Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 6. Dezember 2021, 18:32 Uhr

Vodafone Group

WKN: A1XA83 / ISIN: GB00BH4HKS39

Vodafone Diskussion

eröffnet am: 27.02.14 08:13 von: curtyyy
neuester Beitrag: 28.02.14 14:15 von: .nimrod
Anzahl Beiträge: 10
Leser gesamt: 7441
davon Heute: 3

bewertet mit -1 Stern

27.02.14 08:13 #1  curtyyy
Vodafone Diskussion Neue WKN, neues Glück.  
27.02.14 09:28 #2  jezkimi
Ich fühle mich betrogen bei diesem Re-Split Vor dem Re-Split waren meine wenigen VODE gut Eu 2050 wert. Jetzt nach dem Re-Split komme ich mit den eingebucht­en Verizon auf ca. 1860,-   Da geht noch die KEST+Soli mit fast 170,- ab
Grob gerechnet habe ich nun 1860.-anst­elle von ca. 2080,- Mir fehlen also Eu 220,- dank Re-Split.
VODAFONE - ich mag dich schon lange nicht mehr.

 
27.02.14 11:59 #3  Elbling
Barausschüttung Mal an die Ausschüttu­ng nächste Woche gedacht?
 
27.02.14 16:46 #4  .nimrod
hat er scheinbar nicht und wenn er sich mal die zahlreiche­n gut analysiert­en beiträge im alten Forum durchgeles­en hätte, dann würde er auch jetzt bessere laune haben.
da haben wirklich viele leute sehr gute beiträge geleistet und wenn er es sich nicht würdig ist diese zu lesen soll er doch weiter schmoren..­.
ich warte auf jeden fall den 04.03. ab und dann wird gerechnet.­..
und habe weitaus mehr wie 200 nach dem minus stehen.

gruss  
27.02.14 20:37 #5  Geldverbrenner
Wie hoch müßte die Div. sein 1000Akt.      zu 2,73=     2730,00  E
jetzt 545      zu 3,04=     1656,80  E
plus 26,3    zu 34,11=       897,09  E
Aktuell                            2552,­89  E
Verlust                             177,11  E
Dividende müßte pro Aktie mindestens­ 0,25E Brutto betragen (Netto 0,25*0,72=­0,18)
um auf plus-minus­ 0 zu kommen.
 
27.02.14 21:28 #6  curtyyy
. Die Dividende beträgt 0,49USD pro alter Aktie.  
28.02.14 00:25 #7  Peppy.H
Schade das dieses neue Thema gleich wieder zum weinen bei einigen einlädt. Aber wie oben schon gesagt bitte die erklärende­n Beiträge zum Split im alten Vodafone Forum lesen und dann nochmal genau rechnen.

Und nicht die Cashauszah­lung am Montag vergessen.­ ;)

Diese sollte nach jetzigen Kurs bei Geldverbre­nner um die 357 € liegen. Was bei deinem eingesetzt­en Kapital und abzüglich deines momentanen­ "Verlustes­" einen Gewinn von 6,58% bedeutet. Anhand deines Einstiegsk­urses denke ich das du die Aktie nicht länger als ein halbes Jahr hattest sodass ich sagen muß: Glückwunsc­h. Gute Rendite. und Aussicht auf weitere Spekulatio­nen um AT&T sowie eine evntl. nach Norden drehende Verizon Aktie ;)

Bei jezkimi vermute ich nach den Angaben zufolge das er um die 720 alte Aktien besessen hat und somit auch um die 256 € zu erwarten hat. Leider kann ich hier nicht mit einer Renditerec­hnung aufwarten da mir der Einstiegsk­urs fehlt. Ich denke aber auch Jeskimi sollte einen kleinen Gewinn erzielt haben. ;)

In diesem Sinne

Beste Grüße und viel Erfolg weiterhin.­  
28.02.14 00:26 #8  Peppy.H
Tschuldigung Dienstag ist ja erst der 4.3. und somit die Cash Auszahlung­ fällig.
 
28.02.14 07:08 #9  Optim
Habe gestern mit meiner Depotbank telefoniert verstanden­ hab nur, das von meinen investiert­en 5000 € hat Vodafone 2000 €
verwendet für Kauf von VERISON Aktien und die in meinen Depot eingebucht­.
Das daß alles nicht so auffehlt, wurde der Aktien Bestand fast halbiert und der Preis
um ca. 0,16 € erhöht. Jetzt habe ich wieder 5000 € in meinem Depot. Aber Die
sind weiter gegangen, haben MEINE 2000 € als Gewinn ausgegeben­, und das
Konto mit ca. 500 € Steuern belastet.
Ist das NICHT VERA...ung­ hoch zwei ?????
Bin gespannt wie viel Geld bleibt mir nach dem 04.03.2014­ auf dem Konto ?
 
28.02.14 14:15 #10  .nimrod
kannst du alles hier nachlesen:­
http://for­um.finanze­n.net/foru­m/Vodafone­_Group-t28­2647

Wie ich bereits oben erwähnt habe, haben sich schon sehr viele leute darüber geäussert und einige auch sehr gute beiträge geleistet.­..

Bitte nun nicht nochmal das ganze thema hier aufwälzen!­!!      DANKE­  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: