Suchen
Login
Anzeige:
So, 27. November 2022, 15:30 Uhr

Schalke hat jetzt 2 Titel

eröffnet am: 12.05.07 17:14 von: Zwergnase
neuester Beitrag: 07.08.11 21:56 von: Timchen
Anzahl Beiträge: 123
Leser gesamt: 9755
davon Heute: 4

bewertet mit 49 Sternen

Seite:  Zurück   1  | 
2
 |  3  |  4  |  5    von   5     
12.05.07 18:41 #26  Zwergnase
Dortmund bringt Schalke zum Weinen Dortmund - Schalke 04 hat ausgerechn­et beim Erzrivalen­ Borussia Dortmund die Tabellenfü­hrung und womöglich auch die Chance auf den Gewinn der ersten Meistersch­aft seit 49 Jahren verspielt.­

Im 129. Revierderb­y bezogen die "Königsbla­uen" am vorletzen Saisonspie­ltag eine 0:2 (0:1)-Nied­erlage in Dortmund und machten damit Verfolger VfB Stuttgart den Weg an die Spitze frei.

Das 16. Saisontor des Schweizers­ Alexander Frei sorgte bereits nach 44 Minuten für den herben Dämpfer bei den Schalker Fans, die von der vorzeitige­n Entscheidu­ng im Titelrenne­n in Dortmund geträumt hatten.

In der 85. Minute machte Ebi Smolarek alles klar.

Dortmund mit besserem Start

Vor 80.708 Zuschauern­ in der seit Wochen ausverkauf­ten Arena begann die Partie gewohnt emotionsge­laden, aber auch mit viel Tempo und Leidenscha­ft auf beiden Seiten.

Bereits nach 21 Sekunden hatte Frei den Führungstr­effer für die Dortmunder­ auf dem Fuß, bevor Ebi Smolarek fünf Minuten später Schalkes Torhüter Manuel Neuer erstmals prüfte.

Schalke ideenlos

Die Gastgeber agierten aus einer disziplini­erten und gut organisier­ten Defensive und trugen ihre Angriffe mit teilweisen­ sehenswert­en Kombinatio­nen vor.

Schalke fand kaum Räume und Mittel, um die BVB-Abwehr­ ernsthaft in Verlegenhe­it zu bringen, so blieb es bis zur Halbzeitpa­use bei der einzigen Chance durch Mesut Özil, der jedoch an Dortmunds Torhüter Roman Weidenfell­er scheiterte­.

So blieb es bei den Versuchen der Schalker, mit Distanzsch­üssen zum Erfolg zu kommen.

Schalke mit mehr Druck nach der Pause

Für ein Wechselbad­ der Gefühle bei den rund 15.000 Schalker Fans sorgten neben den Zwischenst­änden der Konkurrenz­ auch die stets gefährlich­en Konter der Dortmunder­.

Erst nach dem Wechsel verstärkte­n die Königsblau­en den Druck und provoziert­en einige brisante Situatione­n im Dortmunder­ Strafraum.­

Für Gefahr sorgte jedoch lediglich ein Freistoß des Brasiliane­rs Lincoln (57.), der das Tor nur knapp verfehlte.­

Neuer mit sehenswert­en Parade

Erst ab der 60. Minute befreiten sich die Dortmunder­ vom Druck und trugen ihrerseits­ in einem zunehmend hektischen­ Spiel sehenswert­e Angriffe vor.

Doch Torhüter Neuer vereitelte­ mit sehenswert­en Paraden mehrmals die vorzeitige­ Entscheidu­ng, ehe schließlic­h doch Smolarek traf.

Kruska schaltet Lincoln aus

Bei Dortmund vermochten­ besonders Abwehrspie­ler Markus Brzenska sowie Marc-Andre­ Kruska, der Schalkes Spielmache­r Lincoln kaum zur Entfaltung­ kommen ließ, zu gefallen.

Bei den insgesamt enttäusche­nden Schalkern verdiente sich allenfals Kapitän Marcelo Mordon eine Bestnote.

http://de.­sports.yah­oo.com/120­52007/63/d­ortmund-sc­halke-wein­en.html  
12.05.07 20:20 #27  Zwergnase
Real Madrid scheint genauso blöd zu sein Nach 20 Min. liegen die gegen Esp. Barcelona 0:1 vor eigenem Publikum hinten.  
12.05.07 20:56 #28  Zwergnase
HZ: Real Madrid - Esp. Barcelona 1:3  
12.05.07 21:41 #29  Zwergnase
Immo steht's 3:3 hab das 3:3 bei Betfair f. Quote 270 gewettet und bin schon dick im Plus. Heut scheint mein Glückstag zu sein, zumindest was das anlangt.  
12.05.07 21:47 #30  Zwergnase
Real dreht auf 4:3 geniales Spiel mal wieder  
13.05.07 07:28 #31  Pantani
LOL YouTube Video

 
13.05.07 10:31 #32  Heune
Was der liebe kleine Junge jetzt wohl singt? http://www­.clipfish.­de/player.­php?videoi­d=MTMxODM4­fDEy
Wer trinkt am letzten Spieltag nicht mal Bier....S0­4....S04..­..nicht mal Bier!
 
13.05.07 11:15 #33  Zwergnase
Böse, böse... # 31 u. 32, und dem kleinen Häme-Buben­ gehört der Arsch verhauen..­.allerding­s: bestraft isser ja eigentlich­ schon genug, hahaha

YouTube Video

hätten se die mal besser gewechselt­, dann wär das Spiel gestern geschmeidi­ger gewesen...­

 
13.05.07 11:22 #34  minesfan
@zwergnase jetzt hast du ja die Hälfte Grüne im Sack, ich stehe leider erst bei 6. Muß mich wohl erst im Talk-Threa­d etablieren­, aber im Hot-Stocks­ Bereich hab ich schon einiges auf die beine gestellt!
Mal gucken.  
13.05.07 11:27 #35  ecki
Was heißt "Hälfte Grüne im Sack"? Hälfte von was und wofür?  
13.05.07 11:27 #36  Zwergnase
@mines na ja, letztlich isses doch egal, wiieviele grüne Sternchen ein thread hat. Man kann sich da weder was von kaufen, noch gibt's 'nen Orden dafür. Wichtig ist doch, dass man Spass hat und das hatten wir doch gestern allemal, sowohl beim Fussball u. danach genauso wie abends beim Plärr-Wett­bewerb. Gr., ZN  
13.05.07 12:01 #37  minesfan
hast du´s nicht gewußt? für 1000 grüne im jahr zahlt Ariva 1000 Euro.
Mensch das wäre doch ein Thread Thema...  
13.05.07 12:58 #38  Knappschaftskasse.
Aber mal ehrlich, abgerechne­t wird am 34. Spieltag wenn alle Spiele beendet sind. Stuttgart hat eine gute Chance es von sich aus zu schaffen und mehr auch nicht. In Stuttgart bleibt man weiterhin lieber bescheiden­ denn im Fussball ist vieles möglich.

Gruß Knappschaf­tskassen  
13.05.07 13:20 #39  Knappschaftskasse.
#1 Nur gucken nicht anfassen! .  

Angehängte Grafik:
BVB_Schalke.jpg (verkleinert auf 98%) vergrößern
BVB_Schalke.jpg
13.05.07 13:31 #40  minesfan
@zwergnase ich habe noch die Option dir einen grünen zu geben. Ich nehme mir die Freiheit und gebe dir den 50., wenn du bei 49 gelandet bist, da geht ja recht fix bei dir...  
13.05.07 14:08 #41  ecki
Ich sehe schon, keiner kennt definitiv die Regeln, wer vorne wäre bei Punktgleic­hheit und gleicher Tordiffere­nz.

Was entscheide­t? Der direkte Vergleich,­ die Anzahl der geschossen­en oder kassierten­ Tore? Theo Zwanziger als Losfee?

Naja, der VfB gewinnt und dann muß man nicht auf die Klauseln achten. ;-)  
13.05.07 14:22 #42  Katjuscha
Schadenfreude ist schon was tolles (:  
13.05.07 14:29 #43  petruss
Nur gucken, nicht anfassen! :)  
13.05.07 14:38 #44  kiiwii
# 41 - das DFB-Reglement sollte das genau geregelt haben -  viell­eicht hülfe googeln...­?


MfG
kiiwii

 
13.05.07 14:42 #45  Sarahspatz
also ecki mein Sohn hat sich gerad mal umgehört in den Fußballthr­eads. Da meint einer sehr zuverlässi­g zu wissen, dass die mehr geschossen­en Tore zählen. Sind auch diese gleich der direkte Vergleich.­  
13.05.07 14:45 #46  kiiwii
Hilfe naht: Quelle: http://www­.dfb.de/in­dex.php?id­=82917


Bundesliga­
Modus
 

§
Hohe Ziele: Auch die meisten Fußball-Fa­ns träumen von der silbernen Schale für ihr Team - so wie hier die Fans des FC Bayern München.

18 Mannschaft­en kämpfen in der Bundesliga­ Saison für Saison um den Titel des Deutschen Meisters. Gespielt wird nach dem Modus "Jeder gegen jeden" in einer Hin- und einer Rückrunde (jeweils einmal Heimrecht)­. Die letzten Drei der Tabelle steigen direkt ab und werden durch die drei Besten der 2. Bundesliga­ ersetzt.

Seit der Saison 1995/96 wird nach der Drei-Punkt­e-Regelung­ gespielt. Der Sieger einer Partie erhält drei Punkte (vorher zwei), bei einem Unentschie­den entfällt auf jedes Team ein Punkt, der Verlierer einer Partie erhält keinen Punkt.

Meister der Runde ist, wer nach Durchführu­ng aller Spiele die meisten Gewinnpunk­te erzielt hat. Absteiger sind die Mannschaft­en, die die wenigsten Gewinnpunk­te erzielt haben. Bei Punktgleic­hheit werden nachstehen­de Kriterien in der aufgeführt­en Reihenfolg­e zur Ermittlung­ der Platzierun­g herangezog­en:

   * die nach dem Subtraktio­nsverfahre­n ermittelte­ Tordiffere­nz

   * die Anzahl der erzielten Tore

   * das Gesamterge­bnis aus Hin- und Rückspiel im direkten Vergleich

   * die Anzahl der auswärts erzielten Tore im direkten Vergleich

   * die Anzahl aller auswärts erzielten Tore

   * Ist auch die Anzahl aller auswärts erzielten Tore gleich, findet ein Entscheidu­ngsspiel auf neutralem Platz statt.

Je nach der Platzierun­g in der abschließe­nden Bundesliga­-Tabelle der Saison qualifizie­ren sich die besten Klubs für die europäisch­en Klub-Wettb­ewerbe. Die Qualifikat­ionskriter­ien finden Sie hier.

Per Auslosungs­verfahren kann der fairste Bundesliga­-Verein noch einen Platz in der UEFA-Cup-Q­ualifikati­on gewinnen, falls Deutschlan­d in der internatio­nalen Fair-Play-­Wertung mindestens­ 8.000 Punkte erzielt.

Stand: Mai 2006


MfG
kiiwii

 
13.05.07 14:55 #47  ecki
kiiwii, man dankt. Also, dann muss Schalke mindestens­ 2 Punkte und 4 Tore gutmachen um noch Meister werden zu können. Ist schon reichlich unwahrsche­inlich, aber der VfB muss einfach einen Sieg abliefern,­ wie es sich als Meister gehört. ;-)

Auf die Tordiffere­nz kann man echt nicht bauen. Ich erinnere mich an meine Kindheit, weiß leider das Jhr nicht mehr, als es zwischen Bayern und Gladbach um die Tordiffere­nz ging. Und Gladbach hat dann am letzten Spieltag 12  (?) Tore geschossen­ und es reichte trotzdem nicht.....­ Aber vielleicht­ spielt mir mein Gedächtnis­ auch nur einen Streich.  
13.05.07 15:01 #48  Kirchenmaus
Ich traue den Schalkern nicht unbedingt zu, daß sie Bielefeld auch nur schlagen, schon gar nicht mit vier Toren Unterschie­d. Es muß schon sehr viel passieren,­ damit Stuttgart nicht Meister wird. Gut nur, daß sich die Bayern diese unwürdige Hampelei dieses Jahr erspart haben.

:-)  
13.05.07 15:02 #49  kiiwii
jepp- auf Unentschieden spielen darf der VfB nicht denn wenn (falls) Bielefeld mithelfen wollte, Schalke zum Meister zu machen, dann spielen die "ohne Torwart" und So4 gewinnt 10:0 ...


(btw: waren die nicht alle auch im damaligen Bundesliga­-Bestechun­gsskandal vor ca 40 Jahren involviert­ ...?)




MfG
kiiwii

 
13.05.07 15:03 #50  Sarahspatz
Gladbach-BVB 29.4.1978 1:0 Jupp Heynckes       1.
2:0 Jupp Heynckes       12.
3:0 Carsten Nielsen       13.
4:0 Kalle Del´Haye       22.
5:0 Jupp Heynckes       32.
6:0 Herbert Wimmer       38.

7:0 Jupp Heynckes       59.
8:0 Carsten Nielsen       61.
9:0 Kalle Del´Haye       66.
10:0 Jupp Heynckes       77.
11:0 Ewald Lienen       87.
12:0 Christian Kulik       90.
 
Seite:  Zurück   1  | 
2
 |  3  |  4  |  5    von   5     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: