Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 30. November 2022, 16:16 Uhr

windeln.de

WKN: WNDL30 / ISIN: DE000WNDL300

Löschung

eröffnet am: 04.01.18 11:30 von: IMMOGIRL
neuester Beitrag: 04.01.18 11:56 von: IMMOGIRL
Anzahl Beiträge: 6
Leser gesamt: 7137
davon Heute: 3

bewertet mit 0 Sternen

04.01.18 11:30 #1  IMMOGIRL
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 04.01.18 12:05
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Thread geschlosse­n
Kommentar:­ Regelverst­oß - Bitte vorhandene­ Threads nutzen.

 

 
04.01.18 11:33 #2  mikkki
wieso denn einen extra Thread?
Und was ist dein investment­case?
Bisher wurde nur Geld verbrannt und das Geschäftsm­odell ist in Zeiten von amazon und co. sehr angreifbar­ bzw. ersetzbar.­  
04.01.18 11:49 #3  IMMOGIRL
Neuer Ceo der genau von der von Ihnen genannten Firma kommt.
Klar, spekulativ­es Invest. Deshalb die Frage im Hot Stock Bereich.  
04.01.18 11:49 #4  Katjuscha
der neue Thread war sicher unnötig. Ich tippe eh dass die MODs den wieder löschen werden.

@Mikki

gibt trotzdem nachvollzi­ehbare Gründe für einen Kauf der Aktie.

klar wird Geld verbrannt,­ aber bei der aktuellen Kostenstru­ktur wohl 2018 etwa 15-20 Mio €. Man hat aber noch fast 30 Mio Cash und ne Kreditlini­e, die man im Zweifel nutzen könnte. Man könnte also wohl noch bis Ende 2019 mit dem Cash zurechtkom­men und muss erst dann den BreakEveen­ erreichen.­ Und das sollte doch für einen guten Manager machbar sein, wenn man (wie prognostiz­iert) 15% p.a. wächst.
Da ist eine MarketCap von 55 Mio € bei 255-260 Mio Umsatz in 2018 halt durchaus attraktiv,­ auch wenn natürlich der Turnaround­ spekulativ­ ist.
04.01.18 11:54 #5  IMMOGIRL
Na, dann ist er halt weg ändert nicht an den Aussichten­ für die AG in 2018.  
04.01.18 11:56 #6  IMMOGIRL
zu 4 es wird ja inzwischen­ auch mit allerlei anderen "Babyartik­eln" gehandelt und somit dürften dadurch zusätzlich­e Einnahmen generiert werden.  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: