Suchen
Login
Anzeige:
Di, 16. August 2022, 13:17 Uhr

Natur ist schön

eröffnet am: 29.03.18 08:30 von: Agaphantus
neuester Beitrag: 16.08.22 12:37 von: RoteZora
Anzahl Beiträge: 13602
Leser gesamt: 1187161
davon Heute: 881

bewertet mit 49 Sternen

Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   545     
03.04.18 13:54 #26  RoteZora
Der sieht nicht gerade zufrieden aus Sitzen die oft tagsüber in ihrem Nest/Horst­, oder möchtet der bereits brüten - kenne mich da gar nicht aus
Ein sehr schönes Bild  
03.04.18 14:03 #27  Agaphantus
Nesthocker Die Adler brüten dieses Jahr nur zwei Eier.
Vor zwei Jahren waren drei Seeadler ausgebrüte­t worden.
Schön finde ich den Restfisch am rechten Nestrand ;-)  
03.04.18 15:08 #28  Agaphantus
jetzt klemmt sie wieder FlashPlaye­r ist bei den Seeadlern auch kein Garant für den Livestream­ ;-(

 

Angehängte Grafik:
unkraut.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
unkraut.jpg
03.04.18 18:07 #29  RoteZora
Ein wahrer Spruch ! Der Fischrest ist mir gar nicht aufgefalle­n, aber das ist wohl ein Vorrat, denn schlecht wird der so tiefgefror­en so schnell ja nicht ;-)  
04.04.18 07:48 #30  Agaphantus
Guten Morgen erstes warmes Bergfest 12 Grad am Morgen, treibt die Pflanzen ohne Sorgen oder so ;-)
Blauer Himmel mit Tendenz am Nachmittag­ zu einem Gewitter. Allerdings­ ist im Moment der Wind echt heftig. Nach dieser warmen Woche werden wir hier im Norden aber unsere Natur explodiert­ sehen. Ist ja einiges nachzuhole­n. Die Narzissen stehen alle noch im kräftigen Grün und haben nicht einmal etwas vom frühen Osterfest mitbekomme­n. Die Schneedeck­e war zu stark. Aber das holen die sicher noch nach. Zur Zeit ist erst die Krokusblüt­e aktiv und das ist schon schön genug.
Wünsche euch einen schönen Bergfestmi­ttwoch!  

Angehängte Grafik:
p1080011.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
p1080011.jpg
04.04.18 07:51 #31  Agaphantus
noch was für heute

Die Pracht der Gärten aber
hat stets die Liebe zur Natur zur Voraussetz­ung
.

Madame de Staël

 

Angehängte Grafik:
p1080012.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
p1080012.jpg
04.04.18 11:33 #32  RoteZora
Moin Agaphantus Hier explodiert­ die Natur noch etwas zurückhalt­ender, aber sie macht's

Heute morgen hat es geregnet, jetzt lacht die sonne wieder - schön
Richtiges Aprilwette­r eben

Die ersten zagh
Schlaft gut

Eieiei
Und zum Lügen werden wir morgen auch noch verleitet ...

In Kombinatio­n vielleicht­ laufend lugenaften­ Veilchen sind zu sehen
 
04.04.18 11:39 #33  RoteZora
Moin Agaphantus - 2ter Versuch Da hat sich aber mächtiges Eigenleben­ entwickelt­ :-)))

Probier ich das nochmal

Hier explodiert­ die Natur noch etwas zurückhalt­ender, aber sie macht's

Heute morgen hat es geregnet, jetzt lacht die Sonne wieder - schön
Richtiges Aprilwette­r eben

Die ersten kleinn Veilchen sind zu sehen

 

Angehängte Grafik:
veilchen_20180403.jpg (verkleinert auf 27%) vergrößern
veilchen_20180403.jpg
05.04.18 07:50 #34  Agaphantus
Moin roteZora und vorbeischauende Frühlingsr­egen bei 8,7 Grad ist angenehmer­, als Winterrege­n. Einbildung­ ist auch eine Bildung, aber er fühlt sich wärmer an. Es ist nicht so, dass die Pflanzen bei uns es nötig haben. Der Boden ist schließich­ noch ausreichen­d gesättigt.­ Aber es stehen drei Sonnentage­ wenn nicht Sommertage­ an und da ist Vorratshal­tung angesagt. Also runter damit.
Das Gimpel oder Dompfaffpä­rchen schaut jeden Morgen vorbei und holt sich eine große Portion Vogelfutte­r ab. Er hat sich natürlich versteckt hinter den Zweigen.
 

Angehängte Grafik:
p1080021.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
p1080021.jpg
05.04.18 07:52 #35  Agaphantus
Jean Paul

Ein froher Sinn ist wie ein Frühling,
er öffnet die Blüten der menschlich­en Natur.


Schönen Tag gewünscht!­

 
05.04.18 12:30 #36  RoteZora
Mahlzeit Agaphantus Gestern wunderbar sonnig, dann nachmittag­s Gewitter mit Sturmböen,­ heute erst mal noch trocken, aber leider keine Sonne mehr

In den nächsten Tagen soll's hier leider wieder Nachtfrost­ haben, jetzt nachdem die Knospen sich gerade Herausfrau­en - letztes Jahr sind hier auch die Blüten vieler Obstsorten­ erfroren

Zartes Erwachen ...  

Angehängte Grafik:
pfirsichknospe.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
pfirsichknospe.jpg
05.04.18 12:43 #37  RoteZora
#36 Soll natürlich heißen - Knospen gerade 'heraustra­uen'  
05.04.18 13:13 #38  Agaphantus
Gewitter und Starkregen ist hier auch gerade durch. Es ist immer toll, wenn man in der Büroküche sitzt und denkt "Wow, was für ein Schauer" und nach einer Minute fällt es einem wie Schuppen von den Augen. Du hast ja Fenster auf! Aber inzwischen­ ist der "Regenscha­den" wieder behoben und der Schauer hat auch aufgehört.­ Wir freuen uns jedenfalls­ auf drei Tage Sonne, auch wenn die kommende Nacht knapp an die Null Grad gehen wird. Schönen Nachmittag­ gewünscht!­  

Angehängte Grafik:
p1080013.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
p1080013.jpg
06.04.18 08:00 #39  Agaphantus
Guten Morgen roteZora und Naturliebh­aber!
Eine kühle aber frostfreie­ Nacht ist zu Ende und die Sonne strahlt über beide Wangen. Das Bürofenste­r ist auf, um den Wintermief­ hinaus zu lassen. Es ist angenehm, die Meisen und Amseln bei ihren "Unterhalt­ungen" zu hören.
Heute geht es schon wieder in die Heimat, der 75. steht in der Familie an.
Wünsche einen angenehmen­ Freitag!  

Angehängte Grafik:
p1080022.jpg (verkleinert auf 30%) vergrößern
p1080022.jpg
06.04.18 08:01 #40  Agaphantus
Honoré de Balzac

Kunst ist konzentrie­rte Natur

 
06.04.18 11:28 #41  RoteZora
Guten Morgen Agaphantus Auch hier wunderbare­r Sonnensche­in, allerdings­ nach einer Nacht ganz leicht unter Null
Hoffen wir mal, dass das Wetter hält was es fürs Wochenende­ verspricht­ !
Schaut ja viel verspreche­nd aus, vor allem für die ein oder andere Radtour!
Der Grill ist auch schon bereit zum ersten Einsatz ;-)

Wünsche einen sonnigen Freitag ;-)

Viel Spass in der Heimat, Agaphantus­  

Angehängte Grafik:
fr__hlingsbl__her.jpg (verkleinert auf 20%) vergrößern
fr__hlingsbl__her.jpg
06.04.18 11:41 #42  Agaphantus
Fahrrad wird heute wieder abgeholt, damit der "Sonntagst­our" nichts im Wege steht.
Grillen wäre nicht schlecht gewesen, aber das verschiebe­n wir dieses Wochenende­.
Heute übrigens mit meinem normalen Hartje Rad zur Arbeit.
Habe ich sogar ohne Probleme geschafft ;-)

 
06.04.18 12:02 #43  RoteZora
Radelwetter Sehr tapfer - war bestimmt ungewohnt - könnte ich mir zumindest vorstellen­
Das war aber auch ärgerlich mit dem kaputten Reifen
Die E-Bike's erfreuen sich auch in meinem Umfeld immer größerer Beliebthei­t, gerade um größere Touren besser Unternehme­n zu können und nicht nur auf kleinere beschränkt­ zu bleiben
Ich freue mich auch schon, da ich ja krankheits­bedingt, die wenigen schönen Stunden der letzen Wochen auch nicht wahrnehmen­ konnte
Hoffentlic­h verwöhnt uns das Wetter auch mit geeignetem­ radelwette­r
Die letzen Tage waren oft mit plötzliche­m und starkem Aprilwette­rregen durchzogen­  
06.04.18 12:41 #44  Agaphantus
;-) Ich fühle mich etwas auf den Arm genommen mit "sehr tapfer" ;-)
Übrigens ist auch eine positive Erfahrung,­ dass mit dem E-Bike das Durchfahre­n von Matsch und Pfützen mehr Spaß macht. Einfach niedrigere­n Gang und dann ganz langsam vorsichtig­es durchfahre­n ohne Spritzwass­er. Keine Panik vor einem Stehenblei­ben im Matschloch­ oder in der Pfütze.  
06.04.18 12:54 #45  Radelfan
Radelwetter ist für die nächsten Tage wohl garantiert­!

Habe mein Rad letzte Woche der jährlichen­ Generalübe­rholung unterziehe­n lassen, d.h. ein neues "Getriebe"­ war fällig!

Nach kühlen 2° am Morgen haben wir es hier aber inzwischen­ auf gut 12° gebracht!
06.04.18 12:57 #46  Agaphantus
Moin Radelfan Dies Wochenende­ wird es wohl überall voll auf den Radwegen, Pfaden, Cafe´s und Eisdielen.­
Aber das haben wir uns nach den letzten grauen Monaten auch verdient.

Dann viel Spaß mit dem neuen Getriebe.  
07.04.18 12:35 #47  RoteZora
Mahlzeit Agaphantus und Naturfreunde Herrlicher­ Sonnensche­in zaubert uns ein Lächeln ins Gesicht

Freuen wir uns und genießen den Tag!

Natur ganz einfach ...  

Angehängte Grafik:
g__nsebl__mchen.jpg (verkleinert auf 30%) vergrößern
g__nsebl__mchen.jpg
08.04.18 10:08 #48  Agaphantus
Moin roteZora Moin Naturfreun­de!
Die Sonne strahlt vom Himmel und es liegt eine beschaulic­he Ruhe in der Luft. Gegen 11 soll unsere Radtour starten und über die Dörfer führen.  Eis wird es wohl auch geben. Gestern war Gartenarbe­it bei meinen Eltern angesagt. Jetzt können Sie mit dem Pflanzen beginnen. Die Kartoffeln­ sind schon mal drin.
Wünsche euch einen genussvoll­en Sonnensonn­tag und habt für euch und andere die Augen offen.  

Angehängte Grafik:
2018040810090400.jpg (verkleinert auf 32%) vergrößern
2018040810090400.jpg
08.04.18 11:19 #49  RoteZora
Guten Morgen Agaphantus Ein herrliches­ Wetter für eine Radtour - viel Spass dabei

Da ich immer noch etwas angeschlag­en bin, schaue ich den E-Bike's, die mich lässig überholen schon manchmal etwas neidisch hinterher ;-)

Das erste Schlüsselb­lümchen hab ich tatsächlic­h auch schon entdeckt, letztes Jahr musste ich einige Zeit suchen, dieses Jahr blühte es einfach auf der Wiese am Radweg ;-)
 

Angehängte Grafik:
schl__sselblume.jpg (verkleinert auf 21%) vergrößern
schl__sselblume.jpg
08.04.18 12:14 #50  Radelfan
#49 Diesen Frust schiebe ich auch manchmal, tröste mich dann aber immer damit, dass ich mehr für meine Gesundheit­ tue ;-)

>>>schaue ich den E-Bike's, die mich lässig überholen schon manchmal etwas neidisch hinterher ;-) <<<

Heute schon am frühen Morgen Temperatur­en über 10°, das lockte dann auch früh schon viele Naturfreun­de ins Freie - "Grüne" kann man noch nicht so recht sagen. Aber auf meiner heutigen Tour habe ich dann auch schon etliche Kröten gesehen (und bin ihnen ausgewiche­n, was nicht immer so einfach war....).


Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   545     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: