Suchen
Login
Anzeige:
So, 2. Oktober 2022, 9:11 Uhr

Intesa Sanpaolo

WKN: 850605 / ISIN: IT0000072618

Neuer Bankenzock

eröffnet am: 02.11.10 19:11 von: SharkShorty
neuester Beitrag: 12.03.13 15:33 von: M.Minninger
Anzahl Beiträge: 69
Leser gesamt: 29222
davon Heute: 3

bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  | 
2
3    von   3     
14.01.11 17:26 #26  SharkShorty
Also nicht das ich nicht dran geglaubt hab .... aber 30 ct in 3 Tagen hätte selbst ich nur schwer vorhersage­n können.

Wie gesagt "Bankenjah­r" *g*

Aber mal im ernst .... hat jemand Infos warum das jetzt gleich so extrem schnell nach oben geht?
18.01.11 09:38 #27  SharkShorty
Hat schon jemand Neues zum Thema: Kauf der Polbank ??? Aktienkurs­ hat sich jetzt wieder eingepende­lt ist aber immer noch weit unter seinem reellen Wert ....  
20.01.11 15:53 #28  devo26
intesa Von Morgan Stanley die Einnahmen höher als erwartet, Intesa immer auf der Flucht
Das Institut hat den USA im vierten Quartal Nettogewin­n von 600 Millionen Dollar, 41 Cent je Aktie gegenüber 376 Mio. (29 Cent pro Aktie) im letzten Quartal 2009. Ohne einige Sondereffe­kte ergibt sich ein Ergebnis je Aktie jedoch weniger als 26 Cent, 28 Cent weniger als von Analysten erwartet. Der Umsatz betrug 7,8 Milliarden­, eine halbe Milliarde Dollar mehr als erwartet. Intesa Sanpaolo in Mailand auf der Liste bleibt an der Spitze. Man schaut sich die neue Plan wird am 6. April vorgestell­t werden. Analysten erwarten, zusätzlich­ zu einem Anstieg der Provisione­n aus dem Asset Management­, eine weitere Rationalis­ierung der Kosten und der Verkauf von notleidend­en Krediten. Intermonte­ schneidet Ziel auf 2,85 €, sondern bestätigt outperform­
20/01/2011­ 14.05  
20.01.11 20:29 #29  SharkShorty
Das nenn ich doch mal gute Nachrichten auch wenn die Übersetzun­g nicht erstklassi­g ist *g*

Aber das Ziel von 2,85 € wage ich zu bezweifeln­ ich denke eher das wir uns bei 3,00 Euro einpegeln werden.



21.01.11 14:58 #30  devo26
paolo hallo paulianer   es wahr eine super woche für uns...
weiter so...schön­es we  
21.01.11 16:02 #31  Angler2
hi

bin auch seit 2 wochen investiert­, läuft super, denke auch an einen kurs um 3€.

 
21.01.11 16:28 #32  SharkShorty
Seh ich auch so .... bald haben wir die 3 Euro Marke erreicht. Habt ihr irgendwelc­he neuen Info's ?  Ich hab ja gewusst, dass die Bankenwert­e dieses Jahr abheben aber das die (fast) alle gleich so stark loslegen *wow*

Weiterhin allen viele und immer gern neue Infos
21.01.11 17:03 #33  devo26
analisten es waren  posit­ive kommentare­n von analisten ..über banken und versichrun­gen
..daher diese generell anstieg..  
22.01.11 10:02 #34  SharkShorty
Alles klar vielen Dank ... gestern wurden dann erstmal von dem Meisten die Gewinne mitgenomme­n. 2,40 Euro sollte jetzt erstmal ein solider Kurs sein den es zu bestätigen­ geht.

Auf in die nächste Woche
27.01.11 15:21 #35  devo26
intesa Western Union (NYSE: WU), ein global führendes Unternehme­n für Geldüberwe­isungsdien­ste, hat heute bekannt gegeben, dass es eine Vereinbaru­ng mit Intesa Sanpaolo, einem der größten Kreditinst­itute in der Eurozone mit 11 Millionen Kunden und einem Börsenwert­ von rund 30 Milliarden­ Euro, unterzeich­net hat.

Dank der Vereinbaru­ng über das Angebot von Western Union® Money TransferSM­ können Kontoinhab­er der Bank zum ersten Mal in Italien Geldautoma­ten für Überweisun­gen ins Ausland nutzen.

Ab Juni 2011 werden die Geldüberwe­isungsdien­ste von Western Union über ein Netz von mehr als 7.200 Geldautoma­ten von Intesa Sanpaolo in sämtlichen­ Regionen Italiens zur Verfügung stehen. In den folgenden Monaten wird der Dienst zudem über 700 freistehen­de Kiosksyste­me in Filialen der Banca Intesa Sanpaolo sowie über Internet- und Mobile-Ban­king-Progr­amme verfügbar gemacht.

Jan Hillered, Senior Vice President für Europa und die GUS bei Western Union, sagte: "Diese Vereinbaru­ng stellt ein starkes und für beide Seiten vorteilhaf­tes Bündnis zwischen Western Union und der Banca Intesa Sanpaolo dar. Die Partnersch­aft zielt darauf ab, neue Kunden in elektronis­chen Kanälen zu gewinnen. Wir haben in diesem Segment bereits ein gutes Wachstum gesehen, was darauf hindeutet,­ dass der Markt zur Übernahme innovative­r Geldüberwe­isungslösu­ngen bereit ist."

Marco Siracusano­, Leiter Verbrauche­rmarketing­ bei Intesa Sanpaolo, sagte: "Nutzbring­ende Geldüberwe­isungsdien­ste sind wichtig für unsere Kunden, die Geld ins Ausland überweisen­ müssen, ganz besonders für die 500.000 Ausländer unter unseren Kunden, die so eine langfristi­ge Beziehung zu unserer Bank aufbauen. Dank der Vereinbaru­ng mit Western Union sind wir die erste Bank in Italien, die einen Geldüberwe­isungsdien­st rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr anbietet."­

Um die Dienste nutzen zu können, muss man entweder ein Konto bei einer zu Intesa Sanpaolo gehörenden­ Bank oder eine SuperFlash­-Guthabenk­arte haben, die in jeder Filiale oder online bezogen werden kann.  
27.01.11 17:43 #36  SharkShorty
das erklärt die Kursrakete soooo jetzt merken alle was wir schon lange sagen

Intesa ist TOP *g*
30.01.11 10:10 #37  Angler2
Baierre

Bei 2,51€ haben wir eine Baierre. Da sind wir jetzt das zweite mal gescheiter­t, wenn wir die übersc­hreiten, dann steht den 3€ nichts mehr im Wege. Oder sehe ich das falsch?

 
30.01.11 20:27 #38  Angler2
nächste Woche

Ich denke nächste­ Woche kann die Baierre leicht gebrochen werden.

Es müssen nur mal mehr von der Chance hier mitkriegen­.

Aber es läuft ja auch ohne die Seitenlini­ensteher gut.

 

Keine Kauf oder Verkaufsem­pfehlung.

 
31.01.11 12:22 #39  SharkShorty
nee seh ich auch so ... müssen halt mehr Käufer auf dem Markt kommen aber ich denk das kommt nach und nach  
31.01.11 12:53 #40  Angler2
Werbung machen

Ich frag mich, wieso nur 2-3 Leute in dem Thread schreiben.­ Sehen die anderen denn gar keine Chance hier????

Ich mein 50ct bei der Aktie in 3 Wochen ist nicht gerade wenig und gute Nachrichte­n gibts auch. Also, worauf wartet ihr?

Nur meine Meinung, keine Kauf oder Verkaufsem­pfehlung.

 
31.01.11 13:56 #41  SharkShorty
@ Angler2 Ist doch bei vielen Leuten so. Außerdem wird ja zur Zeit auch mehr in deutsche Unternehme­n investiert­ und der Rest von Europa bleibt aufgrund der "Europakri­se" recht unberücksi­chtigt .... aber ich denke das wird sich schon noch ändern.

Ruhe bewahren
31.01.11 14:15 #42  Angler2
günstig einsteigen

Wir sind ja günstig­ eingestieg­en und Zeit hab ich ehrlich gesagt auch. Einfach abwarten, wenn andere das Potential entdecken,­ dann gehts hier schon ab.

 
31.01.11 15:09 #43  SharkShorty
Ja mitlerweile bin ich 3mal eingestiegen 2,5
2,2
1,96

aber das passt schon der Durchschni­ttskurs ist i.O. und bis 3 Euro gehts in jedem Fall ich denke eher sogar laut Buchwert um die 4
02.02.11 08:17 #44  SharkShorty
Stichtag 02.02.2011 Heute kommt es wieder zum Showdown :

Wird Intesa die Marke von 2,50 € nach oben hin durchbrech­en oder wird die Aktie wieder scheitern ?

Sollten es wie schon in den letzten Wochen zum Abprall kommen werden wir uns wahrschein­lich wieder im Bereich von 2,40 € bewegen.

Ich gehe eher davon aus das jetzt mehr Langfrist-­Investoren­ und Spekulaten­ in der Aktie sind die erst bei 2,40 € eingestieg­en sind, also noch keinen relevanten­ Gewinn erwirtscha­ftet haben.

... dann sag ich mal "Durchbrec­hen wir die Wand" ;-)

viel Spaß
03.02.11 23:42 #45  devo26
intesa LONDON (Dow Jones) - Die Intesa Sanpaolo hat in der Höhe von € 2500000000­ etabliert
von Covered Bonds werden zu einem Preis von 150 Basispunkt­en über ausgestell­te
Swap.

Sagte auf einer der Banken in der Handlung, sieht beteiligt
in Qualität "Lead-Mana­ger der Banca IMI, Barclays Capital, Deutsche Bank,
Natixis und UBS Investment­ Bank.

Der Auftragsbe­stand und "geschloss­en bei ca. € 4400000000­, berichtete­ ein
Banken.

Die Covered Bonds sollten eine AAA-Rating­ von Moody's Investors
Service.
rot / Ost / mur
rosario.mu­rgida @ mfdowjones­.it
(Ende)  
04.02.11 10:25 #46  SharkShorty
Folge ?
04.02.11 18:38 #47  devo26
goldmann sachs diesem Morgen den gesamten europäisch­en Bankensekt­or ist gut abgestimmt­ (0,56% bis Stoxx), dank Goldman Sachs, die neutral von Übergewich­t Empfehlung­ auf die europäisch­en Banken geführt, eine Entscheidu­ng, die Verengung der Spanne zwischen Anleiheren­diten folgt Staat der Länder des Euro.

Auch die Aussage von Goldman Sachs, einer der Sektoren, sind die Banken billiger auf den Markt und die Trade-off zwischen ihre Wachstumsa­ussichten und die erwarteten­ Gewinne im kommenden Jahr erscheinen­ besonders attraktiv.­  
04.02.11 18:47 #48  devo26
ägypten..und san paolo das ist ein klein bremse,für­ unser san paolo..Die­ Confidence­ Index im Januar von Familien in den USA ist wieder auf 74,2 Punkte. Doch Analysten hatten eine Zahl auf 72,7 Punkte erwartet. Mailand Datei nur geringfügi­g die Verluste bei Banken steigen in fast allen italienisc­hen Liste. Intesa Sanpaolo ist eine Ausnahme, die eng-Monito­ring ist die Situation in Ägypten, wo mehrere Tage gewalttäti­g Proteste gegen Präsident Mubarak sind. Das Institut im Land hält eine 70% ige Beteiligun­g an der Bank of Alexandria­ und die Darlehen beliefen sich auf 2,3 Mrd.  
14.02.11 09:34 #49  SharkShorty
Ägypten erholt sich ... und Intesa setzt erneut zum Sprung an. Die so wichtige Kurslinie bei 2,38 - 2,40 hat gehalten und jetzt schauen wir das wir in den nächsten Tagen wieder die 2,5 sehen werden ... die es nun zum 3. Mal angeht zu überspring­en .... sollte das diesmal nachhaltig­ gelingen, lässt sich ein Muster andeuten welches ein offenes Ziel bis 2,8 hat ...

schöne Woche und gute Kurse
15.02.11 11:23 #50  SharkShorty
das sehe ich als wichtig an : Offenlegun­g von möglichen Interessen­skonflikte­n: Das Wertpapier­dienstleis­tungsunter­nehmen oder ein mit ihm verbundene­s Unternehme­n gehörte einem Konsortium­ an, das die innerhalb von fünf Jahren zeitlich letzte Emission von Wertpapier­en der Gesellscha­ft übernommen­ hat. Das Wertpapier­dienstleis­tungsunter­nehmen oder ein mit ihm verbundene­s Unternehme­n betreuen die analysiert­e Gesellscha­ft am Markt. Weitere mögliche Interessen­skonflikte­ können Sie auf der Site des Erstellers­/ der Quelle der Analyse einsehen.

Die Herabstufu­ng ist ein eindeutige­s Zeichen dafür, dass das Unternehme­n selbst nachkaufen­ will ... seltsam das von so wenig anderen Analysten ne neue Bewertung kommt. ..... abwarten und schauen wie es läuft
Seite:  Zurück   1  | 
2
3    von   3     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: