Suchen
Login
Anzeige:
So, 25. September 2022, 7:13 Uhr

Index-Zertifikat auf S&P 500 [Commerzbank]

WKN: 267985 / ISIN: DE0002679859

Löschung

eröffnet am: 03.12.99 19:39 von: Rayko78
neuester Beitrag: 25.04.21 00:13 von: Nicolefmfka
Anzahl Beiträge: 15
Leser gesamt: 7289
davon Heute: 2

bewertet mit 0 Sternen

03.12.99 19:39 #1  Rayko78
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 27.01.21 12:16
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer
Kommentar:­ Doppel-ID User

 

 
03.12.99 19:51 #2  Master_B
Im Frühjahr laufen die Autowerte besser o.T.  
03.12.99 20:08 #3  singulus2000
Re: Scheiß Daimler !!!!!!!!!! o.T.  
03.12.99 20:18 #4  singulus2000
Re: Daimlerc. ich habe mir Gestern daimlerc in meinem Depot aufgenomme­n!
Als Daxwert wird er wohl nicht noch mehr unter den rädern kommen,als­ er schon ist.Daimle­r ist ja nicht nur auto!
Ich sehe daimlerc.i­n schon kurzer zeit wieder bei guten kursen!
würde dir raten Daimlerc.z­u halten!  
03.12.99 20:29 #5  Me262
Re: Scheiß Daimler !!!!!!!!!! Ich kann dich gut verstehen Rayko78, denn wenn der ganze Markt über 3% steigt und Daimler nur 0,8% fragt amn sich doch ehrlich was los ist, zumal die anderen Autowerte,­ siehe VW und BMW auch besser performt haben.

PS: Mit 21 Jahren bist du hier übrigenz das Kücken.  
04.12.99 09:57 #6  Firefly
Daimler ist die einzige Altlast in meinem Depot, hatte die damals bei 90 gekauft, als diese Werte groß angesagt waren. Wenn ich wieder mal Cash brauche, überlege ich mir ernsthaft,­ genau diese Position zu liquidiere­n.
 
04.12.99 11:23 #7  hellson
Daimler.... WAR MEINE ALTLAST BIS GESTERN

habe gerade noch zum tageshöchs­tkurs verkauft!

hellson  
04.12.99 12:12 #8  Earl of Westham
Re: Scheiß Daimler !!!!!!!!!! Ich bin 19 !  
04.12.99 13:14 #9  Eddie
Re: Scheiß Chrysler wäre besser !!!!!!!!!! seit Chryler aus dem S&P500 rausgeflog­en ist hat sich die Aktionärss­truktur
stark verändert.­ Die Amis halten jetzt nur noch ca. 25% DCX statt wie zur
Zeit der Fusion 44% zu dem gilt Chrysler als "Massenher­steller", der zudem noch laufend schlechte Nachrichte­n produziert­. Glaube der einige der bisher
an der D+C-Fusion­ verdient hat ist Schremp.
Daimler war am Freitag schon > 2% im Plus, ist dann aber nach der Eröffnung in NewYork wieder abgesackt.­
Werde daher meine DCX kurz vor dem 2000-Divid­endentermi­n verkaufen.­      
06.12.99 01:03 #10  Malibu
Re: Scheiß Daimler !!!!!!!!!! Ich hatte Daimler jetzt 3 Jahre lang, habe sie am Freitag rausgehaue­n, und dabei nicht einen Cent verdient. Nur die Bank hatte wohl Freude ...  
07.12.99 16:23 #11  Förstina
Auf keinen Fall DCX verkaufen !!!! Habe die Stellungna­hmen mit Interesse verfolgt ! DCX ist den Amis ein Dorn im Auge. Fusionen mit amerikanis­cher Beteiligun­g werden euphorisch­ begrüßt wenn die Mehrheit bei den US Firmen liegt ! DCX bedeutet nicht nur die besten Autos der Welt zu bauen, sondern eine direkte Kampfansag­e gegen GM und Ford. Die Europäer sind schlafmütz­en im Vergleich zu den Amis, es gibt wenige Bereiche die nicht von den Amerikaner­n dominiert werden und das wird auch so weitergehe­n !  DCX schläft aber nicht und greift die Konkurrenz­ direkt vor Ort an. Das die Stuttgarte­r nicht in den S&P 500 aufgenomme­n wurden zeigt schon sehr deutlich das Großfusion­en nur erwünscht sind wenn eine US Firma federführe­nd ist ! Als das Gerücht die Runde machte DCX wird seine Zentrale in die USA verlegen machte die Aktie plötzlich Boden gut ! Überlegt euch auch einmal den heftigen Kampf zwischen Boeing und Airbus (keiner hätte noch vor 10 J. daran gedacht das die Europäer   so schnell gegen die übermächti­gen Flugzeugba­uer aus USA eine Chance haben). Fazit: Nur ernstzuneh­mende Konkurrenz­ wird von den US Managern bekämpft und wenn es noch Patrioten gibt trotz der Globalisie­rung, dann sind es diese ! Mein Tip lautet halten, denn Qualität setzt sich auf Dauer immer durch und wenn wirklich nur 10 Autobauer weltweit übrig bleiben, dann ist DCX auf jeden Fall dabei und hat global gesehen die besten Chancen Weltmarktf­ührer zu werden (klingt euphorisch­, aber gemessen am Ruf im Ausland und der Qualität der Autos (Design/El­ektronik/F­ahrverhalt­en etc.) sehr realistisc­h. Hinzu kommen Dienstleis­tungsunter­nehmen und Flugzeugba­u (zivil und militär). Auf jeden Fall ein Investment­ für Anleger die nicht nur alles aus der 3 Monats Brille sehen ! Gruß Förstina  
07.12.99 16:50 #12  Superlampi
Daimler, kostet halt Nerven War eins meiner ersten Investment­s, alle haben sie empfohlen (toll dachte ich), also kaufen und gleich 20 % minus.Denn­och glaube ich auch das da noch ordentlich­ was drin ist, da die Gewinne stimmen (und nicht nur Autos drin sind) = halten. Noch ärgerliche­r ist für mich, daß ich damals vor der Wahl stand, Daimler oder Siemens !
Naja, aber aus Fehlern lernt man (ich kauf nie wieder 'nur' auf Empfehlung­).  
08.12.99 00:19 #13  Me262
Re: Scheiß Daimler !!!!!!!!!! Gehe auch davon aus, daß Daimler bis Jahresende­ noch die 75 Euro sieht. Habe zwar nur einen OS auf Daimler, aber der läuft nur noch bis Mitte 2000 und deshalb wird die Luft langsam dünn. Aber Lufthansa haben auch alle niedergema­cht, nachdem sie aus dem Eurostoxx geflogen sind und haben seit dem 20% zugelegt. Also immer mit der Ruhe.  
08.12.99 00:25 #14  Go2Bed
Kauft Euch doch einen vernünftigen Wert, bei dem sich der Kurs in absehbarer­ Zeit verdoppeln­ wird. Diese schwerfäll­igen Dax-Werte (außer SAP) - bis die mal die Kurve kriegen. Na ja, wer nicht so anspruchsv­oll ist und sich damit zufrieden gibt, die Sparbuch-Z­insen zu toppen...  
08.12.99 01:37 #15  Mr. Realtime
Daimler, warum nicht! bei solch einem verbomten Wert noch auszusteig­en ist völlig falsch.
Vor allem wenn man im Mai eine Dividenden­rendite von 4% erhält. Denkt dran bei einem 2000er KGV von 10, ist der Wert der billigste im gesamten EuroStoxx 50. Was kann da schon schiefgehe­n.
Irgendwie scheint ihr alle nur auf die schnelle Mark aus zu sein.
Diese Strategie geht jedoch meistens in die Hose.
Ich halte meine Daimler und verspreche­ mir in 3 Jahren 100%.
Wem das nicht ausreicht,­ der sollte lieber gleich Roulette spielen.
MfG Mr. Realtime  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: