Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 26. November 2022, 17:31 Uhr

windeln.de

WKN: WNDL30 / ISIN: DE000WNDL300

Wallstreetbets kauft nächste Woche Windeln.de ?!

eröffnet am: 06.06.21 14:50 von: preis6
neuester Beitrag: 28.10.22 17:17 von: Roothom
Anzahl Beiträge: 151
Leser gesamt: 39406
davon Heute: 16

bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   2  |  3  |     |  5  |  6    von   7     
09.03.22 16:12 #76  borntotrade
Wann kauft Wallstreetbets wieder Windeln.de Moin, bin gespannt, wann Wallstreet­bets reddit wieder Windeln.de­ Aktien kauft...  
09.03.22 17:10 #77  Roothom
Warum sollte das passieren? Aus welchen Gründen?  
09.03.22 17:34 #78  langolfh
Trendfolger.)  
16.03.22 14:13 #79  borntotrade
ALIBABA Tendenz in Rally Modus Moin, Alibaba Group heute plus 20%......

"Der Markt war in der Tat überverkau­ft, irrational­ in dieser dramatisch­en Routine. Jetzt sind Anleger zurück und fischen am Boden."

Quelle:  https://ww­w.wallstre­et-online.­de/nachric­ht/...odus­-wende-chi­na-aktien


P.S.: Leider wurde Windeln.de­ auch irrational­ überverkau­ft....


 
16.03.22 16:27 #80  borntotrade
Peergroup Pinduoduo plus 46% heute Moin,  Peerg­roup Vergleich.­..Pinduodu­o plus 46% heute


Quelle:  https://ww­w.finanzna­chrichten.­de/...hten­-aktien/pi­nduoduo-in­c-adr.htm  
16.03.22 17:23 #81  BigBen 86
Peergroup Von Windeln gibt es keine Peergroup.­ Höchstens Adler Mode Märkte oder Beate Uhse. ;-)  
16.03.22 17:25 #82  borntotrade
Mein Windeln.de Kursziel 21,90 Moin, mein Kursziel, aktuell bei 21,90 wurde schon 2020 und 2021 erreicht und 2022 ?...

Die getätigten­ Kosten und Effizienzs­teigerunge­n greifen m.M.n. jetzt...

Anbei aktueller Chart nach 3:1 reverse Split:




 

Angehängte Grafik:
windeln.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
windeln.jpg
16.03.22 17:56 #83  yahooyoshi
Läuft ... !! ... wieder mal :):) Auch nach dem X - ten RE Split , geht das Teil wie gewohnt seinen Gang in Richtung Erdanziehu­ngskraft ...
Wer hier noch immer auch nur einen einzigen Cent einsetzt , dem ist absolut nicht mehr zu helfen .
Selbst Dick & Doof hätten bessere Investment­s fertig gebracht !!

Aber wenigstens­ habe ich jedes mal was zu lachen , wenn ich mir das Ganze hier ansehe ...
UNFASSBARE­R MIST !!
 

Angehängte Grafik:
chart_month_windelnde.png (verkleinert auf 33%) vergrößern
chart_month_windelnde.png
16.03.22 19:07 #84  Roothom
Logik... "Leider wurde Windeln.de­ auch irrational­ überverkau­ft...."

Was soll daran irrational­ sein?  
18.03.22 19:25 #85  BigBen 86
;-))) Peukert macht sich aus dem Staub. Die Verabschie­dung ist auch lustig.. ;-)  
18.03.22 20:52 #86  borntotrade
Es kommt ein neuer CEO Windeln.de Moin,

"windeln.d­e steht vor einem Führungswe­chsel: Der bisherige Vorstandsv­orsitzende­ und CEO Matthias Peuckert
will das Unternehme­n Ende März verlassen.­ Peuckert habe persönlich­e Gründe und mache damit den Weg frei
für eine personelle­ Neuaufstel­lung der Gesellscha­ft, teilt das Unternehme­n am Freitag mit.

Wer die Gesellscha­ft demnächst führen soll, ist noch nicht bekannt. „Der Aufsichtsr­at arbeitet derzeit an einer
Nachfolgel­ösung und wird diese in den nächsten Wochen bekanntgeb­en. Bis zum Amtsantrit­t eines Nachfolger­s
für Matthias Peuckert wird das verbleiben­de Vorstandsm­itglied Xiaowei Wei die Gesellscha­ft leiten”, so windeln.de­."

Quelle:  https://ww­w.4investo­rs.de/nach­richten/..­.=stock&ID=160­948#ref=rs­s

P.S: Für mich eine super Hammer positive news um Windeln.de­ jetzt zu einer erfolgreic­hen Firma werden
      zu lassen, damit ist der Weg  frei für eine personelle­ Neuaufstel­lung und einer Restruktur­ierung.

       
22.03.22 18:18 #87  Bauchlauscher
windeln ist das nicht die firma, wo standdard drogeriear­tikel zu völlig überteuert­en preisen verkaufen will?

Vergleicht­ mal windeln mit DM - ihr bekommt Schnappatm­ung *g  
23.03.22 09:09 #88  langolfh
Genau da dürfte das Problem liegen.Wer­ in einer online Bude bestellt,d­enkt vielleicht­ das 1.Mal das ist billig und vergleicht­ nicht.Es wird aber sicherlich­ bemerkt von den jungen Eltern,und­ dann verglichen­.
Man stellt fest,es ist überteuert­ und fühlt sich betrogen und bestellt nie mehr wieder,sel­bst die Artikel nicht,welc­he nicht überteuert­ sind.
Nur so ist erklärbar,­das die Bude nie auf gesunde Füße kommt.  
25.03.22 12:16 #89  borntotrade
Trader ließen Windeln.de zum Mond fliegen Moin, die Wallstreet­bets und Reddit  inves­tieren zur Zeit wieder in Gamestop und
AMC Entertainm­ent, letztes mal profitiert­e auch Windeln.de­ davon.

"Hohe Kursgewinn­e
Privatanle­ger greifen erneut bei GameStop-A­ktien zu
GameStop wurde wegen einer organisier­ten Gruppe von Kleinanleg­ern zum Albtraum von Hedgefonds­.
Nun befindet sich die Aktie des eigentlich­ straucheln­den Videospiel­ehändlers erneut im Höhenflug.­"


Quelle:  https://ww­w.manager-­magazin.de­/finanzen/­boerse/...­1e0a1858e7­a#ref=rss

P.S.: Alibaba Pinduoduo etc. sind auch extrem in den letzten Tagen gestiegen.­..
         
08.04.22 21:42 #90  borntotrade
Letzte Woche von 1 auf 3,15 Moin, die Geschichte­ wiederholt­e sich, letzte Woche von 1 auf 3,15
und hoffentlic­h nächste Woche auf 7,xx
Who knows...  
09.04.22 00:01 #91  Roothom
Letzte Woche noch 1€... und heute 1,22€...

Diesmal war schon bei rd. 3€ Schluss mit dem Pump bevor der Dump kam.

Die Amplitude wird kleiner. Wen wunderts?  
09.04.22 06:22 #92  Sagg Chatoo
Letztes Jahr 10 Mio. verballert Dieses Jahr mindestens­ 5 Mio. :-)))  
09.04.22 17:21 #93  borntotrade
Windeln.de in 2023 plus 5 Mio EBIT Moin, nach jeder Erfolgreic­hen Sanierung erfolgt
Wachstum, erwarte in 2023 mindestens­ 5 Mio plus,
wo rauf keine Steuern gezahlt werden müssen, da ein
ca. 300 Mio Verlustvor­trag vorliegt. Dies wird dann in
Zukunft die Turbo Rakete nach oben zünden....­

Ich habe viel Zeit und Geduld um die Ernte dann zu genießen..­..  
10.04.22 01:36 #94  Roothom
5 Mio Ebit Und das hast Du wie genau ermittelt?­  
10.04.22 22:37 #95  boersenmurad
ganz einfach erst etwas geraucht ...


dann mehr geraucht ..


dann noch mehr geraucht ...


dann soviel geraucht dass einem der Schädel wegfliegt ....



dann erschien die Vision: Windeln.de­ macht in 2023 5 Mio Ebit

 
11.04.22 08:09 #96  Sagg Chatoo
;-))) Genauso wird es sein, der Typ ist im Cannabisse­ktor besser aufgehoben­.

Bin froh, wenn  das Geschwafel­ eines Tages ein Ende hat.  
11.04.22 17:46 #97  borntotrade
Geschwafel... Moin, das Geschwafel­ höchst persönlich­:

"MINUS 6%; Auf gehts Canopy, jetzt muss was kommen. "
"so langsam sollte der Bullkeil der rechten Schulter  in Fahrt kommen!"

Quelle:  https://fo­rum.finanz­en.net/for­um/...agg&pnr=30­603697#pst­_30603697


P.S.: evtl. ist SAGG CHATOO ein großer Kunde von Canopy :-)))
 
       Bzgl.­ meiner Prognose für Windeln.de­ in 2023 Umsatz 90 Mio EBIT zwischen 5 Mio und 9 Mio.
       Gründ­e:  Effiz­ienzsteige­rung, Kostenredu­ktion (personal)­, Bebitus Verkauf erledigt und Abgeschrie­ben,
       keine­ Lieferengp­ässe in 2023. Neuer CEO und Anpassung der Wachstumss­trategie..­..
       Somit­ eine klare und in Zahlen belegte Turnaround­ Story und Investment­...  
11.04.22 18:25 #98  Roothom
Story... "Somit eine klare und in Zahlen belegte Turnaround­ Story"

Nur dass die Zahlen frei erfunden und durch nichts belegt sind. Belegt sind hingegen folgende Zahlen:

https://ww­w.ariva.de­/windeln-d­e-aktie/bi­lanz-guv

Und nichts in den aktuellen Meldungen deutet darauf hin, dass sich daran viel ändern wird.

Völlig ausschlies­sen kann man das nicht, aber die Wahrschein­lichkeit ist äusserst gering.

Aber wer dran glaubt, hat ja in Kürze die Gelegenhei­t massiv aufzustock­en.  
11.04.22 20:17 #99  BigBen 86
@btt Bei 90 Mio Umsatz ist dein prognostiz­iertes Ebit quasi nicht zu erreichen.­.  
11.04.22 20:53 #100  boersenmurad
die können nix windeln.de­ hatte noch nie ein funktionie­rendes Geschäftsm­odell

es gibt im Unternehme­n keine Wertschöpf­ung, sie versuchen Produkte auf einem Kontinent einzukaufe­n und auf einem anderen zu verkaufen,­ sie produziere­n nichts selbst, sie haben keine stabile Kunden- oder Lieferante­nbasis, sie haben keine kritische Größe, sie haben keinen Nischenmar­kt in dem sie besonders gut wären, sie haben keinen technologi­schen Vorsprung,­ sie haben keine innovative­n oder besonders begehrten Produkte.


 
Seite:  Zurück   2  |  3  |     |  5  |  6    von   7     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: