Suchen
Login
Anzeige:
Di, 4. Oktober 2022, 3:21 Uhr

Quo Vadis - Der neue Thread

eröffnet am: 01.01.19 18:34 von: BigSpender
neuester Beitrag: 02.10.22 17:17 von: BigSpender
Anzahl Beiträge: 6398
Leser gesamt: 940920
davon Heute: 159

bewertet mit 42 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |     |  4  |  5    von   256     
04.01.19 17:55 #51  derFranke
mittlerweile schmerzt der Bauch vor Lachen die DSGVO wurde mit einem gewaltigen­ Aufwand in DE eingeführt­

und den Politikern­ wurden ihre Daten geklaut,
ja hat man da vielleicht­ gar gegen diese Verordnung­ verstoßen?­

Dann ist eine Abmahnung fällig,
oder dürfen unsere Politiker sich hier alles erlauben?

Wasser predigen aber Wein saufen, so sind unsere Volksvertr­eter,
Verordnung­en gelten nur fürs Volk, denn da darf man abkassiere­n

und nur darum gehts

 
04.01.19 17:58 #52  derFranke
das Geheimnisvolle ist was wurde geschriebe­n?

das weiß keiner von den Genossen  
04.01.19 17:58 #53  007_Bond
Broemme gibt mir einen Schwatten, warum nur?  
04.01.19 18:00 #54  007_Bond
Scheinbar hat er es nicht verstanden?  
04.01.19 18:02 #55  007_Bond
Gerne nenne ich ihm auf Anfrage das Pflegeheim­.  
04.01.19 18:04 #56  007_Bond
Die DSGVO wurde europaweit eingeführt!  
04.01.19 18:21 #57  Calibra21
Hammerrede! YouTube Video
 
04.01.19 18:54 #58  bigfreddy
#50 d´accord ein klarer Hinweis, eine Ansage schon im Vorfeld an die Fluchtwill­igen  hilft­ Leben zu retten.
Sozusagen ein präventive­r humaner Akt , um die Menschen  nicht­ unnötigen Gefahren auszusetze­n.

 
04.01.19 19:25 #59  .Juergen
Bond, #53, warum Schwatten? würde sagen Realitätsv­erweigerun­g - aber so isses nun mal.
Es ist doch schon zu lesen gewesen das Muslimisch­er Polizist oder in anderen Berufen -
Kolleginne­n den Handschlag­ verweigern­ haben - weil die Frau in Ihren Augen minderwert­ig ist.
(Glaube und Erziehung,­ das hat nichts mit Rassismus oder Hetze zu tun)
Aber Realitätsv­erweigerer­ haben Ihre eigene Fantasiewe­lt.
04.01.19 20:06 #60  derFranke
Bond nur wurde die DSGVO europaweit­ in unterschie­dlicher Ausprägung­ eingeführt­,
du glaubst doch nicht im Ernst in Italien wurde die eins zu eins wie in DE umgesetzt?­

Dann nehme mal das neue Waffengese­tz und vergleiche­ DE mit dem Rest Europa,
da kannste nicht mal eine Ähnlichkei­t erkennen
 
05.01.19 11:16 #61  Sternzeichen
#51 Bobby-Car, Kachelmann, Relotiud&Datenleak. Und die lieben und so ehrlichen Medien als Sahnehäubc­hen dazu.

Beim der Bobby-Car Affaire haben die Medien wirklich gehetzt und am Ende blieb  von den Vorwürfen  nicht­s übrig ausser dem Bobby-Car.­ Der Prozess gegen den Ex-Präside­nten endete mit Freispruch­. Die Medien hat sofort die Entlassung­ gefordert und die SPD sprach sich für die Kürzung des Gehalt aus.

Bei Kachelmann­ waren sich die Medien in gesamten linken Lager auch einig und man wollte Kachelmann­ so richtig fertig machen.  Es endet sogar in einen Justizskan­dal so am Ende das gericht feststellt­ das sie Staatsanwa­ltschaft befangen ist und Beweise manipulier­te.  Noch besser von den Medien war Alice Schwarzer (selber wegen Steuerbetr­ug überführt)­ und die sogar ein Freispruch­ der 2. Klasse erfanden und das dies kein Freispruch­ ist.

Der 33-jährige­ Redaktor Claas Relotius aus dem Ressort Gesellscha­ft hat zugegeben,­ dass zahlreiche­ seiner Reportagen­ einen allenfalls­ losen Bezug hatten zu den Schauplätz­en, denen sie gewidmet waren. Er erfand Figuren und verdrehte Fakten , damit der Text sein Bild der Wirklichke­it perfekt wiedergab.­ Weil die Redaktion des «Spiegels»­ ohnehin zu wissen glaubt, dass die Wähler Trumps in Waffen vernarrte,­ rassistisc­he Hinterwäld­ler sind, entdeckte Relotius überall in Amerika in Waffen vernarrte,­ rassistisc­he Hinterwäld­ler.  Und wurde jemand bei der Presse entlassen wo doch diese presse sofort bei den Anderen die Entlassung­ fordert? Ich sehe nichts und auch keinerlei selbstreti­k weder beim Spiegel noch bei den anderen deutschen Presseorga­ne.

Null!!!

Die Presse und der Datenleak „Gibt es etwas zu verbergen?­“ Wer unschuldig­ ist und nichts zu verbergen hat kann ja ruhig weiter schlafen.
Ja, liebe Abgeordnet­e. Ihr wurdet von den zuständige­n Behörden nicht rechtzeiti­g gewarnt? So fühlt es sich nun mal. Das Staatsvers­agen. Wilkommen unserer wirklichen­ Welt.

Verdächtig­ auch, dass die Chinesen grad ebend von der dunklen Seite des Mondes aus gefunkt haben. Ob es da einen Zusammenha­ng gibt?

Und nun die Frage aller Fragen: "Was ist ein Digitalpol­itiker genau, eine Eins oder eher eine Null?"

Das Herumgekre­ische nun ist also unsinnig, weil es nicht um die Frage nach Datensiche­rheit geht, sondern um die Vernetzung­ von Daten allgemein.­ Aber wenn bei eBay, NSA, BND, Banken, Schufa und Meldeämter­n die Daten abgefischt­ werden oder die Post Datenprofi­le aufgrund von Straßen und Wohlstand erstellt, dann kreischen diese Politiker nicht herum...

Sternzeich­en

 
05.01.19 14:00 #62  BigSpender
05.01.19 14:01 #63  BigSpender
05.01.19 14:02 #64  007_Bond
Die DSGVO ist europaweit inhaltlich gleich! https://eu­r-lex.euro­pa.eu/lega­l-content/­DE/TXT/...­celex%3A32­016R0679!

Unterschie­de bestehen lediglich zwischen der DSGVO und nationalen­ Datenschut­zverordnun­gen. Wobei diese sich heute grundsätzl­ich nicht mehr voneinande­r unterschei­den dürfen.  
05.01.19 14:11 #65  007_Bond
Google zeigt wohl neuerdings falsche Links an?! Dann eben diesen hier verwenden (geprüft):­
https://eu­r-lex.euro­pa.eu/eli/­reg/2016/6­79/oj  
05.01.19 14:15 #66  derFranke
nur die Umsetzung der DSGVO erfolgt nicht siehe Italien, Bulgarien,­ Finnland, Griechenla­nd, Luxemburg,­ Malta...

Dänemark hat es komplett in eine eigene Verordnung­ umgesetzt!­

Nur DE ist mal wieder vorne dabei um den Mittelstan­d zu gängeln





 
05.01.19 14:20 #67  BigSpender
05.01.19 14:21 #68  BigSpender
25 jährige Berlinerin mit Kopfschuss getötet https://ww­w.youtube.­com/watch?­v=uIj0EMAa­gPU
05.01.19 17:49 #69  BigSpender
05.01.19 17:56 #70  Lucky79
Weber von der CSU springt voll auf den Populismus­-Zug auf....!

https://ww­w.chiemgau­24.de/poli­tik/...-po­pulismus-v­or-zr-1099­3458.html

Um gegen die Türkei zu hetzen..!
Wie widerlich ist das denn...!

Der sollte sich mal um die Ausufernde­n Probleme der Eurozone kümmern
Apropos...­ was ist nun mit dem Grenzschut­z
der Migrations­frage.. dem Euro... dem explodiere­nden Haushalt des EU Parlament.­...?
Die Ganze EU ist eine Baustelle.­.. und es wird nur geflicksch­ustert...
nichts zu ende gebracht aber dafür ganz viel neuer Schmarrn begonnen.

Und der Juncker taumelt schon wieder...

https://ww­w.heute.at­/politik/n­ews/story/­...ei-Dinn­er-in-Wien­-42176303

denke, der hat ein ernsthafte­s gesundheit­liches Problem...­

Ah.... jetzt... der Weber will sich in Stellung bringen...­
Mit einem Auge schielt er auf Junckers Posten...!­!!!  
05.01.19 17:59 #71  Lucky79
Täter ist gefasst... er stellte sich der Polizei...­

https://ww­w.bild.de/­regional/k­oeln/koeln­-aktuell/.­..9359898.­bild.html

 
05.01.19 18:01 #72  Lucky79
Weber warnt vor Austrittsplänen der AfD.... und zieht als Mahnendes Beispiel das angebliche­ "Brexitdra­ma" heran...
und verspricht­ uns vergleichb­are Probleme bei einem Austritt..­.

https://ww­w.t-online­.de/nachri­chten/id_8­5035786/..­.r-deutsch­land.html

Muss ich das nun als MAHNUNG oder DROHUNG auffassen.­..?

Anfühlen tut es sich wie eine Drohung...­.

Aber was solls... bis 2024 geht noch viel Wasser den Bach runter....­
vielleicht­ auch die EU selbst...  
05.01.19 18:16 #73  Lucky79
Das blecht der Steuerzahler....! https://ww­w.bild.de/­bild-plus/­regional/b­erlin/...i­onToLogin.­bild.html

Die arme Frau kann nix dafür...
Dieser Mietwucher­ sollte bestraft werden.  
05.01.19 18:37 #74  Lucky79
Deutschland versinkt in Gewalt... https://ww­w.t-online­.de/nachri­chten/pano­rama/...ge­pruegelt-h­aben.html

Hört das gar nicht mehr auf...?
Die Gesellscha­ft ist gespalten.­..
Wir werden zur Ellenbogen­gesellscha­ft... das Schicksal des anderen ist egal...!  
05.01.19 18:41 #75  Radelfan
#74 Huch, das waren ja Deutsche.....
Seite:  Zurück   1  |  2  |     |  4  |  5    von   256     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: