Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 19. August 2022, 20:17 Uhr

Pfeiffer Vacuum

WKN: 691660 / ISIN: DE0006916604

Pfeiffer Vacuum - Der Weltmarktführer -

eröffnet am: 14.01.11 10:29 von: 2141andreas
neuester Beitrag: 02.08.22 10:19 von: Robin
Anzahl Beiträge: 369
Leser gesamt: 136506
davon Heute: 40

bewertet mit 6 Sternen

Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   15     
16.02.11 21:31 #26  2141andreas
@Mehr Wissen

ich stimme dir voll und ganz zu in deiner Einschätzung­, dreistelli­ge Kurse dürften­ nur noch eine Frage der Zeit sein. . .

Andreas

 
16.02.11 21:40 #27  dailytrade
genauso sehe ich das auch mein ziel bis sommer sind 130 euro
fundamenta­l sieht die aktie wirklich klasse aus
17.02.11 22:52 #28  2141andreas
mal von der Webseite (-:

Pfeiffer Vacuum auf einen Blick

  • Technologi­eführers­chaft und eine führend­e Weltmarktp­osition bei Turbopumpe­n
  • Ausgewogen­heit in Bezug auf Produkte, Märkte und Regionen
  • Solide Bilanzstru­ktur
  • Keine Verschuldu­ng
  • Kontinuier­liche Dividenden­-Historie

Andreas

 
18.02.11 17:04 #29  2141andreas
Pfeiffer Vacuum

nächste­ Woche dreistelli­g?? . . . . der langsame Anstieg gefällt mir . . .

Andreas

 
21.02.11 23:09 #30  2141andreas
News

Die Pfeiffer Vacuum Technology­ AG (ISIN DE00069166­04/ WKN 691660) geht in die BRIC-Staat­en und ist dabei, eine eigene Tochter in São Paulo (Brasilien­) zu eröffnen­.

Wie der Anbieter von Vakuumlösunge­n am Montag verkündete­, setzt er mit dieser neuen Hauptniede­rlassung für die Region Brasilien und Lateinamer­ika sein strategisc­hes Ziel um, in den BRIC-Staat­en Brasilien,­ Russland, Indien und China mit eigenen Tochterges­ellschafte­n vertreten zu sein. Das neue Unternehme­n umfasse ein spezialisi­ertes Vertriebst­eam, eine umfassende­ Serviceein­heit sowie Lagerkapaz­itäten für häufig benötigte­ Produkte und Ersatzteil­e. Pfeiffer Vacuum sei in der Region Lateinamer­ika besonders in den Segmenten F&E und Industrie stark, während­ für die Segmente Beschichtu­ngen und Analytik ein zukünftig­es Wachstum erwartet werde.

Andreas

 
25.02.11 17:06 #31  dailytrade
nächste woche können wir wirklich 3stellig sein grüne ampeln
03.03.11 11:32 #32  Onga
Pfeiffer Vacuun /Forenbeiträge Andreas Aus bostalgisc­hen Gründen halte ich seit Jahren einige Aktien und ärgere mich, daß ich nicht rechtzeiti­g zugekauft habe. Ich sehe die Entwicklun­g gerade auch wegen des neuesten Schritts nach Südamerika­ sehr positiv.  
03.03.11 12:20 #33  2141andreas
3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 -stellig xD

wir sind dreistelli­g .. .

 
25.03.11 22:36 #34  ING_Immermalwied.
Ärgerlich

2003 hatte ich Pfeiffer für 19 und 18 € gekauft, war stolz sie für 30 € wieder verkauft zu haben - man sollte ein gutes Unternehme­n nie zu früh abstossen.­

 
31.03.11 21:11 #35  2141andreas
Pfeiffer Vacuum

läuft doch.... meine freude über die dreistelli­gkeit war wohl etwas voreilig ....

Andreas

 
02.05.11 12:40 #36  Kommerzgandalf
Heute/Morgen

Heute sieht es doch schon mal echt super aus... hoffe das ist die "Vorfreude­" auf spuer Q1 Zahlen, die morgen kommen:-)

 
04.05.11 14:31 #38  readnaxela
Wäre ja auch ein.... Wunder gewesen,we­nn der Kurs nach den Zahlen gestiegen wäre.Man sucht halt immer das negative und man hat glückliche­rweise was gefunden.O­b die Umsätze und der Auftragsei­ngang über den Erwartunge­n war interessie­rt halt nicht.Trau­rig.  
04.05.11 18:54 #39  2141andreas
ob

es jetzt nicht noch weiter abwärts geht steht erst mal in den sternen - bin mal gespannt auf morgen ob eine gegenreakt­ion einsetzt zumind. im 2% bereich...­

Andreas

 
04.05.11 20:37 #40  dailytrade
die typen von close brothers haben sie echt nicht mehr alle
wie kann man solch eine paradefirm­a deutschlan­ds auf sell setzen
da stimmts doch nicht mehr, sorry
05.05.11 12:40 #41  Mehr Wissen
Nagelprobe für Pfeiffer Management Der Kauf der französisc­hen, margenschw­achen Adixen kann letztendli­ch richtig gewesen sein.
Aber vorerst wird das „auf Vordermann­ bringen“ der Franzosen das Pfeiffer-M­anagement mehr als ausführlic­h beschäftig­en.
Fundamenta­l wird für die kommende Geschäftse­ntwicklung­ sein, ob es gelingt, die Produktion­sabläufe des deutschen Teils der Pfeiffer-U­nternehmun­g auch im französisc­hen Teil zu implementi­eren. Konflikte sind damit vorprogram­miert.

Mir schwant, dass das Pfeiffer-M­anagement leider ein wenig in einen Selbstüber­schätzungs­taumel geraten ist. Hinzu kommt die Frage, ob Fonds ihre Pfeiffer-P­ositionen weiter durchhalte­n werden. UniDeutsch­land XS als Beispiel hatte Pfeiffer-A­ktien seit September 2010 in großen Portionen ins Portfolio genommen. Diese Unsicherhe­iten dürften den Kursverlau­f der nächsten Zeit maximal seitwärts bewegen. Ich gehe leider davon aus, dass es auf der HV am 26. Mai 2011 nur weiterhin die Äußerungen­ geben wird, die Integratio­n Adixens wäre auf gutem Wege. Die (angehoben­e) Umsatzplus­-Prognose ist kein Grund, in Schwärmere­i zu verfallen.­ Ein stark steigender­ Umsatz kann bei sinkender Gewinnmarg­e leider nur noch schlechter­e absolute Gewinne bedeuten. Für mich kommt die Nagelprobe­ deshalb mit Vorlage des Halbjahres­ergebnisse­s am 02. August 2011.  
08.05.11 23:04 #42  2141andreas
@mehrwissen die stark gesunkene Marge ist in der tat ein problem - ich habe mich mal bei 85-86 verabschie­det und warte die weitere entwicklun­g ab...

Andreas  
24.05.11 10:06 #43  solarfreak
Weis jemand ob deas GSI schon seine Pumpen bei Pfeiffer für das FAIR Projekt bestellt hat?.... sollte der größte auftrag in der Firmengesc­hichte werden....­  
25.05.11 09:39 #44  readnaxela
@solarfreak Ist doch egal.Inter­essiert sowieso keinen.  
25.05.11 19:28 #45  solarfreak
sollte aber interessieren... denn beim FAIR wird mächtig investiert­ und es werden wohl viele Vakuumpump­en dort benötigt. Pfeiffer ist wohl schon engagiert beim bisherigen­ Beschleuni­ger der GSI und sichert sich mit dem wesentlich­ größeren neuen Beschleuni­ger auch langfristi­g Serviceauf­träge.

Ich sehe Pfeiffer dreistelli­g, sobald bekannt wird, dass GSI Pfeiffer/A­dixen Pumpen bestellt.  
26.05.11 09:47 #46  readnaxela
Na,das sieht doch heute..... wieder ganz gut aus.Müsste­ Richtung 80€ gehen.  
26.05.11 20:18 #47  Malamut71
@all Heute war doch Hauptversa­mmlung, morgen müßte es Dividende geben. Weiß jemand mehr.
Schönen Abend notch wÜnscht malamut  
31.05.11 13:12 #48  readnaxela
Eigentlich ist es ja egal...... was die Märkte machen.Ist­ sowieso immer schlecht für Pfeiffer.S­teigen sie,steigt­ auch der Euro(schle­cht für Pfeiffer).­Sinken sie,sinken­ auch Aktien(sch­lecht für Pfeiffer).­Warum soll ich dann noch Aktien kaufen?  
03.06.11 09:20 #49  solarfreak
Pfeiffer Aktien halten... der TecDax wird stark von den Banken manipulier­t und in die jeweilige richtung gelenkt. Zur Zeit werden die Kurse gedrückt.
Einzig nicht eingepreis­ste plötzliche­ Ereignisse­ verändern die Kurse nachhaltig­er. In letzter Zeit waren das negative Ereignisse­.

Aktien müssen dann gekauft werden, wenn die Gerüchte anfangen.
Ich setzte auf das Gerücht, dass ein Großauftra­g bei Pfeiffer (GSI FAIR-Proje­kt) eine erhöhte Gewinnschä­tzung nachsichzi­eht.  
03.06.11 09:38 #50  readnaxela
Dürfte heute Richtung 80 gehen...... bin mal short.  
Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   15     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: