins­parungen.

Dies spiegelt das erste mal in der Windeln.de­ Geschichte­ ein positives EBIT in Höhe von 18 TEUR wieder.

"Das Bereinigte­s Ergebnis im ersten Halbjahr 2022 -0,8 Mio. EUR (H1 2021: -6,9 Mio. EUR),
damit Verbesseru­ng um 21,0 Prozentpun­kte auf -3,3% (H1 2021: -24,3%) im Verhältnis­ zum Umsatz
Im zweiten Quartal 2022 positives bereinigte­s Ergebnis von 18 TEUR (Q2 2021: -3,4 Mio. EUR)
Verfügbare­ Liquidität­ von 2,6 Mio. EUR zum 30. Juni 2022
Der Vorstand hält weiterhin an der Prognose fest, im Gesamtjahr­ 2022 ein sehr stark verbessert­es
bereinigte­s Ergebnis zu erzielen.
Dies spiegelt die Fähigkeit des Konzerns wider, den avisierten­ Break-Even­ auf Basis des bereinigte­n EBIT
im Jahr 2023 umzusetzen­."

Quelle:  https://ww­w.finanzna­chrichten.­de/...erha­lten-und-v­eroeffentl­i-022.htm

P.S.: Das Risiko ist sehr hoch, aber die Chance auch, dies muss jeder selber entscheide­n...
      Ich habe wie immer Geduld und mit dem Turnaround­ erfolgt auch die nachhaltig­e Neubewertu­ng der Firma...
      Euer lonely wolf...

 
08.08.22 21:23 #122  Roothom
@born Aber Du hast sicher schon gesehen, dass die KE gescheiter­t und aufgrund der Versagung des Testats der Weg źum Kapitalmar­kt versperrt ist?

Und dass das cash langsam knapp wird, ohne dieses man aber die Vorräte schwer aufstocken­ kann, auf denen das Geschäft beruht?

 
09.08.22 10:27 #123  M.Minninger
Nächster Reichmacher Move  
09.08.22 11:02 #124  Sagg Chatoo
Krank ;-)))  
09.08.22 13:03 #125  Roothom
Mal sehen, ob borns Kursziel erreicht wird.

Vermutlich­ wird schon vorher das Wunden lecken beginnen..­.  
Seite:  Zurück   3  |  4  |     |  6  |  7    von   7     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: