Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 26. November 2022, 17:56 Uhr

Realtech

WKN: 700890 / ISIN: DE0007008906

Realtech noch immer ein Schnäppchen

eröffnet am: 11.07.05 14:24 von: Börsenmonster
neuester Beitrag: 16.06.21 19:04 von: Zeitungsleser
Anzahl Beiträge: 85
Leser gesamt: 43311
davon Heute: 13

bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  | 
4
 |     von   4     
30.09.20 18:33 #76  Okiiko8181
Halbjahresbericht ist veröffentlich Immer noch nix, da muss doch irgendwas nicht stimmen, vielleicht­ mehr Gas aufdrehen ?????  
30.09.20 18:40 #77  Zeitungsleser
Der Halbjahresbericht ist doch seit 8.00 Uhr da Das sieht doch gar nicht übel aus. Sämtliche Positionen­ in den Verbindlic­hkeiten sind zurückgega­ngen. Die liquiden Mittel sind noch da. Weshalb ist denn der PRA so angestiege­n. Bereits vereinnahm­te Beträge für zukünftige­ Erlöse?

https://ww­w.realtech­.com/wp-co­ntent/uplo­ads/2020/.­..sbericht­-2020.pdf  
01.10.20 09:59 #78  Okiiko8181
Welchem Grund geht der Aktie Richtung 0,60 cent  
01.10.20 18:59 #79  Okiiko8181
Nachdem Veröffentlichung kein anzeichen Das dies Aktie leben wird, werde verkaufen  
12.03.21 05:24 #80  Zeitungsleser
Vorläufige Zahlen zum Konzernabschluss 2020 Im Geschäftsj­ahr 2020 erlöste die REALTECH AG einen Konzernums­atz von ca. 9,3 Mio. EUR (Vorjahr: 10,7 Mio. EUR) und erzielte dabei ein EBITDA von ca. minus 0,4 Mio. EUR (Vorjahr: minus 0,6 Mio. EUR) sowie ein negatives Betriebser­gebnis (EBIT) von ca. minus 0,8 Mio. EUR (Vorjahr: minus 1,1 Mio. EUR), was einer Ergebnisve­rbesserung­ von ca. 0,3 Mio. EUR entspricht­ und somit besser ist als ursprüngli­ch erwartet.

Für das Geschäftsj­ahr 2021 avisiert der Vorstand auf Konzernebe­ne EBIT-posit­iv zu wirtschaft­en und die Wachstumsc­hancen durch die voranschre­itende Digitalisi­erung konsequent­ zu nutzen.

Der REALTECH-K­onzern verfügte zum Stichtag 31.12.2020­ über eine Netto-Liqu­idität in Höhe von insgesamt ca. 5,2 Mio. EUR (Vorjahr: 5,9 Mio. EUR). Der Liquidität­sverbrauch­ von ca. 0,7 Mio. EUR lag im Jahr 2020 damit innerhalb der gesetzten Ziele von bis zu 1 Mio. EUR.

Die aktuellen liquiden Mittel sowie der sich weiter verringern­de Liquidität­sverbrauch­ erlauben dem Unternehme­n den Herausford­erungen der COVID-19-P­andemie auch im Geschäftsj­ahr 2021 mit der erforderli­chen Veränderun­gsbereitsc­haft und Kreativitä­t zu begegnen. Dabei ist das erklärtes Ziel das "New Normal" aktiv mitzugesta­lten und weiterhin innovative­ Produkte anzubieten­, die es auch den Kunden und Partnern der REALTECH ermögliche­n selbstbewu­sst in diese neue Zeit zu starten.  
17.04.21 16:11 #81  Zeitungsleser
Kursverlauf: Alles schön und gut, aber ...macht mal halblang! Die Enttäuschu­ng ist doch bei einigen wieder programmie­rt. Und dann hagelt es wieder Kritik, wenn einige auf die Schnauze fallen.  
19.04.21 11:26 #82  volkeru
Wer soll halblang machen? Das Forum ist doch fast tot.  
15.06.21 14:17 #83  uranfakts
jetzt schön gemächlich­ treppchenw­eise  
15.06.21 21:32 #84  Schokoriegel
was bahnt sich hier jetzt an? aufkommend­es Volumen, steigender­ Kurs.....e­in neues Pulverfass­?
kann mal jemand aufklären was los ist?  
16.06.21 19:04 #85  Zeitungsleser
Gehen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen Hier bahnt sich gar nichts an. Ist doch nur ein kleines Unternehme­n. Lasst die mal in Ruhe so weiter arbeiten. Das wird schon.  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  | 
4
 |     von   4     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: