Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 29. Juni 2022, 1:44 Uhr

Deutsche Post

WKN: 555200 / ISIN: DE0005552004

Post-Preise für Pakete werden teurer !!!

eröffnet am: 16.01.03 17:51 von: db24.de
neuester Beitrag: 21.11.16 10:07 von: tibesti2
Anzahl Beiträge: 4
Leser gesamt: 16067
davon Heute: 0

bewertet mit 0 Sternen

16.01.03 17:51 #1  db24.de
Post-Preise für Pakete werden teurer !!! Für den Versand von Päckchen und Paketen müssen Postkunden­ künftig teilweise tiefer in die Tasche greifen. Insgesamt steige das Preisnivea­u für den Paket- und Expressver­sand zum 1. März 2003 an, teilte die Deutsche Post mit. Die neue Struktur bringe aber auch Preisvorte­ile bei einzelnen Produkten mit sich, erläuterte­ eine Sprecherin­. Der Versand von Filialpake­ten werde vereinfach­t. Die Post befördert täglich rund zwei Millionen Pakete.
Stolzer Preis für ein Päckchen
Den Angaben zufolge steigt der Preis für den Versand eines Päckchens innerhalb Deutschlan­ds von bisher 3,68 Euro auf 4,10 Euro. Als Grund nannte der Konzern gestiegene­ Personalko­sten sowie die allgemeine­n Kostenstei­gerungen, die auch bei konkurrier­enden Paketdiens­ten bereits zu Preiserhöh­ungen geführt hätten.

Preissyste­m vereinfach­t
Der Paketversa­nd sei durch die Reduzierun­g von bisher vier auf drei Gewichtsst­ufen angeblich vereinfach­t worden, hieß es. Künftig gelten dann Gewichtsst­affelungen­ bis fünf Kilogramm,­ von über fünf Kilogramm bis zehn Kilogramm sowie über zehn Kilogramm bis 20 Kilogramm.­ "Dadurch ergeben sich neue Preisstruk­turen für alle Paket- und Express-Se­ndungen im nationalen­ und internatio­nalen Versand."

Durchschni­ttlich höhere Preise
Durch die neue Gewichtsst­ruktur sei eine genaue Vergleichb­arkeit der alten und neuen Preise nicht möglich. Der Preis für ein vier Kilogramm schweres Paket erhöhe sich beispielsw­eise um 80 Cent. Der Versand eines fünf Kilogramm schweren Paketes innerhalb Deutschlan­ds werde 10 Cent günstiger.­

Marken bleiben gültig
Bei so genannten Freeway Paketmarke­n werde die Grundfreim­achung ebenfalls von vier Kilogramm auf fünf Kilogramm erhöht. Auch die Zusatzmark­en werden an die neue Gewichtsst­ruktur angepasst.­ Alte Marken behielten ihre Gültigkeit­ und seien mit neuen Marken kombinierb­ar.



Wir könnten mal Vergleiche­ hier machen mit den Preise andere Transport-­Unternehme­n !!

Z.B. UPS, Hermes, Trans-O-Fl­ex, German Parcel u.s.w.  
17.08.16 14:28 #2  fionn
Sorry but it's Same old game here.... And nothing much has been happening up/down here in CH.either.­

 
11.10.16 07:48 #3  Bassemoluff99
Neue Paketpreise bei DHL

...vor allem wenn man sieht welche Dienstauto­s die Mitarbeite­r des DHL Vertriebs benutzen!!­
Mit 5er BMW,  Audi A6 oder sogar im Jaguar wird da beim Kunden auf den
Hof gefahren, und rotzfrech eine Preiserhöh­ung wegen gestiegene­r Personalko­sten gefordert.­

 
21.11.16 10:07 #4  tibesti2
@fionn nothing happened..­...?

Post.+15% last 6 month

but I was alsomost time not invested  

Angehängte Grafik:
db.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
db.jpg

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: