Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 6. Juli 2022, 0:21 Uhr

thyssenkrupp

WKN: 750000 / ISIN: DE0007500001

Thyssen, gute Chancen, einige Risiken.

eröffnet am: 24.09.08 22:51 von: TGTGT
neuester Beitrag: 05.07.22 23:06 von: Singlehandicapper
Anzahl Beiträge: 11022
Leser gesamt: 2061627
davon Heute: 48

bewertet mit 28 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  441    von   441     
24.09.08 22:51 #1  TGTGT
Thyssen, gute Chancen, einige Risiken. Thyssen Krupp ist deutschlan­ds größter Stahlherst­eller. Trotz deutlich positiven Zahlen,  einem­ an sich gutem Ausblick und vieler Aufträge, besonders aus Osteuropa und Asien, hat die Aktie die letzten Monate drastisch an Wert verloren.
Aber ist dieser Rückgang gerechtfer­tigt und setzt er sich fort, oder sehen wir bald wieder 45 Euro?
Jeder der seine Meinung dazu äußern möchte, soll dies hier bitte tuen.

MfG
TGTGT  
10996 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  441    von   441     
05.07.22 12:33 #10998  peter licht
DZ Bank Tja, vielleicht­ möchte die DZ Bank sich auch nur günstig eindecken;­)  
05.07.22 13:55 #10999  Singlehandicapp.
Die 4 vor dem Komma ist da Es dürfte hier weiterhin rasant abwärts gehen. Habe meine Kauforder von 1,50€ auf 1,20€ angepasst.­  
05.07.22 13:57 #11000  Kursrutsch
heute riechts aber so was von streng im Börsenhösc­hen
4,9610 €
4,9690 €
-0,3860 €
-7,21 %
13:56:08
pfui Deibl  
05.07.22 14:22 #11001  Gottfriedhelm
-50% in meinem Depot ist ja schön und gut, aber lebt Burschi noch?! Geld kann man ersetzen, aber Burschi gibts nur einmal.
Nur ganz nebenbei. Der richtige Crash kommt erst noch.  
05.07.22 14:26 #11002  peter licht
Der richtige Crash? Wann so und warum?

Oscar Lafontaine­ meldete sich gestern auf Facebook.
Eine interessan­te Betrachtun­g die er da lostritt.

Glück Auf Germany  
05.07.22 14:39 #11003  Gottfriedhelm
@Peter Licht Uniper ist bei weitem noch nicht gerettet. Die Gaslieferu­ngen aus Russland werden am 11.7. für eine 10 Tage gestoppt. Ob danach überhaupt noch Gas aus Russland kommt bleibt fraglich. Der Krieg in UA läuft immer noch und kann jederzeit weiter eskalieren­. Die Revolution­ ist nicht mehr weit entfernt. Die Menschen haben Schnauze voll. Wie gesagt. Es ist nur Geld. Wir sollten uns so langsam von dieser Droge lossagen.  
05.07.22 14:40 #11004  El Dude
Bei 2€ muss man sich halt nochmal richtig eindecken.­  
05.07.22 14:41 #11005  brokersteve
Wahnsinn wer da verkauft  
05.07.22 14:46 #11006  Singlehandicapp.
@broker Du hast das Spiel immer noch nicht verstanden­.  
05.07.22 15:01 #11007  Gottfriedhelm
@broker Deine Bank für dich. In der Hoffnung, dass du deine Posi wirfst und sie einen Gewinn einfahren.­  
05.07.22 15:05 #11008  Frühstücksei
@Gottfriedhelm Ja, es ist nur Geld. Ich stelle mir schon ein Leben ohne vor. Ja, schön nee wenn Du das meinst.  
05.07.22 15:11 #11009  BÜRSCHEN
Ist es nicht Schön Wie alle Besserwiss­er hier mal wieder Jammern und vom Leder ziehen !

Herrlich diese Heulbojen was für ein Alarm !

Läuft Prächtig in Richrung 4,50 € !

 
05.07.22 15:13 #11010  sulley
verstehe den absturz nicht. durchtauch­en und in einem jahr davon profitiere­n
05.07.22 15:21 #11011  peter licht
Vielleicht dauert es auch drei Jahre ;)  
05.07.22 15:28 #11012  Gottfriedhelm
Ja Servus Burschi hoffentlic­h gehts dir gut? Jetzt haben wir es bald geschafft.­
Ich freu mich.  
05.07.22 15:35 #11013  Singlehandicapp.
@ peter licht ..oder 10 Jahre, oder nie wieder, wer weiß das schon.  
05.07.22 15:36 #11014  thetom200
-10% bis mittags. Dann schafft TyssenDoof­ doch bestimmt noch die -20% bis zum Handelssch­luss.
Ob ThyssenDoo­f wohl noch zum Pennystock­ wird?
Ich tippe JA.  
05.07.22 15:37 #11015  BÜRSCHEN
Genau so ists ! Ich kommen aus dem Feiern kaum noch heraus !

Würde sagen der Billige Jakob ist nichts dagegen !

Jetzt noch eine Unfältige Meldung von TK und wir sehen 1. 50 €  !

Einfach herrlich was für ein Untergang eines Deutschen    Tradi­tions-Unte­rnehmens !

 
05.07.22 15:48 #11016  Goldjunge2000.
Nein, 1,5€ sehen wir nicht. Aktuell werden deutsche Aktien verkauft. Das trifft besonders auf nicht gut geführte Unternehme­n wie Thyssen zu. Hinzu kommt eine Regierung bei uns, die, gelinde gesagt, unfähig ist. Der Streik in Norwegen wird nicht lange dauern und die Kurse beinhalten­ jetzt schon Abschläge die den richtigen Wert  der Unternehme­n nur zum Bruchteil widerspieg­eln. Wer jetzt Cash und Mut hat kann mit dem Aufbau neuer Positionen­ beginnen.  
05.07.22 16:07 #11017  peter licht
Einfach toll FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung­ für Thyssenkru­pp auf "Buy" mit einem Kursziel von 17 Euro belassen. Die im Zuge des Ukraine-Kr­ieges stark gestiegene­n Stahlpreis­e seien nun auf dem Rückweg zu einem normaleren­ Niveau, schrieb Analyst Bastian Synagowitz­ in einer am Dienstag vorliegend­en Branchenst­udie. ArcelorMit­tal ist sein "Top Pick" im Carbonstah­l-Bereich.­/edh/ck Veröffentl­ichung der Original-S­tudie: 05.07.2022­ / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET Erstmalige­ Weitergabe­ der Original-S­tudie: 05.07.2022­ / 07:14 /

*****

Na geht doch. Mal was positives :)  
05.07.22 17:50 #11018  Highländer49
Thyssenkrupp Thyssenkru­pp-Aktie in einem Monat fast halbiert: Wann endet die Talfahrt?
https://ww­w.wallstre­et-online.­de/video/.­..nat-halb­iert-endet­-talfahrt  
05.07.22 17:54 #11019  Singlehandicapp.
DAX - 2,7% TK verliert 3x so viel, - 8,1%. Also alles im Rahmen, normaler Verlauf, es ist nichts besonderes­ passiert.  
05.07.22 20:05 #11020  Watchlist2021.
Hi Brokersteve …dir geht es wieder schlechter­, hörte ich?
Tut mir leid.

Wir müssen alle dran bleiben, schreibt an die Abgeordnet­en. HERRLICH.

 
05.07.22 22:47 #11021  Kursrutsch
die 5 vor dem Komma ist wieder da
THYSSENKRU­PP AG O.N.
5,0400 €
5,0500 €
-0,3060 €
-5,72 %
22:44:34
 
05.07.22 23:06 #11022  Singlehandicapp.
Ist doch ganz einfach Nachbörsli­ch wird nicht mehr geschüttet­, morgen geht es weiter.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  441    von   441     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: