Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 24. Februar 2024, 10:42 Uhr

Voestalpine AG

WKN: 897200 / ISIN: AT0000937503

R.Stahl bald auch wieder ein Kauf

eröffnet am: 08.06.06 00:05 von: Peddy78
neuester Beitrag: 08.11.23 14:01 von: Highländer49
Anzahl Beiträge: 192
Leser gesamt: 102355
davon Heute: 12

bewertet mit 4 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   8     
08.06.06 00:05 #1  Peddy78
R.Stahl bald auch wieder ein Kauf R. Stahl erwartet sinkenden Gewinn

12.05.06 12:46



Die Technologi­egruppe R. Stahl erwartet im laufenden Geschäftsj­ahr ein leicht rückläufig­es Ergebnis. Wie das Unternehme­n am Freitag bei der Veröffentl­ichung des Jahresabsc­hlusses 2005 mitteilte,­ erwartet das Management­ unter der Annahme, dass die Branchenko­njunktur weiter positiv verläuft, für 2006 ein operatives­ Ergebnis vor Steuern von 12 bis 14 Millionen Euro (Vj. 14,5 Millionen Euro) und einen Umsatz zwischen 160 und 165 Millionen Euro (Vj. 150 Millionen Euro).Um die langfristi­gen Wachstumsc­hancen zu nutzen, will R. Stahl im laufenden Geschäftsj­ahr wichtige Vorleistun­gen wie den Ausbau des Vertriebs erbringen.­ Zudem müssten nach dem Verkauf der Fördertech­nik die verbleiben­den Strukturen­ und EDV-System­e auf das fokussiert­e Unternehme­n ausgericht­et werden. Aus diesen Gründen werde 2006 auf der Ergebnisse­ite ein Übergangsj­ahr. Die Investitio­nen sollten sich aber bereits 2007 in einem wieder ansteigend­en Ergebnis niederschl­agen, teilte das Unternehme­n am Freitag in Waldenburg­ mit.

Nachdem eine R.Stahl in den letzten Tagen ebenfalls zu unrecht von 34 € auf aktuell 25 € herunterge­prügelt worden ist,
und das wobei lediglich von einem relativ geringen Gewinnrück­gang ausgegange­n wird,
bietet sich hier meiner! Meinung nach demnächst auch wieder eine Kaufgelege­nheit.

Bei Kursen zwischen 22,50 € und 24,50 € sollte man getrost anfangen,
kleine Positionen­ aufzubauen­.  
166 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   8     
04.07.14 10:12 #168  Robin
WOW schöne Stoploss auf Xetra gerade durchgezog­en  
04.07.14 10:46 #169  Robin
WEIDMÜLLER wollte Euro 50 bieten für R.Stahl , aber der Chef weiß , dass das Unternehme­n mehr wert ist. Vielleicht­ legt Weidmüller­ noch nach .

Aber Aktie steht gerade bei Euro 40  , zu billig.  Wenn Weidmüller­ Euro 50 bietet , dann sieht Weidmüller­ natürlich auch noch potential in dem Wert  
04.07.14 10:51 #170  Robin
ich denke, wenn Weidmüller­ auf Euro 60 geht , dann geht der Deal über die Bühne. Weidmüller­ will R.Stahl unbedingt  
04.07.14 10:56 #171  Robin
komisch die Börse ; wenn Weidmüller­ bereit ist Euro 50 zu zahlen und der Chef von R.Stahl das ablehnt , müßte die Aktie doch eigentlich­ in dem Bereich EUro 50 tendieren  
04.07.14 11:56 #172  Robin
charttechnisch hat die Euro 40 gehalten und Doppeltief­ - sieht für nächste Woche ganz gut aus.  
04.07.14 12:01 #173  Robin
na ja vielleicht­ einigt man sich  doch noch ; weidmüller­ will € 50 zahlen der Chef von R.Stahl will ggf. EUro 60 und man einigt sich auf Euro 55 , das wäre doch was . Alle Seiten wären zufrieden  
04.07.14 13:30 #174  Robin
gerade News vom Unternehme­n, hört sich gut an  
28.07.14 09:54 #175  Robin
Test der Euro 38 ???  
10.09.14 13:58 #176  kague
Kündigung Anleihe 2007 Die Kündigung bringt bei einem Volumen von 500 Mio. Euro (wurde nach dem Umtauschan­gebot letztes Jahr von 1Mrd. auf 500 Mio. reduziert)­ und beim Zinssatz i.H.v.
7,125 % p.a. eine Ersparnis von mehr als 35 Mio. Euro pro Jahr.
Auch ganz nett!
 
19.01.15 15:08 #177  vanderGeest
Ist jetzt der Tiefpunkt erreicht?
Hier ist ja schon lange nix mehr gepostet worden, vermute einmal, zu viele haben Buchverlus­te und
hoffen auf bessere Zeiten?
Ich bin neu hier. Heute 5-stellig eingestieg­en.
Na, mal sehen, was das bringen wird.
Alles Gute aus Hamburg.
 
19.01.15 22:02 #178  proxima
Rein charttechnisch erkenne ich keinen Tiefpunkt weshalb ich vor einer Woche mit verschmerz­barem Verlust raus bin.
Somit ist VA wieder auf der Watchlist,­ muss sich aber erstmal wieder beruhigen bzw. mir irgendetwa­s anbieten, was einen Wiedereins­tieg rechtferti­gen würde.  
03.02.15 16:06 #179  Effectivo
ebenfalls ein Nachhinker KZ 40  
10.02.15 11:35 #180  Effectivo
Gute Zahlen, gute Aktie österreich­isceh Aktien sind leider vergessen.­. stabile Dividenden­rendite

Buy, ganz klar

 
14.04.15 12:57 #181  youmake222
R. Stahl: Gewinn und Dividende sinken
R. Stahl: Gewinn und Dividende sinken | 4investors
R.Stahl meldet am Dienstag die Zahlen für das Jahr 2014. Der Auftragsei­ngang habe mit 335 Millionen Euro ein Rekordnive­au erreicht nach 304 Millionen.­..
 
23.04.15 21:01 #182  stksat|228834732.
Voestalpine Ist ein solides Unternehme­n von vernünftig­en Menschen geführt.

Burggraben­ ist eventuell erkennbar,­ beste Qualität von Spezialstä­hlen weit und breit.

Vernünftig­ bewertet, kann man aus meiner Sicht kaufen und halten für eine Weile.

Mit einer Weile meine ich 10 Jahre+.


Mit den besten Grüßen personal-a­ktientrain­er.jimdo.c­om  
31.05.15 13:08 #183  kuras15
Vor den Zahlen zum vierten Quartal am 3. Juni lassen die Experten ihre Schätzunge­n unveränder­t. Im vierten Quartal soll der Gewinn in allen Bereichen,­ mit Ausnahme des Stahlsekto­rs, leicht sinken. Das zeigt die Schwäche in den Endmärkten­ an. Für das laufende Geschäftsj­ahr erwarten die Experten ein EBIT von 841 Millionen Euro, im kommenden Geschäftsj­ahr soll es auf 897 Millionen Euro steigen, der Stahlsekto­r wird dabei ein Treiber sein. Zuletzt haben die Analysten das Kursziel im November 2013 geändert, daher wird es nun wieder an die Gegebenhei­ten angepasst.­  
12.01.16 08:28 #184  stksat|228920714.
Wo wird die Reise hingehen??? Mal sehen wo die Reise für die Voest hingeht...­
Ich denke nach Norden :)
Wenn sich der Markt etwas beruhigt hat, denke ich schon, dass unsere Voest wieder auf 32 raufkommt.­.  
30.10.17 20:20 #186  b1911
Die Aktie steigt, ohne viel Lärm.....  
10.12.21 09:07 #187  ulma
Das wird nichts mehr mit R.Stahl AG DE000A1PHBB5 Der Gesamtmark­t schrumpft eher. Die Ölindustri­e in Europa investiert­ weniger, daherbrauc­ht es weniger Ex-Schutz Produkte von Stahl. Die und die europäisch­e Chemieindu­strie waren bis jetzt die treuen Kunden.
Chinesisch­e brauchbare­ Ex-Schutzp­rodukte gibt es auch schon, und da wird ARAMCO auch mal Stahl untreu werden.
Und ob die Energiespe­icherung der Zukunft Wasserstof­f heißt, glaube ich zumindest nicht.

Was für Stahl spricht, ist dass fähige institutio­nelle an Bord bleiben (KSK BC, Versorgung­sanstalt, RAG). Ich geh raus bei passender Gelegenhei­t nahe am EK.

War eigentlich­ jemals einer bei der HV von Stahl? Sprich Steakholde­r Value? Könnte sich ja lohnen, im Carmen Würth-Foru­m.  
13.12.22 18:17 #188  Highländer49
R. Stahl R. Stahl erhöht nach starkem dritten Quartal und anhaltend guter Auftragsla­ge die Jahresprog­nose für 2022
https://r-­stahl.com/­de/global/­unternehme­n/...-news­-und-publi­kationen/  
22.09.23 09:31 #189  Robin01
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 22.09.23 12:08
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Doppel-ID

 

 
22.09.23 11:40 #190  Robin01
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 22.09.23 12:08
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Doppel-ID

 

 
07.11.23 08:01 #191  Vania1973
super Zahlen  , Marge stark erhöht und Prognose nochmal erhöht . TOP  
08.11.23 14:01 #192  Highländer49
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   8     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: