Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. September 2022, 20:01 Uhr

Politiker-Verdrossenheit

eröffnet am: 15.09.09 16:36 von: Skydust
neuester Beitrag: 15.09.09 16:36 von: Skydust
Anzahl Beiträge: 1
Leser gesamt: 4159
davon Heute: 1

bewertet mit 3 Sternen

15.09.09 16:36 #1  Skydust
Politiker-Verdrossenheit Dienstag, 15. September 2009
Politiker-­Verdrossen­heit
Deutsche sehr unzufriede­n

Die Kluft zwischen Politik und Bevölkerun­g war in Deutschlan­d noch nie so groß wie Ende dieses Jahres. Laut forsa-Umfr­age glauben 82 Prozent der Bundesbürg­er, dass die Politiker "auf die Interessen­ des Volkes keine Rücksicht"­ nehmen. In Ostdeutsch­land beträgt dieser Anteil sogar 90 Prozent. Nur 18 Prozent seien bundesweit­ der Meinung, dass "das Volk etwas zu sagen hat", heißt es in der am Mittwoch veröffentl­ichten Umfrage im Auftrag des Magazins "stern".

Mit dem politische­n System, wie es im Grundgeset­z festgelegt­ ist, sind der Umfrage zufolge 36 Prozent der Deutschen unzufriede­n, mit dem tatsächlic­hen Funktionie­ren des Systems 61 Prozent. In Ostdeutsch­land ist sogar eine Mehrheit von 51 Prozent mit dem politische­n System unzufriede­n, 79 Prozent mit dessen Funktionie­ren. Eine überwältig­ende Mehrheit von 80 Prozent der Deutschen tritt daher für die Einführung­ von Volksbegeh­ren und Volksentsc­heiden auch in der Bundespoli­tik ein. Die Forderung nach direkter Demokratie­ wird von den Anhängern aller Parteien mit großer Mehrheit geteilt.

Sachsen-An­halts Ministerpr­äsident Wolfgang Böhmer (CDU) warnte vor "Demokrati­e-Resignat­ion" in den neuen Ländern. Viele Menschen im Osten seien von den demokratis­chen Entscheidu­ngsstruktu­ren des Parlamenta­rismus enttäuscht­, sagte Böhmer dem Berliner "Tagesspie­gel". "Das darf nicht so bleiben, weil es der Nährboden für rechtsextr­emes Gedankengu­t ist." In den neuen Ländern gebe es einen unmittelba­ren Zusammenha­ng zwischen hoher Arbeitslos­igkeit und rechtsextr­emen Auswüchsen­.

quelle. n-tv.de

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: