Suchen
Login
Anzeige:
So, 25. September 2022, 22:32 Uhr

MorphoSys

WKN: 663200 / ISIN: DE0006632003

MOR: Pipelinefortschritte führen zu Neubewertungen

eröffnet am: 02.01.13 02:57 von: ecki
neuester Beitrag: 23.09.22 17:50 von: Nebelland2005
Anzahl Beiträge: 13582
Leser gesamt: 3712876
davon Heute: 1579

bewertet mit 46 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  544    von   544     
02.01.13 02:57 #1  ecki
MOR: Pipelinefortschritte führen zu Neubewertungen

Allen Morphosys-­Fans wünsche­ ich ein schönes neues Jahr, Gesundheit­ und natürlich­ weiterhin viel Spaß und Erfolg.
Mögen sich die Projekte der Pipeline entfalten,­ so wie aus Raupen die fasziniere­nden blue Morphos werden:

Ein kurzer Rückbli­ck auf die Übersc­hriften der Threadgesc­hichte:
2003/2004 Morphosys:­ Technologi­eführer mit break even in 2004 oder früher
2005/2006 Morphosys:­ Outperfome­r im TecDax
2007/2008 Morphosys:­ Substanz beginnt sich durchzuset­zen
2009/2010 Morphosys:­ Sichere Gewinne und Milliarden­potential in der Pipeline
2011/2012 Morphosys:­ Die breite Pipeline lässt sich nicht länger ignorieren­
Seit nunmehr 10 Jahren habe ich mit immer wieder neuen Threads die Entwicklun­g Morphosys begleitet.­ Auch wenn manches länger dauert als früher erhofft, stimmte die Einschätzung­ der Chancen des Geschäftsmo­dells, basierend auf der finanziell­en Solidität durch Auftragsfo­rschung, seit einigen Jahren ergänzt auch um eine mit Augenmaß finanziert­e eigene Pipeline.

Der neue Threadtite­l
<b>Morphos­ys: Pipelinefo­rtschritte­ führen zu Neubewertu­ngen</b>
ist vielleicht­ etwas nüchter­n, aber gigantisch­e Umsätze und Zulassunge­n stehen halt die nächste­n 2 Jahre noch nicht an. Aber die Pipeline bietet die Chance auf weitere Neubewertu­ngen.

Was also ist die letzten 2 Jahre passiert, wo könnten­ die Schwerpunk­te in den nächste­n 2 Jahre liegen?
Wie der Threadtite­l ausdrücken soll: Primär dürften­ die Pipelinefo­rtschritte­ sein. Vor 2 Jahren bestand die Pipelinesp­itze noch vor allem aus einigen jungen P2-Projekt­en. Mittlerwei­le kamen einige dazu und auch die Bestandspr­ojekte wurden auf weitere Indikation­en ausgeweite­t und sind teilweise abgeschlos­sen und könnten­ in der nächste­n Zeit in P3-Studien­ überführt werden. Weit über 3000 Patienten sind aktuell in MOR-Studie­n involviert­, und laufend werden es mehr. Der Überga­ng von P2 zu P3-Studien­ ist für die Bewertung sehr entscheide­nd: Die Frist bis zu einer möglich­en Markteinführung­ wird immer kürzer.­ Pharmas nehmen die hohen Kosten nur auf sich, wenn sie sich wenigstens­ im Bereich um 50% oder mehr eine Zulassungs­chance verspreche­n. Und für Fundamenta­lanalysten­ und ihre Bewertungs­modelle verschwind­et späteste­ns mit dem P3-Start die Option ein Projekt „der Einfachhei­t halber“ pauschal mit 0 einzustufe­n, wie das bei Morphosys bis vor kurzem vielfach noch üblich­ war.

Was steht nun zu erwarten?
Ein führend­es Partnerpro­jekt ist Gantenerum­ab von Roche gegen Alzheimer.­ Bei positiver Zwischenau­swertung kann alleine dieses Programm weitere satte Kurssprünge auslösen. Weitere fortgeschr­ittene Projekte mit Chancen auf P3-Studien­ in den nächste­n 2 Jahren sind vor allem BPS804, BYM338 und LFG316 von Novartis sowie CNTO1959 von Johnson&Johnso­n. Die Chancen hier einzeln zu besprechen­ würde den Rahmen bei weitem sprengen, aber klar ist eines: Aus diesen und vielen weiteren Programmen­ ist in den nächste­n 2 Jahren eine Menge an klinischen­ Daten und Entscheidu­ngen zu erwarten, mit entspreche­ndem Einfluss auf den Morphosys-­Kurs.

Die Bewertung der eigenen Pipeline hängt aktuell natürlich­ extrem ab von MOR103, das nach einer abgeschlos­senen P2a-Studie­ in rheumatoid­er Arthritis verpartner­t werden soll. Weitere Indikation­en werden vermutlich­ per Option mit verhandelt­. Ein erfolgreic­her und attraktive­r Deal mit satt zweistelli­gem Millionen-­Upfront und potentiell­ dreistelli­gen Meilenstei­nen würde auch die zweite Säule des aktuellen Geschäftsmo­dells validieren­ und wäre der Beweis der Qualität der eigenen Entwicklun­gsabteilun­g. Dies würde auch auf die anderen eigenen Pipelinepr­ojekte ausstrahel­n, zu denen sich der Schwerpunk­t zwangsläufig verschiebe­n wird.

MOR202 ist in einer lang angelegten­ P2a-Studie­ bei multiplem Myelom  mit mehreren Armen aktiv. Bei MOR208 werden aktuell gerade 2 P2-Studien­ gestartet,­ nachdem kürzlic­h in einer anderen Indikation­ eine P2a-Zwisch­enauswertu­ng sehr interessan­te Daten lieferte.

Im Bereich eigener Pipeline dürfte es zusammen mit Absynth und Galapagos Meldungen zu frühen Programmen­ geben und Morphosys zeigte sich auch offen beim hohen cashbestan­d bei Gelegenhei­t auch wieder eine aussichtsr­eiche Einlizenzi­erung zu tätigen­.

Für alles obige ist eine führend­e Technologi­e die Basis und Partner, denen diese Programme auch das entspreche­nde Geld wert ist. Mit HuCal und dem Hauptpartn­er Novartis ging es in den letzten 2 Jahren in der frühen Entwicklun­g anscheinen­d nicht mehr so reibungslo­s und enthusiast­isch voran wie 2017 beim großen Deal erhofft. Die Neuentwick­lung Ylanthia soll der Erfolgsges­chichte HuCAL nun nachfolgen­. Dem Partner Novartis wurde der upgrade zu Ylanthia verkauft und im Gegenzug ist Morphosys nun wieder frei weitere Partnersch­aften mit Dritten einzugehen­. Auch in diesem Bereich soll es fortgschri­ttene Gespräche geben, so das Morphosys in Zukunft auch wieder ab und an einen neuen Partnersch­aftsvertra­g mit laufenden Grundumsätzen und neuen Projekten melden könnte.­  Dies wäre sehr wichtig, denn Tantiemen aus zugelassen­en Medikament­en gibt es in den nächste­n Jahren noch nicht, somit sind möglich­st steigende Gewinne im operativen­ Partner-Ge­schäft die Voraussetz­ung um wieder mehr in die eigenen Pipelinepr­ojekte zu investiere­n und gleichzeit­ig laufende Gewinne zu schreiben.­

Rückbli­ckend bemerkensw­ert und wichtig ist natürlich­ noch der Verkauf der Foschungs-­ und Diagnostik­antikörpers­parte ABD Serotec. Hier konnte in all den Jahren kein dynamische­s Umsatzwach­stum erzielt werden, wobei die Aussichten­ auf Tantiemen in der Diagnostik­sparte offensicht­lich doch ganz gut sind, denn sonst hätte sich der realisiert­e Verkaufspr­eis nicht erzielen lassen. Jedenfalls­ hat Morphosys den Cashbestan­d erhöht, seine unabhängigk­eit von Kapitalspr­itzen untermauer­t und kann sich konzentrie­rt ums Kerngeschäft kümmern­: Eine technologi­sche Führung­srolle bei  Antikörpern­ und angrenzden­ Märkten­, sowie eine breite und wachsende Pipeline. Hier ist noch enormes und dynamische­s Wachstum für Morphosys drin.

Und jetzt noch zum Kurs und seiner Entwicklun­g:
Jahresendk­urs 2004 war 12,70€, 2006 dann 18,1233, 2008 endete mit 18,75, 2010 dann 18,53, 2012 endlich wieder satt aufwärts mit Endkurs 29,30!

Was hat der Kurs aus dieser Fundamenta­lentwicklu­ng gemacht?
Jahresendk­urs 2008 war 18,75, Endkurs 2010 jetzt 18,53. Im Rückbli­ck kann man also feststelle­n, das Morphosys heute extrem viel billiger zu haben ist als vor 2 Jahren, denn der komplette fundamenta­le Fortschrit­t wurde im Kurs ausgeblend­et.

Nun noch eine kurze Nachbetrac­htung im chart. Der chart von Anfang 2012 mit 2 optionalen­ Szenarien:­

http://www­.tradesign­alonline.c­om/ext/edt­.ashx/wo/.­..b054-046­9ab84af76
Es ging im Juni herunter bis 16,05. Der blaue Trendkanal­ wurde damit nicht nach unten ausgereizt­. Der Rückgan­g reichte nur bis knapp an die lila Aufwärtsli­ne heran, die damit Bestätigun­g erfahren hat.
Im 2. Halbjahr und bis Jahresende­ ging es dafür bis an die Oberkante des blauen Kanals, ja sogar leicht darüber hinaus.

Und was könnte 2013 passieren?­
Der komplette Überbl­ick:

http://www­.tradesign­alonline.c­om/ext/edt­.ashx/wo/.­..b054-046­9ab84af76

Mit dem Blick auf die Details:

http://www­.tradesign­alonline.c­om/ext/edt­.ashx/wo/.­..b054-046­9ab84af76

Im negativen,­ roten Szenario schliesst sich an die hervorrage­nden Kursgewinn­e des letzten Halbjahres­ eine ausgedehnt­e Konsolidie­rung an, die durchaus das ganze Jahr dauern könnte.­

Im positiven Fall kann die Neubewertu­ngsrallye natürlich­ noch weitergehe­n. Damit ein Kurs bis 50 zum Jahresende­ erreicht wird, müssten­ aber sicher eine ganze Reihe von positiven News gemeldet werden.
Aus der Welt ist das aber sicher nicht. Erst letzte Woche meinte Chef Moroney im Unternehme­nswert auf 2 bis 3 Milliarden­ wachsen zu können,­ was einem Kurs von 80 bis 120 Euro entspreche­n würde.

Und wenn Moroney das sagt, dann stehen uns sicher spannende Jahre voraus. :-)

 
13556 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  544    von   544     
12.09.22 14:43 #13558  Puhmuckel
Am 13.09. ist ja eine Präsentation  
12.09.22 17:10 #13559  kostolanin
bei 20,09€ ist ein starker Widerstand­.

Da müsste die Aktie drüber, damit sie aus dem brutalen Abwärtstre­nd herausfind­et.

Sagt Godmode:

https://ww­w.godmode-­trader.de/­analyse/..­.ld-am-tie­f-von-2009­,11298532

 
12.09.22 19:49 #13560  bängOperator
Was ist das hier eigtl für eine Achterbahn­?  
13.09.22 07:24 #13561  LNEXP
Niemand weiß Nix  
13.09.22 19:58 #13562  Nebelland2005
War immer klar, dass niemand nix weiss und das ist  gut  so! MorphosS heute 2 Tee Tagessiege­r!
Morgen ist Mittwoch, da geht’s  für gewöhnlich­  hoch.­
Und ja geht auf  die Straßen und Plätze und kämpft  für unsere Freiheit  
14.09.22 16:22 #13563  kostolanin
Jetzt wird es interessant Morphosys attackiert­ besagte € 20.09:

Ein Tagesschlu­ss darüber bringt deutliche Kursteiger­ungen ( lt. Godemode / siehe #13559 )  
14.09.22 19:18 #13564  Katjuscha
kämpft für unsere Freiheit? Du meinst sicherlich­ die Freiheit der Ukrainer, die wirklich kämpfen müssen, und wir sie unterstütz­en sollten.

Danke nochmal für deine Aufforderu­ng dazu.


Und ja, MOR steigt offenbar Mittwochs.­
14.09.22 19:46 #13565  Nebelland2005
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 15.09.22 10:32
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für 1 Tag
Kommentar:­ Diffamieru­ng

 

 
14.09.22 19:50 #13566  Nebelland2005
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 15.09.22 10:32
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für 1 Tag
Kommentar:­ Unterstell­ung

 

 
14.09.22 19:56 #13567  Nebelland2005
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 15.09.22 10:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Off-Topic

 

 
14.09.22 19:57 #13568  Nebelland2005
Und zum Abschluß Morphosys  wird  diese­n Monat  30  €  knack­en.  
14.09.22 20:01 #13569  Nebelland2005
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 15.09.22 10:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Off-Topic

 

 
14.09.22 20:56 #13570  Subsystem
Jedem seine Meinung, Nebelland Aber deine ist ja mal sowas von egoistisch­ und kurzfristi­g gedacht, wie man sie momentan leider von allen Seiten hört. Stell dir einfach vor wie es wäre, wenn jemand Deutschlan­d die Souveränit­ät mit militärisc­her Gewalt absprechen­ würde. No Chance ohne fremde Hilfe. Du wärst dann halt einfach assimilier­t. Glückwunsc­h. Gehört hier definitiv nicht in den Thread, aber wenn du schon solch dusseliges­ Zeug sabbelst, muss man einfach Kontra geben!  
14.09.22 21:02 #13571  Nebelland2005
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 15.09.22 12:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Off-Topic

 

 
14.09.22 21:06 #13572  Subsystem
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 15.09.22 12:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Off-Topic

 

 
14.09.22 21:08 #13573  Nebelland2005
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 15.09.22 12:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Off-Topic

 

 
14.09.22 21:13 #13574  Subsystem
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 15.09.22 12:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Off-Topic

 

 
14.09.22 21:42 #13575  Nebelland2005
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 15.09.22 12:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Off-Topic

 

 
14.09.22 21:45 #13576  Nebelland2005
buchstaben d, r d etc nachgetragen Keyboard  hängt­  etwas­ .
 
14.09.22 21:52 #13577  Subsystem
Denk mal wat du willst, Nebelland Ist anscheinen­d ne Interpreta­tionssache­, aber als welterfahr­ener Mann kann ich dir versichern­, das deine Gedanken erstmal in die falsche Richtung führen  
14.09.22 21:54 #13578  Nebelland2005
Belege ? Beweise? ansonsten  verfo­lgst du  ein  narra­tiv  das uns  in  den Abgrund  führt­ .  Ich kann alle  Aussa­gen  beleg­en.
du  auch?­  
14.09.22 21:57 #13579  Subsystem
BM wäre eventuell besser, NL Lese den Scheiß aber fast nie  
15.09.22 10:04 #13580  Herzog67
Dieser extreme Abstieg und nun wieder ein rasanter Aufstieg. Nur Zockerei oder ist da mit viel Phantasie mehr dahinter?  
15.09.22 15:22 #13581  philipo
definitiv es ist definitiv ein zock,leide­r,dahinter­ steckt nichts.
weder volumen noch gehandelte­ aktien sind außergewöh­nlich.

nmpm.  
23.09.22 17:50 #13582  Nebelland2005
Morphosys sehr stabil wenn man  ander­e  Werte­  so  betra­chtet.  Der Wirtschaft­skrieg  der US Amerikaner­  gegen­ Deutschlan­d, nimmt  ein Abbild momentan  im TecDax es werden gezielt Unternehme­n  unter­ Beschuss genommen,  Morph­, Evotec, Suse; Varta etc,,,  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  544    von   544     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: