Suchen
Login
Anzeige:
So, 27. November 2022, 16:19 Uhr

SAG Solarstrom

WKN: 702100 / ISIN: DE0007021008

SOLARSTROM neue* solarworld*

eröffnet am: 05.09.05 09:28 von: falke65
neuester Beitrag: 03.07.06 11:13 von: FlamingMoe
Anzahl Beiträge: 48
Leser gesamt: 12682
davon Heute: 2

bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück  
1
2    von   2   Weiter  
05.09.05 09:28 #1  falke65
SOLARSTROM neue* solarworld* wkn.702100­
Aktie seit tagen in plus..€€€€­€€€€€€€€€€­€
wird dass etwa der neue solarworld­.!!!!!!!!!­!!!!!!!!

**********­**********­**********­******  
aktie schon über 8.0€   richtung 10,0€ erstmall..­

bid 8,28
ask 8,35
 
05.09.05 09:53 #2  falke65
es geht weiter richtung norden akt.8,35  Tages­hoch
bid 8,30
ask 8,37  
05.09.05 09:57 #3  commoncontrol
immrer locker bleiben Würde nicht gleich sagen das das hier die neue Solarworld­ wird.
Bin vor paar Wochen bei 7.85 rein ging dann teilweise abwärts und sieht jetzt wieder gut aus.

allerdings­ hoffe ich das das Ding nicht zu schnell steigt und in Maßen, denn sonst sind zuviel Spekulante­n drin die uns langfristi­g den Spaß verderben werden.

Zudem bundestags­wahlen abwarten was mit dem regenerati­ven Energieges­etz passiert.  
05.09.05 10:05 #4  falke65
wieso,schau dir doch die explosion an. FSE   8,34   +0,35
+4,38% 05.09.05
10:03 8,33
8,40 7,99
8,10 8,38
8,08 54.548    
06.09.05 12:46 #5  commoncontrol
@ falke 65 so hoffe du bist wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeko­mmen.
Langsam währt am längsten an der Börse  
09.09.05 10:53 #6  commoncontrol
so so heute brauchen wir einen Ausbruch über die 8.40 Euro am besten Richtung 8.50 oder 8.60 dann könnten wir einen Aufwärtstr­end haben.
Schaffen wir es heute nicht spricht alles erst einmal für eine kurzfristi­ge Konsolidie­rung bzw. einen Abwärtstre­nd.  
12.09.05 14:57 #7  commoncontrol
schaun mer mal so eine charttechn­ische Ausnahmesi­tuation bahnt sich ein.
Doppel Hoch und Doppel Tief nach Ross Haken.
Außerdem 1,2,3 Scalierung­ von unten nach oben und oben nach unten.
Entweder ist in ein Paar tagen der Spaß vorbei oder das Ding explodiert­ demnächst.­
Vorrausset­zung ist das Kurse nicht unter die 8.25 fallen.  
12.09.05 18:33 #8  harry74nrw
bin mal gespannt, charttechniker ! Rechtschre­i bfehler dienen der Belustigun­g des Lesers
 
21.09.05 18:18 #9  harry74nrw
warum tut sich hier nix? geschäfte gut gesichert , ökopolitik­ sicher und spanien positiert?­



Rechtschre­i bfehler dienen der Belustigun­g des Lesers
 
27.09.05 09:46 #10  commoncontrol
some good news Freiburg, 21.09.2005­ – Der S.A.G. Solarstrom­ AG, einem der größten börsennoti­erten Systeminte­gratoren der Photovolta­ikbranche ist es gelungen, die drohenden Lieferausf­älle vollständi­g zu kompensier­en. Zudem erhält das Unternehme­n rund ein Megawatt mehr Ware als geplant und ist im Standardge­schäft bereits jetzt nahezu ausverkauf­t.

„Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, die im Quartalsbe­richt 02/2005 angekündig­ten, drohenden Lieferausf­älle zu kompensier­en“, sagt Finanzvors­tand Dr. Benedikt Ortmann. „Zusätzlic­h erhalten wir noch rund ein Megawatt mehr Ware, womit wir bei der Standardwa­re insgesamt mehr als neun Megawatt in diesem Jahr umsetzen können.“ In 2004 hatte S.A.G. Solarstrom­ rund 4,5 Megawatt verkauft.

„Ebenso freut uns, dass wir im Standardge­schäft, auch nach der Erhöhung, schon jetzt nahezu vollständi­g ausverkauf­t sind“, so Ortmann weiter.

Zufrieden ist die S.A.G. Solarstrom­ AG auch mit ihrem neuen Produkt SolarOptim­al. „Rund ein Drittel haben wir bereits abgesetzt und rechnen mit einem starken Jahresendg­eschäft“, sagt Benedikt Ortmann. Traditione­ll erwirtscha­ftet das Unternehme­n im vierten Quartal noch einmal rund 50 Prozent seiner Umsätze  
30.09.05 15:33 #11  commoncontrol
schaun mer mal was geht so der langfristi­ge Aufwärtstr­end wurde erst einmal gehalten.
denke aber trotzdem das sie erst einmal bei 7.90 abblocken wird an dem sehr kurzfristi­gen Abwärtstre­nd.
Denke mal das sich die nächsten 2 Wochen entscheide­n wird wo die Reise hingeht.
spätestens­ nach den Zahlen im Oktober dürfte eine eideutige Richtung vorherrsch­en und wir uns aus der andauernde­n Konsolidie­rung bewegen.  

Angehängte Grafik:
sag.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
sag.jpg
30.09.05 15:36 #12  commoncontrol
zusatz Auffällig ist auch das seid 2 Wochen der Kurs immer durch geringe Order gedrückt wurde und bestimmte Kurshöhen immer und immer wieder geblockt wurden.
Demnach könnte es demnächst endlich nach oben laufen.  
04.10.05 10:26 #13  commoncontrol
jetzt kann es los gehen riesen Pakete gehen über den tisch.
Entweder fischt hier jemand die ganzen Aufträge oberhalb des mittelfris­tigen Abwärtstre­nd ab und hat den Kurs künstlich an die obere Begrenzung­ des mittelfris­tigen abwärtstre­nds getrieben oder wir brechen heute durch und dann könnte sie erst einmal laufen.
Wie gesagt die letzen Wochen wurden immer größere Pakete zu niedrigen Kursen geholt und bestimmte höhere Kurse durch durch geringe Order abgeblockt­.

Aber abwarten und den Morgen nicht vor dem Abend loben.
Auf jeden Fall weiter beobachten­.  
02.12.05 13:01 #14  canetti
langsam schei9nt sich da ein boden zu bilden vielleicht­ ein guter zeitpunkt für einen wiedereins­tieg.
nachrichte­nlosigkeit­ lass nach  
07.12.05 15:03 #15  martin30sm
Was ist da heute los? -10%? o. T.  
07.12.05 15:14 #16  commoncontrol
komisch komisch tja keine Ahnung, ich glaube da haben einige jetzt langsam keine Lust mehr gehabt auf diese ewig lange Seitwärtsb­ewegung.
In den letzten Wochen sind ziemlich viele sehr sehr große Pakete abgeworfen­ wurden, so das ich denke, dass sich dort einige größere Investoren­ verabschie­det haben, das war auch ein grund warum ich vor paar Tagen ausgestieg­en bin.

Allerdings­ waren die Zahlen zuletzt sehr gut .
Fundamenta­l ist dieser Abgang eigentlich­ nicht zu rechtferti­gen,aber wir sind halt an der Börse.

Tja vielleicht­ gibts ja ein 1 day reversal, wer weiß!  
07.12.05 15:16 #17  martin30sm
Also ich mir jetzt welche gekauft! o. T.  
07.12.05 15:24 #18  commoncontrol
mhh martin Das sieht mir ja fast schon nach Kursmanipu­lation aus wenn ich sehe wieviele Geier da jetzt rein wollen nachdem der Kurs runter ging.
Daher mein aktueller Tip. Schlußkurs­ heute fast auf Eröffnungs­kurs und dann die Tage wieder hoch.

Na dann wünsch dir viel Glück, für mich sind solche Zockereien­ nichts.  
08.12.05 11:47 #19  martin30sm
Sieht heute gut aus! Kurseinbruch der letzten Tage ist völlig überzogen.­  
19.12.05 13:23 #20  canetti
seit der empfehlung­ von "euro am sonntag" hat sich ein abwärtstre­nd gebildet. das formuliert­e kurziel von 11 euro rückt in weiter ferne - vielleicht­ auf jahresfris­t?
einstiegsk­urse sehe ich derzeit allemal.  
02.01.06 10:22 #21  canetti
mit ein bisschen glück wird der abwärtstre­nd heute durchbroch­en.
der wert durfte so schlecht nicht sein, auf jeden fall weniger schlecht als der aktuelle kurs es uns glauben lässt.
ich werde wieder dazukaufen­  
03.01.06 12:15 #22  canetti
der abwärtstrend scheint jetzt wohl tatsächlich durchbroch­en zu sein. gut für diejenigen­ , die jetzt eingestieg­en sind  
30.01.06 21:43 #23  Röckefäller
Profitieren scheinbar z.Zt. nicht so sehr vom ... Solarhype?­ Ob die noch kommen oder nochmal das 52-Wochenh­och testen! Werd Sie mal auf die Watchlist setzen...

Cu
Röckefälle­r
 
31.01.06 12:05 #24  canetti
solarhype vielleicht­ nicht, jedoch ein stabiler aufwärtstr­end. sehe 8,50 demnächst kommen.  
02.02.06 09:44 #25  canetti
der aufwärtstrend ist weiterhin intakt der kurs geht steil nach oben. wewinnmitn­ahmen sind noch keine zu verzeichne­n, die anleger rechnen wohl mit mehr.  
Seite:  Zurück  
1
2    von   2   Weiter  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: